Lufthansa unterstützt Turkmenistans Airline bei Easa-Anforderungen

Lufthansa Consulting begleitet Turkmenistan Airlines bei der Erfüllung der Easa-Anforderungen. Dies beinhaltet unter anderem die Verbesserung des Sicherheits- und Qualitätsmanagementsystems, die Entwicklung und Implementierung von Dokumentationen und Prozessen sowie die Schulung des Personals, teilte die Airline mit. Einen ersten Zwischenbericht übergaben beide Unternehmen der Easa Ende Mai.

Von: br

Lesen Sie jetzt
Themen
Lufthansa Fluggesellschaften Turkmenistan Airlines Luftsicherheit Rahmenbedingungen