airliners.de Logo
Boeing 737 von Norwegian. © AirTeamImages.com / Javi Sanchez Utzet

Thema Norwegian

Der norwegische Low-Cost-Carrier Norwegian will das Billigmodell auf der Langstrecke adaptieren. Der Erfolg bleibt noch aus; zuletzt geriet die Airline deswegen in akute finanzielle Schieflage.

Norwegian verkündet neue Klimaziele

Kurzmeldung Die Fluglinie Norwegian will ihre CO2-Emissionen bis 2030 um 45 Prozent im Vergleich zum Jahr 2010 senken. Dies soll mit Hilfe von Flottenerneuerungen und nachhaltigen Flugzeugkraftstoffen erreicht werden, wie die norwegische Billigfluggesellschaft mitteilte.

Schweden verweigert Billigflieger Norwegian Staatshilfen

Kurzmeldung Schweden hat einen Antrag auf Kreditgarantien des norwegischen Billigfliegers Norwegian abgelehnt, berichtet die Nachrichtenagentur "Reuters". Begründet wird die Absage damit, dass nur Unternehmen staatliche Hilfe gewährt wird, die vor der Corona-Krise wirtschaftlich gesund waren.

Norwegian verlängert 737-Wartungsvertrag bei Lufthansa Technik

Kurzmeldung Norwegian Air Shuttle hat den seit 2012 bestehenden Vertrag zur Überholung von 90 Flugzeugen des Typs Boeing 737NG durch Lufthansa Technik um fünf Jahre verlängert. Die Leistungen werden den Angaben nach am Standort Budapest erbracht.

Norwegian will ab Juli wieder international fliegen

Kurzmeldung Norwegian Air hat angekündigt, aufgrund der steigenden Nachfrage ab dem 1. Juli wieder Flüge von London Gatwick und Edinburgh nach Oslo und Kopenhagen durchzuführen. Weitere Strecken sollen im Laufe des Juli hinzukommen. Dann würden 76 Routen innerhalb Europas von den skandinavischen Hubs aus angeboten, heißt es. Derzeit bedient die Airline neun Routen innerhalb Norwegens.

Norwegian fordert staatliche Untersützung

Kurzmeldung Der norwegische Billigflieger Norwegian muss tausende Flüge streichen und ruft nun nach staatlicher Unterstützung. Die Behörden sollten unverzüglich Maßnahmen ergreifen, um die finanzielle Belastung für Fluggesellschaften zu verringern und somit unter anderem Arbeitsplätze zu schützen, zitiert die "Rheinische Post" Unternehmenschef Jacob Schram.

Verluste bei Norwegian weiten sich aus

Kurzmeldung Die Billigfluglinie Norwegian beendeten das abgelaufene Jahr mit einem Verlust von rund 1,6 Milliarden norwegischen Kronen (160 Millionen Euro), wie die Airline bekanntgab. Im Vorjahr hatte das Minus knapp 1,45 Milliarden Kronen betragen. Den Umsatz konnte Norwegian dagegen im Gesamtjahr um acht Prozent auf 43,5 Milliarden Kronen (4,3 Mrd Euro) steigern.

Jacob Schram wird Norwegian-Chef

Kurzmeldung Jacob Schram wird zum 1. Januar 2020 Chef des Billigfliegers Norwegian, teilt das Unternehmen mit. Der 57 Jahre alte Norweger habe umfassende Managementerfahrungen und wolle sich darauf konzentrieren, das Unternehmen wieder profitabel zu machen. Der ehemalige Chef Bjørn Kjos hatte die Airline groß gemacht und war im Sommer von seinem Posten zurückgetreten. Interimsmäßig hatte Finanzdirektor Geir Karlsen seine Rolle übernommen. Karlsen wird ab Januar als Schrams Stellvertreter und CFO fungieren.

Die anonyme Kontaktmöglichkeit: Weisen Sie uns auf Dinge hin, die Ihrer Meinung nach an die Öffentlichkeit gehören oder ergänzen Sie unsere Berichterstattung zu einem Thema um weitere Aspekte.

Hinweis geben »

Feedback

Wie gefällt Ihnen airliners.de? Helfen Sie uns dabei, airliners.de noch besser zu machen. Schicken Sie uns eine E-Mail an:
feedback@airliners.de

RBF-Originals.de Du lebst Deinen Traum und hebst jeden Tag ab? Egal ob im Flugzeug, mit der Fernsteuerung in der Hand oder einfach nur im Kopf. Dann bist Du hier richtig!

Jetzt Remove Before Flight entdecken