Feed abonnieren

Thema Tuifly

Die Tuifly ist der konzerneigene Ferienflieger von Tui. Im April 2019 flottet Tuifly als erste deutsche Airline eine Boeing 737-MAX-8 ein.

  1. Boeing 737-800 in den Farben der Eurowings.

    Deutsche Fluggesellschaften haben das billigste Bier

    Kurzmeldung Deutsche Billigflieger bieten im Airline-Vergleich das günstigste Bier an, wie aus einer Analyse der Reiseplattform "From A to B" hervorgeht. Tuifly und Eurowings verlangen für eine 0,33-Liter-Dose drei Euro, Ryanair 5,50 Euro und Easyjet sogar sechs Euro.

    Vom 11.06.2019
  1. Tuifly hat wieder ein Flugzeug in Nürnberg stationiert.

    Tuifly fliegt wieder von Nürnberg

    Kurzmeldung Tuifly hat wieder ein Flugzeug in Nürnberg stationiert. Der heutige Erstflug mit einer Boeing 737-800 ging nach Heraklion auf Kreta, wie das Unternehmen mitteilte. Aus Nürnberg werden Ziele in Griechenland, Ägypten und auf den Kanaren bedient.

    Vom 24.05.2019
  2. Anzeige schalten »
  3. Tuifly nimmt Larnaka von Frankfurt auf.

    Tuifly nimmt Larnaka-Verbindungen auf

    Tuifly hat die ersten Flüge nach Larnarka aufgenommen. Laut Mitteilung fliegt der Ferienflieger in diesem Sommer erstmalig von Frankfurt und Düsseldorf an die Südküste Zyperns. Beide Flüge stehen zweimal wöchentlich auf dem Flugplan.

    Vom 03.05.2019
  4. US-Präsident Donald Trump am 17.02.2017 beim Besuch einer Fabrik des US-Flugzeugbauers Boeing in North Charleston.

    Trump schlägt Umbenennung von 737 Max vor

    Donald Trump hat eine Idee, wie man das angekratzte Image der 737-Max-Baureihe wieder verbessern könnte. Derweil kündigt der nächste US-Carrier an, die Maschinen bis in den Spätsommer am Boden zu lassen. Und Boeing könnten frühere Aussagen zur Max juristischen Ärger bereiten.

    Vom 15.04.2019
  5. Ein Check-In-Schalter der Tui am Flughafen in Hannover.

    Tuifly verkürzt Online-Check-in für Gäste ohne Platzreservierung

    Kurzmeldung Tuifly verkürzt die Zeit für den Online-Check-in für Passagiere, die keine kostenpflichtige Sitzplatzreservierung wählen. Ab Mitte April werde der Check-in für Passagiere, die sich kostenlos einen Sitzplatz zuweisen lassen, lediglich 48 Stunden statt wie bisher 30 Tage vor Abflug möglich sein, bestätigte ein Sprecher von Tuifly.

    Vom 04.04.2019
  6. Nachrichten-Newsletter

    Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

    Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  7. Sundair fliegt für Tuifly ab Karlsruhe

    Kurzmeldung Sundair wird im Sommer eine A319 in Karlsruhe/Baden-Baden stationieren. Diese wird laut Mitteilung ab Ende Mai für Tuifly betrieben. Sundair wird nach Palma de Mallorca, Heraklion, Kos, Rhodos, Hurghada, Gran Canaria, Fuerteventura und Teneriffa.

    Vom 11.02.2019
Seite: