airliners.de Logo
Der Flughafen Amsterdam bietet eine Star-Alliance-Lounge. © Star Alliance

Jeden Abend gibt es auf airliners.de die kompakte Rundschau mit den Randnotizen und dem Pressespiegel des Tages.

Das Schreiben die Anderen

Wer einen Vielflieger-Status bei der Star Alliance erreicht hat, kann bei Eurowings häufig nicht mit Vorteilen rechnen. Welche Möglichkeiten statusbewusste Passagiere bei Lufthansas Billigtochter dennoch haben, erläutert das "Manager Magazin".

Die geplante 40 Meter hohe neue Konzernzentrale der Flughafengesellschaft München im Westen des Geländes stößt bei der zuständigen Stadt Freising auf Widerstand aus Sorge um das Stadtbild. Die Stadt wolle nicht visuell mit dem Flughafen zusammenwachsen, berichtet die "Süddeutsche Zeitung".

Der Chef des weltgrößten Flugzeugleasing-Unternehmens GE Capital Aviation Services, Alec Burger, möchte einen größeren Anteil an Frachtflugzeugen verleasen. Bislang zählt unter anderem Amazon zu den Kunden. Außerdem erwartet er eine Kosolidierung innerhalb seiner Branche, berichtet "ATW-Online".

Wenn auch Sie einen spannenden Lesetipp für unsere tägliche Presseschau haben, mailen Sie uns: feedback@airliners.de

Die Randnotizen des Tages

Reparaturarbeiten an einem beschädigten Flugzeug müssen laut eines Urteils des Frankfurter Landgerichts auch nach einem außergewöhnlichen Umstand wie Vogelschlag so schnell wie möglich erledigt werden. Andernfalls steht Passagieren eine Entschädigung nach EU-Recht zu.

Die Geschäftsreise-Plattform Travelperk und die Lufthansa Group kooperieren beim Vertrieb von Tickets und Zusatzleistungen über den neuen Vertriebsstandard New Distribution Capability, gab Travelperk bekannt. Mit der Kooperation reagiere man auf die steigende Nachfrage nach individuellen Angeboten.

Das Frachtflug- und Leasingunternehmen Aquiline Austria will ab Oktober 2019 regelmäßige Cargo-Verbindungen zwischen Linz und Rostock anbieten, teil der Rostocker Airport mit. Geflogen werden solle mit einer Boeing 737-300.

Die Beleuchtung im Parkhaus am Flughafen Dresden ist auf LEDs umgerüstet worden, teilt der Airport mit. Durch die neuen Lampen sei der Stromverbrauch nahezu halbiert worden. Die Energie für den Betrieb stamme zu etwa einem Drittel aus der Photovoltaikanlage auf dem Dach.

Die Bahn verbessert die Anbindung des Flughafen Leipzig am späten Abend. Vom erstem Juli bis 14. Dezember fährt in den Nächten von Sonntag auf Montag eine S-Bahn zum Leipziger Hauptbahnhof, teilte die Bahn mit. Außerdem verkehrt zusätzlich ein Bus-Shuttle zwischen Flughafen und Schkeuditz mit Anschluss an die S3.

Interessante Einträge aus dem airliners.de-Firmenfinder

MTU Aero Engines AG

Thinking ahead - the future of aviation now

Zum Firmenprofil

Flight Consulting Group

Dispatch, Trip Support and Ground Handling

Zum Firmenprofil

SFT Schule für Tourismus Berlin GmbH

Ihre Reise zu neuen beruflichen Zielen!

Zum Firmenprofil

Wildau Institute of Technology e. V. (WIT)

Berufsbegleitender Aviation-Master und Weiterbildungsformate

Zum Firmenprofil

Hamburg Aviation

Für die Luftfahrt in der Metropolregion Hamburg.

Zum Firmenprofil

Hochschule Worms

Wissen, worauf es ankommt!

Zum Firmenprofil

TRAINICO GmbH

Kompetenz & Leidenschaft für die Luftfahrt

Zum Firmenprofil

Naske Rechtsanwälte

Spezialisten im Luftrecht

Zum Firmenprofil

IU International University of Applied Sciences

WIR SIND DIE IU!

Zum Firmenprofil

Angebote und Dienstleistungen aus dem airliners.de-Firmenfinder
Multimedia Based Trainings bei TRAINICO – Lernen immer und überall
Multimedia Based Trainings bei TRAINICO – Lernen immer und überall TRAINICO GmbH - Die innovative E-Learning-Methode arbeitet mit entsprechend aufbereiteter Fachliteratur, aufwändigen Grafiken und Simulationen, die über Computer und... Mehr Informationen
MBA - International Aviation Management
MBA - International Aviation Management IU International University of Applied Sciences - Das Masterstudium International Aviation Management bereitet Sie gezielt auf die Herausforderungen als Führungskraft im Luftfahrt-Business vor: Sie... Mehr Informationen
Classic-Originals - Remove Before Flight - 2 Stück
Classic-Originals - Remove Before Flight - 2 Stück RBF-Originals.de - **2 Classic-Originals-Anhänger aus sehr widerstandsfähigem, mit Nylon-Faser verstärktem Spezial-PVC.** Das Schmutz, Sonne und Wasser abweisende Materi... Mehr Informationen
Entry Permits for Germany
Entry Permits for Germany GAS German Aviation Service GmbH - Who needs a entry permit for Germany? All commercial operators from non-EAA member states, operating charter flights to Germany require an entry permi... Mehr Informationen
AviationPower Airport Services
AviationPower Airport Services AviationPower Group - GROUND HANDLING UND AIRPORT- DIENSTLEISTUNGEN AUS EINER HAND. Unser Service im Bereich Airport umfasst sämtliche Tätigkeiten und Dienstleistungen run... Mehr Informationen
Ausbildung zum Lead Auditor im Luftverkehr Aviation Quality Services GmbH - Erlernen Sie die neuesten Gesetzesänderungen in der Luftfahrtindustrie und werden Sie Lead Auditor. Mehr Informationen
Jetzt Air Traffic Management studieren
Jetzt Air Traffic Management studieren Hochschule Worms - Der englischsprachige Bachelor-Studiengang Air Traffic Management – dual ist ein ausbildungsintegriertes Studium in Kooperation mit der DFS Deutsche F... Mehr Informationen
OTS - Trainingssoftware
OTS - Trainingssoftware STI Security Training International GmbH - Mehr Sicherheit durch moderne Trainingssoftware - Die Trainingssoftware OTS (Operator Training System) gehört weltweit zu den führenden Produkten auf... Mehr Informationen