Feed abonnieren

Thema Passagiere

  1. Flughafen Frankfurt informiert mit Sprachassistentin Alexa

    Kurzmeldung Der Flughafen Frankfurt hat eine Schnittstelle zur Sprachassistentin Alexa. Über den "Frankfurt Airport Alexa Skill" können Reisende Check-In-Schalter, Abflug-Gate und Pünktlichkeit ihres Flugs per Sprachsteuerung abfragen. Bis zu drei Tage vor Abflug stehen die Informationen zur Verfügung.

    Vom 15.10.2018
  2. September: IAG meldet Rückkgang bei der Auslastung

    Kurzmeldung Lufthansa-Konkurrentin IAG hat im September 10,6 Millionen Passagiere befördert. Das sind laut Mitteilung 7,1 Prozent mehr als im Vorjahresmonat. Die Auslastung ging um einen Prozentpunkt auf 84,6 Prozent zurück.

    Vom 04.10.2018
  1. Flughafen Weeze. Im Hintergrund die neue Photovoltaik-Anlage

    August: Weeze verliert zweistellig

    Kurzmeldung Den Flughafen Weeze haben im August 173.579 Passagiere genutzt, was einem Rückgang 18,3 Prozent im Vergleich zum Vorjahresmonat entspricht. Laut den Monatszahlen der ADV ging auch die Zahl der Flugbewegungen um 9,9 Prozent auf 1193 zurück. Gründe sind laut Flughafen der Wegfall der Eurowings-Strecke nach München sowie Streiks und generell weniger Flüge bei Ryanair.

    Vom 27.09.2018
  2. Das Vorfeld am Flughafen Bremen.

    Bremen verliert im August Passagiere

    Kurzmeldung Der Flughafen Bremen musste im August einen leichten Passagierrückgang von 1,7 Prozent verkraften. Insgesamt flogen 241.648 Passagiere von und nach Bremen, wie aus der monatlichen Verkehrsstatistik hervorgeht. Die Flugbewegungen indes entwickelten sich mit einem Zuwachs um 4,7 Prozent positiv. So starteten und landeten 3835 Maschinen im August. Das Cargo-Aufkommen legte um 9,9 Prozent auf 1494 Tonnen zu.

    Vom 26.09.2018
  3. Boeing 737 von Ryanair.

    Zweite Instanz lehnt Ryanair-AGBs ab

    Fluggastrechteportale arbeiten mit festen Provisionen. Ein Dienstleister hingegen kauft Passagieren ihre Ansprüche ab und macht diese dann geltend. Ryamair stellte dies infrage und zieht den Antrag gegen ein Urteil aus erster Instanz nun zurück.

    Vom 25.09.2018
  4. Ein Flugzeug landet auf dem Flughafen Hannover.

    Hannover legt bei Passagieren kräftig zu

    Kurzmeldung Der Flughafen Hannover hat im August 667.084 Passagiere begrüßt. Das sind laut Airport 8,1 Prozent mehr als im Vorjahresmonat. Die Zahl der der Flugbewegungen nahm um 2,3 Prozent auf 7555 Starts und Landungen zu. Einzig das Luftfrachtaufkommen verzeichnete einen Rückgang um 14,3 Prozent auf 670 Tonnen.

    Vom 25.09.2018
  5. Anzeige schalten »
  6. Luftrecht kann eine komplizierte Angelegenheit sein.

    Entschädigung: E-Mail muss Airline erreichen

    Recht auf eine Entschädigung bei Flugverspätung hat nur, wer nachweisen kann, dass seine Zahlungsaufforderung auch bei der Airline angekommen ist. Bei E-Mails reicht der Ausdruck vom eigenen Computer.

    Vom 13.09.2018
  7. Handgepäck-Regel: Ryanair-Chef erwartet Nachahmer

    Kurzmeldung Ryanair-Chef Michael O'Leary geht davon aus, dass viele Airlines dem Modell der neuen Handgepäck-Regeln von Ryanair folgen werden. Zu "ATW Online" sagte er, dass die Billig-Airline immerhin auch die erste war, die aufzugebendes Gepäck eingeführt hatte. Ab November dürfen alle Passagiere bei Ryanair nur noch ein Handgepäckstück mit in die Kabine nehmen.

    Vom 11.09.2018
  8. Großes Datenleck bei British Airways

    Kurzmeldung Bislang unbekannte Täter haben Bankverbindungen und andere hochsensible Daten von Hunderttausenden Kunden bei British Airways geklaut. Laut Mitteilung habe es bei Flugbuchungen über Webseite und App eine Panne gegeben. Betroffen sind rund 380.000 Passagiere, die zwischen dem 21. August und 5. September gebucht haben.

    Vom 07.09.2018
  9. Anzeige schalten »
  10. Ryanair lockert Handgepäck-Verschärfung wieder

    Kurzmeldung Ryanair hat ihre verschärften Gepäckregeln teilweise wieder aufgehoben. Laut Mitteilung dürfen Passagiere, die vor dem 31. August im Normaltarif Flüge gebucht haben, neben einem Handgepäckstück kostenlos einen Koffer aufgeben. Seit dem Wochenende ist ein zweites Handgepäckstück eigentlich verboten.

    Vom 07.09.2018
  11. Maschine von Easyjet hebt am Airport Berlin-Tegel ab.

    Easyjet hat 30 Prozent Marktanteil in Berlin

    Kurzmeldung An den Berliner Flughäfen hat Easyjet im Juli 989.000 Passagiere befördert, davon 593.000 in Tegel und 396.000 in Schönefeld. Nach Informationen aus Airline-Kreisen sind das 130 Prozent mehr als im Vorjahresmonat. Mit einem Anteil von 29,5 Prozent am Fluggastaufkommen ist der Billigflieger der größte Carrier in der Hauptstadt.

    Vom 14.08.2018
  12. Nachrichten-Newsletter

    Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

    Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  13. Ab August: Swiss bietet Tomatensaft auf Flügen ab 50 Minuten an

    Kurzmeldung Was bislang nur auf ausgewählten Europastrecken angeboten wird, soll ab dem 1. August Standard werden: Swiss bietet den Tomatensaft auf allen Flügen ab Zürich mit mehr als 50 Minuten an. Die Anpassung erfolge laut Mitteilung aufgrund der "großen Beliebtheit von Tomatensaft an Bord".

    Vom 31.07.2018
  14. Eurowings schafft Snackbox ab

    Kurzmeldung Eurowings ersetzt die Snackbox durch ein umweltfreundlicheres Angebot. Passagiere sollen bald direkt zwischen einem Sandwich und einem Stück Kuchen wählen können, sagte eine Sprecherin auf Anfrage. Das in der Box enthaltene Mineralwasser gebe es weiterhin kostenfrei - ebenso das Zusatzgetränk.

    Vom 26.07.2018
  15. Airlines in Frankfurt: Zusatzertrag durch Präsenz in allen Kanälen.

    Die neuen Realitäten der Distribution nutzen

    Aviation Management Der Kunde entscheidet über den Erfolg von Angebotsdifferenzierung, Ticketpreisen und Vertriebskanälen. Wer sich daran nicht orientiert, wird im Wettbewerb nicht überleben, sagt Vertriebsexperte Benno Daegling.

    Vom 24.07.2018
  16. "Easy Pass"-Grenzkontrollen am Flughafen Frankfurt.

    Frankfurt: "Easy Pass" auch für Minderjährige

    Kurzmeldung Die automatische Grenzkontrolle "Easy Pass" am Frankfurter Flughafen funktioniert nun auch bei minderjährigen Reisenden ab 16 Jahren. Allerdings wird die Schleuse bei den 16- bis 18-Jährigen trotz Computererkennung noch von einem Polizeibeamten manuell bedient, um zu verhindern, dass die Jugendlichen ohne Wissen ihrer Aufsichtsperson die Kontrollen passieren, heißt es in einer Mitteilung.

    Vom 18.07.2018
  17. Easyjet in Tegel: Seit Jahresanfang steuert der Billigflieger auch den Cityairport der deutschen Hauptstadt an.

    So viele Passagiere zählte Easyjet im ersten Halbjahr in Tegel

    Kurzmeldung Easyjet hat am Flughafen Berlin-Tegel in den ersten sechs Monaten fast 2,1 Millionen Passagiere begrüßt. Dies erfuhr airliners.de aus Kreisen des Billigfliegers. Die Auslastung lag bei 68,5 Prozent. Offiziell gibt Easyjet kaum Verkehrszahlen für das im Januar gestartete Tegel-Engagement heraus.

    Vom 16.07.2018
Seite: