airliners.de Logo
Der Flughafen Weeze aus der Vogelperspektive. © Flughafen Weeze

Thema Flughafen Weeze

Der Flughafen Weeze fertigte im Jahr 2017 laut ADV rund 1,9 Millionen Passagiere ab. Nach dem Ausscheiden Eurowings ist Ryanair einziger Carrier am Platz.

Streit um Extra-Zuschüsse für Flughafen Weeze

Kurzmeldung Die FDP in Weeze spricht sich gegen einen Betriebskostenzuschuss in Höhe von fast zwei Millionen Euro für den Betrieb des Flughafens Weeze im Jahr 2020 aus, schreibt die "Rheinische Post". Der mögliche Zuschuss würde mit 912.000 Euro von der Gemeinde Weeze und mit 988.000 Euro vom Landkreis getragen werden. Der Flughafen habe diesen Betrag als reinen Zuschuss "zur Überbrückung eines finanziellen Engpasses" beantragt. Eine Rückzahlung sei nicht vorgesehen.

Flughafen in Weeze bittet Kreis und Gemeinde um 2 Millionen Euro

Kurzmeldung Aufgrund einer angespannten wirtschaftlichen Lage nach einem Passagierrückgang um 30 Prozent im ersten Halbjahr, soll der Flughafen Niederrhein den Kreis Kleve und die Gemeinde Weeze um zwei Millionen Euro gebeten haben. Das berichtet der WDR. Noch sei keine Entscheidung gefallen, aber der Kreis verlautbarte, dass man zum Engagement am Flughafen stehe. Der Kreis Kleve ist bereits mit 24 Millionen Euro am Flughafen beteiligt.

Flughafen Weeze testet selbstfahrende Kleinbusse

Kurzmeldung Der Airport Weeze wird für sechs Monate den Einsatz selbstfahrender Kleinbusse testen. Die Shuttles sollen zwischen Parkplatz, Hotel und Terminal pendeln und sechs Passagieren Platz bieten, berichtet die dpa. Damit ist es das erste selbstfahrende öffentliche Transportmittel in Nordrhein-Westfalen.

Airport Weeze weist 27 Prozent weniger Passagiere aus

Kurzmeldung Die Zahl der Passagiere hat im September am Flughafen Weeze um 27 Prozent verglichen mit dem Vorjahresmonat abgenommen. So begrüßte der Airport 150.000 Reisende, wie ein Sprecher gegenüber airliners.de mitteilte. Die Flugbewegungen sanken um 23,6 Prozent auf 1257 Starts und Landungen. Grund waren streikbedingte Flugannullierungen und die Streichung der Route nach München.

August: Weeze verliert zweistellig

Kurzmeldung Den Flughafen Weeze haben im August 173.579 Passagiere genutzt, was einem Rückgang 18,3 Prozent im Vergleich zum Vorjahresmonat entspricht. Laut den Monatszahlen der ADV ging auch die Zahl der Flugbewegungen um 9,9 Prozent auf 1193 zurück. Gründe sind laut Flughafen der Wegfall der Eurowings-Strecke nach München sowie Streiks und generell weniger Flüge bei Ryanair.

Winterflugplan für Weeze veröffentlicht

Kurzmeldung Der Airport Weeze hat seinen Winterflugplan veröffentlicht. Ryanair startet laut Mitteilung im kommenden Winter ab dem niederrheinischen Airport zu Zielen in zwölf Ländern. Insgesamt werden im Winter ab Weeze 30 Flugziele angeflogen - 29 davon von den Iren, eines als FTI-Charter.

Die anonyme Kontaktmöglichkeit: Weisen Sie uns auf Dinge hin, die Ihrer Meinung nach an die Öffentlichkeit gehören oder ergänzen Sie unsere Berichterstattung zu einem Thema um weitere Aspekte.

Hinweis geben »

Feedback

Wie gefällt Ihnen airliners.de? Helfen Sie uns dabei, airliners.de noch besser zu machen. Schicken Sie uns eine E-Mail an:
feedback@airliners.de

RBF-Originals.de Du lebst Deinen Traum und hebst jeden Tag ab? Egal ob im Flugzeug, mit der Fernsteuerung in der Hand oder einfach nur im Kopf. Dann bist Du hier richtig!

Jetzt Remove Before Flight entdecken