Der Flughafen Weeze aus der Vogelperspektive. © Flughafen Weeze

Thema Flughafen Weeze

Der Flughafen Weeze fertigte im Jahr 2017 laut ADV rund 1,9 Millionen Passagiere ab. Nach dem Ausscheiden Eurowings ist Ryanair einziger Carrier am Platz.

Corendon Airlines feiert Start in Weeze

Kurzmeldung Am Flughafen Weeze operiert ab sofort mit Corendon Airlines eine zweite Fluggesellschaft. Seit dem Wochenende fliegt der türkische Ferienflieger zweimal wöchentlich von Antalya an den Niederrhein. Im Winter soll das Streckennetz ausgebaut werden. Zuletzt war Ryanair der einzige Airline-Kunde am Platz.

Flughafen Weeze bekommt Millionen-Zuschuss

Kurzmeldung Der Flughafen Weeze erhält vom Kreis Kleve eine Sechs-Millionen-Finanzspritze. Der Kreistag hat dem Antrag mehrheitlich zugestimmt. Dies sei ein guter Tag für die Beschäftigten, für die Gemeinde Weeze und die Region, sagte der scheidende Flughafen-Chef Ludger von Bebber der "Rheinischen Post".

Weeze vor Wiederaufnahme von Passagierflügen

Kurzmeldung Der Flughafen Weeze nimmt seinen Betrieb wieder auf. Nach 90 Tagen coronabedingtem Stillstand starte am 21. Juni erstmals wieder ein Ryanair-Linienflug, teilte der Flughafen am Niederrhein mit. Ab Anfang Juli werde das Flugprogramm dann deutlich ausgeweitet.

Flughafen Weeze sieht keinen Bedarf für nächtliche Flüge

Kurzmeldung Nachdem die Industrie- und Handelkammer Düsseldorf vorgeschlagen hat, den Flughafen Weeze für Nachtflüge zu öffnen, sieht der Flughafen selbst keinen Bedarf dafür, schreibt die "NRZ". Temporäre Öffnungen würden keine zusätzlichen Geschäfte ermöglichen, teilte der Flughafen mit.

Flughafen Weeze benötigt Millionen-Zuschuss

Kurzmeldung Der Flughafen Weeze benötigt rund sechs Millionen Euro, um die Zahlungsfähigkeit des Unternehmens zu sichern, berichtet die "Rheinische Post". Nun wollen der Kreis Kleve und die Gemeinde Weeze vor den Sommerferien über die Finanzmittel entscheiden. Bereits im Dezember erhielt der Airport einen Betriebskostenzuschuss von 1,9 Millionen Euro.

Weeze weist coronabedingt über 66 Prozent niedrigere Passagierzahl aus

Kurzmeldung Der Flughafen Weeze hat im März noch rund 25.000 Passagiere abgefertigt. Das sind laut ADV-Monatsstatistik über 66 Prozent weniger als vor einem Jahr. Die Zahl der Flugbewegungen ging um fast 47 Prozent auf rund 430 Starts und Landungen zurück. Fracht gibt es am Niederrhein keine.

NRW-Flughäfen benötigen Geld von Landesregierung

Kurzmeldung Die Flughäfen in Nordrhein Westfahlen brauchen in der Corona-Krise Geld von der Landesregierung. "Ohne finanzielle Unterstützung werden die Flughäfen diese Krise nicht überstehen", mahnen Lokalpolitiker jetzt in einem gemeinsamen Brief an die Landesregierung, wie "RP-Online" berichtet. Auch der Flughafen Düsseldorf ist in der Krise, schreibt die "WZ".

Streit um Extra-Zuschüsse für Flughafen Weeze

Kurzmeldung Die FDP in Weeze spricht sich gegen einen Betriebskostenzuschuss in Höhe von fast zwei Millionen Euro für den Betrieb des Flughafens Weeze im Jahr 2020 aus, schreibt die "Rheinische Post". Der mögliche Zuschuss würde mit 912.000 Euro von der Gemeinde Weeze und mit 988.000 Euro vom Landkreis getragen werden. Der Flughafen habe diesen Betrag als reinen Zuschuss "zur Überbrückung eines finanziellen Engpasses" beantragt. Eine Rückzahlung sei nicht vorgesehen.

Flughafen in Weeze bittet Kreis und Gemeinde um 2 Millionen Euro

Kurzmeldung Aufgrund einer angespannten wirtschaftlichen Lage nach einem Passagierrückgang um 30 Prozent im ersten Halbjahr, soll der Flughafen Niederrhein den Kreis Kleve und die Gemeinde Weeze um zwei Millionen Euro gebeten haben. Das berichtet der WDR. Noch sei keine Entscheidung gefallen, aber der Kreis verlautbarte, dass man zum Engagement am Flughafen stehe. Der Kreis Kleve ist bereits mit 24 Millionen Euro am Flughafen beteiligt.

Die anonyme Kontaktmöglichkeit: Weisen Sie uns auf Dinge hin, die Ihrer Meinung nach an die Öffentlichkeit gehören oder ergänzen Sie unsere Berichterstattung zu einem Thema um weitere Aspekte.

Hinweis geben »

Feedback

Wie gefällt Ihnen airliners.de? Helfen Sie uns dabei, airliners.de noch besser zu machen. Schicken Sie uns eine E-Mail an:
feedback@airliners.de

RBF-Originals.de Du lebst Deinen Traum und hebst jeden Tag ab? Egal ob im Flugzeug, mit der Fernsteuerung in der Hand oder einfach nur im Kopf. Dann bist Du hier richtig!

Jetzt Remove Before Flight entdecken