airliners.de Logo

Thema : Swissport

Swissport gibt neuen Finanzchef bekannt

Kurzmeldung

Swissport hat Ivan Nash Vila zum neuen Chief Financial Officer und Mitglied des Executive Leadership Teams ernannt. Nash Vila tritt die Nachfolge von Alexander Gradow an. In der vergangenen Woche hatte Swissport Christopher Rayner zum Personalchef ernannt.

Christopher Rayner wird neuer Personalchef bei Swissport

Kurzmeldung

Christopher Rayner wird am 1. Oktober neuer Personalchef bei Swissport. Rayner folgt auf Andreas Hugener, der nach viereinhalb Jahren von seiner Funktion zurücktreten wird. Christopher Rayner verfügt über mehr als 20 Jahre Führungserfahrung in der Reise- und Dienstleistungsbranche, unter anderem bei der Compass Group und SSP.

Swissport stellt offenbar Gehaltserhöhungen für BER-Personal in Frage

Kurzmeldung

Bodenverkehrsdienstleister Swissport stellt nach Informationen des "Business Insider" eine bereits beschlossene Gehaltserhöhung für Mitarbeitende am BER in Frage. Dabei soll es sich um die dritte Stufe eines zwischen den drei Bodenverkehrsdienstleistern am BER – Swissport, Wisag und Aeroground – und der Gewerkschaft Verdi beschlossenen Vergütungstarifvertrag handeln. Wisag und Aeroground halten an den Gehaltserhöhungen fest.

Swissport weitet Cargo-Kapazitäten in Wien aus

Kurzmeldung

Swissport baut ihr Luftfrachtgeschäft am Flughafen Wien aus. Das Unternehmen gab an, einen siebenjährigen Mietvertrag für zwei weitere Lager mit zusammen 8000 Quadratmetern Fläche unterschrieben zu haben. Damit würden die Kapazitäten vor Ort um 50 Prozent wachsen.

Swissport fertigt British Airways, Iberia and Vueling am BER ab

Kurzmeldung

Die International Airline Group (IAG) hat Swissport mit der Erbringung von Bodenverkehrsdienstleistungen in Berlin beauftragt. Man habe einen drei-Jahres-Vertrag für die Fluggesellschaften der IAG British Airways, Iberia and Vueling am neuen Flughafen Berlin Brandenburg unterzeichnet, teilte Swissport mit.

Swissport Losch kämpft ums Überleben

Kurzmeldung

Swissport steht vor drastischen Einschnitten bei seiner Tochter Swissport Losch in München. Der Dienstleister soll laut einem Bericht des "Business Insider" die Insolvenz der Münchner Betriebsgesellschaft Swissport Losch München vorbereiten. Betroffen wären 900 Arbeitsplätze. Swissport Losch ist ein Joint Venture von Swissport International und der Stuttgarter Losch Gruppe.

Ex-Easyjet-Manager wird CEO von Swissport

Kurzmeldung

Warwick Brady wird neuer CEO von Swissport, berichtet "About Travel". Er soll die Position im Frühjahr antreten. Warwick ist derzeit CEO von Esken Limited, einem britischen Infrastruktur-, Luftfahrt- und Energieunternehmen. Zuvor war er acht Jahre Chief Operating Officer bei Easyjet. Er folgt bei Swissport auf Christoph Mueller, der seit dem Jahreswechsel als Interims-CEO von Swissport fungiert.

Swissport wird Frachtabfertiger für drei weitere Airlines in Wien

Kurzmeldung

Swissport fertigt seit Kurzem die Fracht von Cargolux, Qatar Airways und Etihad am Flughafen Wien ab, teilte der Bodenverkehrsdienstleister mit. Dadurch erhöhe sich das Frachtaufkommen von Swissport am Flughafen Wien um rund 20 Prozent auf knapp 100.000 Tonnen pro Jahr.

Swissport eröffnet Corona-Testcenter am Flughafen Zürich

Kurzmeldung

Swissport hat in Zusammenarbeit mit Ender Diagnostics ein zusätzliches Corona-Testzentrum am Flughafen Zürich eröffnet. Laut Airport-Meldung bietet das Zentrum Covid-Tests per Speichelprobe. Das Ergebnis soll nach fünf Stunden vorliegen. Die Kosten liegen bei 195 Schweizer Franken.

Swissport bleibt Lufthansa-Group-Abfertiger in der Schweiz

Kurzmeldung

Swissport bleibt auch für die kommenden sieben Jahre Handlingagent der Lufthansa Group in der Schweiz. Laut Swissport-Meldung umfasst der Vertrag die Passagierabfertigung und das Airport Ramp Handling für Lufthansa, Swiss, Austrian Airlines und Edelweiss an den Flughäfen Zürich, Genf und Basel. Swissport ist seit 2002 für die Passagierabfertigung und das Ramp Handling in der Schweiz zuständig.

Chair Airlines wechselt Ground Handling in Zürich

Kurzmeldung

Chair Airlines wechselt am Flughafen Zürich ihren Ground Handling Agent. Statt Swissport wird die Airline künftig mit Airlines Assistance Switzerland (AAS) zusammenarbeiten, teilte die Fluggesellschaft mit. Der Wechsel soll zum 24. März vollzogen werden.

Swissport eröffnet Frachtlager am Frankfurter Flughafen

Kurzmeldung

Swissport hat ein neues Luftfracht-Lager am Frankfurter Flughafen in Betrieb genommen, teilte der Bodenabfertiger mit. Die neuen Lagerflächen messen rund 17.000 Quadratmeter und umfassen auch ein Pharma-Zentrum.

Fraport übergibt Luftfrachthalle an Swissport

Kurzmeldung

Fraport hat am Frankfurter Flughafen nach knapp einjähriger Bauphase eine neue Frachtabfertigungshalle an die künftige Betreibergesellschaft Swissport übergeben. Der Neubau verfügt über 17.000 Quadratmeter Hallenfläche, inklusive spezieller, temperaturkontrollierter Zonen für die Abfertigung von sensitiven, pharmazeutischen Produkten. Hinzu kommen weitere 2.400 Quadratmeter Büro- sowie Sozialflächen, teilte Fraport mit.

Interessante Einträge aus dem airliners.de-Firmenfinder

Flight Consulting Group

Dispatch, Trip Support and Ground Handling

Zum Firmenprofil

Naske Rechtsanwälte

Spezialisten im Luftrecht

Zum Firmenprofil

SFT Schule für Tourismus Berlin GmbH

Ihre Reise zu neuen beruflichen Zielen!

Zum Firmenprofil

Hamburg Aviation

Für die Luftfahrt in der Metropolregion Hamburg.

Zum Firmenprofil

Lufthansa Technical Training GmbH

Von Experten - Für Experten.

Zum Firmenprofil

Schule für Touristik Weigand GmbH & Co. KG

Schulung für Luftfahrt und Tourismus

Zum Firmenprofil

ch-aviation GmbH

Knowing is better than wondering.

Zum Firmenprofil

Flughafen Memmingen GmbH

Bayerns drittgrößter Verkehrsflughafen

Zum Firmenprofil

The Hong Kong Polytechnic University

With 80 years of proud tradition, PolyU is a world-class research university, ranking among the world’s top 100 institutions.

Zum Firmenprofil

Internationale Investoren helfen Swissport aus Finanznot

Kurzmeldung

Eine Gruppe internationaler Investoren wird Schulden des Bodendienstleisters Swissport auffangen und dafür Anteile an dem Unternehmen übernehmen, berichtet das Portal "abouttravel.ch". Bei den Geldgebern handele es sich um sechs Private Equity-Gesellschaften aus Grossbritannien und den USA sowie die britische Bank Barclays.

Swissport sichert sich 300 Millionen Euro

Kurzmeldung

Luftfahrtdienstleister Swissport sichert sich eine Finanzspritze von 300 Millionen Euro. Das Geld kommt von nicht namentlich genannten Investoren. Das Geld soll dem zur chinesischen HNA gehörenden Konzern Zeit geben, die Finanzen zu restrukturieren.

Swissport bleibt Abfertiger von Qatar Airways in Amsterdam

Kurzmeldung

Swissport bleibt am Flughafen Amsterdam auch die kommenden fünf Jahre Abfertiger von Qatar Airways, teilte der Schweizer Luftfahrtdienstleister mit. Zudem wird das Unternehmen auch Frachtabfertiger des Golf-Carriers an den UK-Airports in Manchester und Birmingham.

Flughafen Zürich gründet eigene Service-Tochter

Kurzmeldung

Der Flughafen Zürich hat mit der "Airport Ground Services AG" eine neue Tochtergesellschaft gegründet. Laut "About Travel" soll diese für den Fall, dass einer der großen flugnahen Dienstleister im Zuge der Corona-Krise zusammenbricht, wie etwa Swissport, Gategroup oder SR Technics deren Aufgaben übernehmen können.

Swissport-Mitarbeiter beladen ein Flugzeug. © Swissport

Britische Gewerkschaften wehren sich gegen Swissport-Kahlschlag

4500 Arbeitsplätze stehen bei Swissport in Großbritannien zur Disposition. Damit gefährde das Unternehmen Regionalflughäfen in ihrer Existenz, beklagen Gewerkschaften und befürchten Folgen für die Anbindung der Regionen.

Angebote und Dienstleistungen aus dem airliners.de-Firmenfinder
Hotel & Transportation
Hotel & Transportation GAS German Aviation Service GmbH - Our in-house travel agency is specialized on business travel and well equipped with crew rates for hotels and rental cars all over Germany. Please sen... Mehr Informationen
Fachkurs Passagier- und Gepäckabfertigung TRAINICO GmbH - Erlernen der Abläufe bei der Passagier- und Gepäckabfertigung Mehr Informationen
Willkommen im FCG Ground Handling Netzwerk
Willkommen im FCG Ground Handling Netzwerk Flight Consulting Group - Wir bieten die vollständige Palette von Bodenabfertigungsdiensten unter Aufsicht von FCG OPS-Mitarbeitern auf dem Vorfeld von mehr als 40 Flughäfen im... Mehr Informationen
Web check-in link data
Web check-in link data ch-aviation GmbH - You want to offer your passenger a web check-in solution? Get in touch with us now. In today’s time where everyone wants the attention of the passe... Mehr Informationen
Werbung am Allgäu Airport Memmingen
Werbung am Allgäu Airport Memmingen Flughafen Memmingen GmbH - Gute Gründe bei uns zu werben – setzen Sie Ihr Unternehmen am Standort Flughafen in Szene. Die Frequenz: Rund 1,4 Millionen Fluggäste im Jahr 2018... Mehr Informationen
Jetzt Air Traffic Management studieren
Jetzt Air Traffic Management studieren Hochschule Worms - Der englischsprachige Bachelor-Studiengang Air Traffic Management – dual ist ein ausbildungsintegriertes Studium in Kooperation mit der DFS Deutsche F... Mehr Informationen
Servicekaufmann/frau im Luftverkehr IHK - Berufsausbildung
Servicekaufmann/frau im Luftverkehr IHK - Berufsausbildung SFT Schule für Tourismus Berlin GmbH - Die Berufsausbildung richtet sich an alle, die einen Beruf erlernen und in der Luftfahrtbranche arbeiten möchten. Mehr Informationen
Flugzeug-Karabiner - Remove Before Flight - 1 Stück
Flugzeug-Karabiner - Remove Before Flight - 1 Stück RBF-Originals.de - **1 Classic-Anhänger mit robustem Flugzeugkarabiner statt Schlüsselring, Motiv beidseitig aufgestickt: Remove Before Flight** RBF-Originals steht f... Mehr Informationen
Swissport-Mitarbeiter beladen ein Flugzeug. © Swissport

Entlassungsrunde in Schweizer Luftfahrt- und Reisebranche steht an

Die großen Schweizer Luftfahrtdienstleister planen einen deutlichen Arbeitsplatzabbau. Auch die Reisebranche will sich neu aufstellen. Damit Gedler aus dem Luftfahrt-Hilfspaket fließen können, will die Politik jetzt die Gesetze ändern.

Belgische Swissport-Töchter melden Insolvenz an

Kurzmeldung

Zwei Töchter des Flughafendienstleisters Swissport in Belgien beantragen Insolvenz. Das teilte die Muttergesellschaft Swissport mit. Die belgischen Töchter Swissport Belgium und Swissport Belgium Cleaning verbuchten seit Jahren Verluste, und in Zeiten der Corona-Pandemie könne die Muttergesellschaft sie nicht weiter bezuschussen.

Ein Gebäude des Airline-Dienstleisters Swissport. © Swissport

Bodendienstleister Swissport steigert Jahresumsatz

Kurzmeldung

Swissport hat im Geschäftsjahr 2019 seinen Umsatz um rund fünf Prozent auf 3,13 Milliarden Euro im Vergleich zum Vorjahr gesteigert, teilte der Bodenverkehrsdienstleister mit. Der Betriebsgewinn (EBITDA) lag mit 273 Millionen Euro etwa auf Vorjahresniveau aus.

Die anonyme Kontaktmöglichkeit:

Weisen Sie uns auf Dinge hin, die Ihrer Meinung nach an die Öffentlichkeit gehören oder ergänzen Sie unsere Berichterstattung zu einem Thema um weitere Aspekte.

Hinweis geben »

Feedback

Wie gefällt Ihnen airliners.de? Helfen Sie uns dabei, airliners.de noch besser zu machen und nehmen Sie Kontakt zu uns auf.

Feedback geben