Feed abonnieren

Thema Passagiere

  1. Tower am Airport München

    München wächst im Februar um über 100.000 Passagiere

    Der zweitgrößte deutsche Airport wächst im Februar auf über drei Millionen Passagiere. Das Passagierwachstum in München legt damit im Vergleich zum Vorjahr um knapp vier Prozent zu. Einzig das Cargo-Geschäft schrumpft. Die Zahlen im Detail.

    Vom 15.03.2019
  1. Blick auf den Flughafen Nürnberg vom Vorfeld aus.

    Nürnberg mit weniger Passagieren im Februar

    Kurzmeldung Am Flughafen Nürnberg wurden im Februar 2,5 Prozent weniger Passagiere abgefertigt als im Vorjahresmonat. Somit begrüßte der Airport 244.133 Fluggäste, teilte ein Airport-Sprecher mit. Die Zahl der Flugbewegungen stieg um 8,1 Prozent auf 4859 Starts und Landungen zu. Das Frachtaufkommen lag bei 6344 Tonnen (minus 14,7 Prozent).

    Vom 15.03.2019
  2. Münster/Osnabrück verliert Passagiere wegen Germania-Aus

    Kurzmeldung Der Flughafen Münster/Osnabrück hat im Februar 37.560 Fluggäste begrüßt. Das entspricht einem Rückgang von 10,2 Prozent im Vergleich zum Vorjahresmonat. Grund ist laut eines Sprechers das Aus der Germania. Auch die Zahl der Flugbewegungen ging um 18,6 Prozent auf 2.832 Starts und Landungen zurück. Das Frachtaufkommen sank um 20,2 Prozent auf 1064 Tonnen.

    Vom 13.03.2019
  3. Self-Connect Passagiere - Köln/Bonn kooperiert mit Kiwi

    Kurzmeldung Kunden von Kiwi.com können ab sofort Umsteigeverbindungen zwischen unterschiedlichen Fluggesellschaften am Flughafen Köln/Bonn buchen. Das Umsteigerisiko übernimmt beim "Virtual Interlinings" die Buchungsplattform, wie der Flughafen mitteilte. Das Angebot gibt es auch auf der Flughafen-Webseite.

    Vom 07.03.2019
  4. Anzeige schalten »
  5. Passagier mit Handgepäck.

    Lauda Motion übernimmt Ryanair-Handgepäckregeln

    Kurzmeldung Für Buchungen bei Lauda Motion gelten ab sofort die gleichen Handgepäckregeln, wie bei der irischen Mutter. Laut Mitteilung dürfen Passagiere ohne Priority-Boarding nur noch ein kleines Gepäckstück mit in die Kabine nehmen. Normalgroße Handgepäckstücke wie etwa kleine Rollkoffer müssen gegen eine Gebühr am Flughafen eingecheckt werden.

    Vom 21.02.2019
  6. Eine Reisende steht an einem Check-in-Schalter der Lufthansa.

    Lufthansa verklagt No-Show-Passagiere

    Wer seine Flüge nicht wie gebucht fliegt, muss bei Lufthansa draufzahlen. Den Kampf gegen Tariftricks will der Kranich nun offenbar ausweiten und geht gegen ein neues Urteil an.

    Vom 07.02.2019
  7. Flugzeuge von Ryanair.

    Ryanair transportiert im Januar über zehn Millionen Passagiere

    Kurzmeldung Ryanair hat zusammen mit Tochter Lauda Motion im Januar 10,3 Millionen Passagiere befördert, was einem Zuwachs von elf Prozent gegenüber dem Vorjahresmonat entspricht, teilte der Billigflieger mit. Rund zehn Millionen Passagiere flogen mit Ryanair, während Lauda Motion circa 300.000 Reisende beförderte. Die Auslastung lag bei 91 Prozent.

    Vom 04.02.2019
  8. Anzeige schalten »
  9. Lange Schlangen vor Ryanair-Schaltern am Flughafen auf Palma de Mallorca.

    Ryanair muss nach Streik Luxemburger Passagiere entschädigen

    Ryanair muss in Luxemburg zwei Passagiere nach der Annullierung von Flügen wegen eines Pilotenstreiks im Sommer 2018 entschädigen. Nach Angaben des europäischen Verbraucherzentrums (EVZ) Luxemburg muss der Low-Coster gemäß den rechtskräftigen Urteilen jeweils 250 Euro zahlen.

    Vom 24.01.2019
  10. Zoll findet in Hamburg zehn Kilo Opium

    Kurzmeldung Der Zoll am Flughafen Hamburg hat bei einem Passagier aus der Türkei zehn Kilogramm Opium sichergestellt. Der gebürtige Iraner war laut Behördenmitteilung beim Durchqueren des "grünen Kanals" für anmeldefreie Waren angehalten worden. Der Reisende sitzt nun in Untersuchungshaft.

    Vom 21.12.2018
  11. Easyjet-Maschine bei der Landung

    Easyjet baut "Flight Club" aus

    Low-Coster Easyjet will das eigene Vielfliegerprogramm ausbauen. Bonuspunkte sollen künftig in einem ganzen Netzwerk gesammelt werden können. Auch bekommt "Flight Club" 2020 ein neues Design.

    Vom 19.12.2018
  12. Nachrichten-Newsletter

    Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

    Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  13. Business-Class von Delta Air Lines.

    Delta bietet Menü-Auswahl vor dem Flug

    Kurzmeldung Bei Delta Air Lines können Kunden der Business-Class jetzt ihr Bordmenü vor dem Flug auswählen. Wie die Airline mitteilt, erhalten die Passagiere drei Tage vorher eine E-Mail mit der Speisenauswahl an Bord.

    Vom 11.12.2018
  14. Sitze der Premium-Economy-Class bei United Airlines.

    United Airlines führt Premium-Eco auf zwei Deutschland-Routen ein

    Kurzmeldung Die neue Premium-Economy-Class von United Airlines wird ab 30. März 2019 auf zwei Strecken nach Deutschland eingeführt: Laut Mitteilung soll die Zwischenklasse dann auf den Flügen von New York/Newark und San Francisco nach Frankfurt angeboten werden. Der Service umfasst einen breiteren Sitz mit größerem Neigungswinkel und besseres Catering als in der Economy-Class.

    Vom 04.12.2018
  15. Flugbegleiterinnen der China Southern Airlines posieren vor einem Flugzeug

    China Southern Airlines führt deutschsprachigen Service ein

    Kurzmeldung China Southern Airlines hat ein Servicecenter für deutschsprachige Kunden eingerichtet. Wie die Airline mitteilt, ist der Dienst per Telefon (069 /58 80 78 00 02) und E-Mail (reservations_de@csair.de) für Reservierungen erreichbar.

    Vom 27.11.2018
Seite: