airliners.de Logo

Thema : Lübeck

Flughafen Lübeck zieht positive Bilanz nach Neustart, © Stöcker Flughafen GmbH & CO. KG
{ "@context": "https://schema.org", "@type": "ImageObject", "url": "https://img.airliners.de/2021/08/header-1920x700px-2-21e7160c-yp0Yq3__wide__303", "copyrightHolder": {"@type": "Person", "name": "© Stöcker Flughafen GmbH & CO. KG"} }

Flughafen Lübeck zieht positive Bilanz nach Neustart

Der inzwischen vollständig privatisierte Flughafen Lübeck zieht eine positive Zwischenbilanz. Seit der Wiedereröffnung des Airports im August 2020 konnte der Flughafen die Anzahl der Ziele von zwei auf 18 steigern.

1 min
Flughafen Lübeck vollständig privatisiert, © Lübeck Air
{ "@context": "https://schema.org", "@type": "ImageObject", "url": "https://img.airliners.de/2020/08/2020_07_23_6948_bkloth_5fe2b8edbc8d7aed4283fa8c4283b8ea__wide__303", "copyrightHolder": {"@type": "Person", "name": "© Lübeck Air"} }

Flughafen Lübeck vollständig privatisiert

Der Lübecker Flughafen befindet sich nun vollständig in privater Hand. Die Hansestadt hat jetzt auch die letzten Flächen an den Unternehmer Winfried Stöcker verkauft. Nach der Wiederbelebung während Corona starten in diesem Jahr erstmals wieder Airbusse.

1 min
Lübeck im Aufwind: Sundair startet und Lübeck Air baut aus, © Sundair
{ "@context": "https://schema.org", "@type": "ImageObject", "url": "https://img.airliners.de/2019/02/sundair_9a511aa9c4dd834e5d6f33a14b2732b2__wide__303", "copyrightHolder": {"@type": "Person", "name": "© Sundair"} }

Lübeck im Aufwind: Sundair startet und Lübeck Air baut aus

Nach der Wiederbelebung während Corona ist der Lübecker Flughafen ordentlich im Aufwind. Ab Mai sollen neben der flughafeneigenen Lübeck Air auch regelmäßig Airbusse der Sundair abheben.

2 min

Lübeck Air fliegt ins schwedische Visby

Kurzmeldung

An vier Dienstagen im August will Lübeck Air von Lübeck nach Visby auf die schwedische Insel Gotland fliegen. Die Verbindung ist bereits buchbar und kostet mindestens 120 Euro pro Person pro Flug, wie der Flughafen Lübeck mitteilt. Zum Einsatz kommt eine ATR72-700.

Lübeck Air mietet E190 von German Airways, © Lübeck Air
{ "@context": "https://schema.org", "@type": "ImageObject", "url": "https://img.airliners.de/2020/08/fk_202007211613_6199_2685d5aac4d43fc3b7c3500db6817d71__wide__303", "copyrightHolder": {"@type": "Person", "name": "© Lübeck Air"} }

Lübeck Air mietet E190 von German Airways

Lübeck Air mietet für ihr Sommerprogramm eine E190 von German Airways. Die Norddeutschen setzen auf ein umfangreiches Sommerprogramm. Ein eigenes AOC bleibt weiter ein Thema.

2 min
Lübeck Air expandiert in Europa, © AirTeamImages.com/Markus Mainka
{ "@context": "https://schema.org", "@type": "ImageObject", "url": "https://img.airliners.de/2021/12/369695-DBVYpg__wide__303", "copyrightHolder": {"@type": "Person", "name": "© AirTeamImages.com/ Markus Mainka"} }

Lübeck Air expandiert in Europa

Lübeck Air will 2022 viele neue Destinationen zu ihrem Streckennetz hinzufügen. Von Lübeck aus kann man mit der Fluggesellschaft nächstes Jahr sowohl ans Mittelmeer, als auch in den Norden fliegen.

2 min
"Langfristig planen wir bei Lübeck Air mit größeren Flugzeugen", © Lübeck Air
{ "@context": "https://schema.org", "@type": "ImageObject", "url": "https://img.airliners.de/2020/08/fk_202007211635_6326_b041dbb8f277e04f4782b6c50252e32e__wide__303", "copyrightHolder": {"@type": "Person", "name": "© Lübeck Air"} }

"Langfristig planen wir bei Lübeck Air mit größeren Flugzeugen"

Interview

Lübeck-Air-Chef Jürgen Friedel denkt nach einem Jahr Flugbetrieb an Expansion. Große Pläne gibt es auch für den Flughafen, der demselben Eigentümer gehört und gerade für 15 Millionen Euro Luxus-saniert wurde. Ein Interview über die Philosophie des Selbermachens und ein sehr spezielles Modell für den Betrieb eigener Flugzeuge.

11 min

Sundair verschiebt Start in Lübeck

Kurzmeldung

Eigentlich wollte Sundair im September und Oktober eine Serie von Charterflügen ab Lübeck starten. Nun werden die Flüge nach Spanien und Griechenland wegen Corona gestrichen, schreiben die "Lübecker Nachrichten". Die Flüge sollen auf den kommenden Sommerflugplan verschoben werden.

Sundair startet Charterflüge ab Lübeck

Kurzmeldung

Sundair wird im September und Oktober eine Serie von Charterflügen ab Lübeck auflegen. Das gaben Flughafen und Airline bekannt. Auf dem Flugplan stehen zwei wöchentliche Verbindungen nach Mallorca sowie ein Flug pro Woche nach Heraklion. Eingesetzt werden Maschinen vom Typ Airbus A319 und A320.

Lübeck Air landet in Salzburg

Kurzmeldung

Lübeck Air hat ihre Flugverbindung von Lübeck nach Salzburg aufgenommen. Jeden Samstag verbindet die Fluglinie die Berge mit der Ostsee, teilte die junge deutsche Airline mit. Zunächst gilt der Flugplan bis zum 18. September.

Lübeck Air nimmt Auslandsrouten auf, © FlyBair
{ "@context": "https://schema.org", "@type": "ImageObject", "url": "https://img.airliners.de/2021/07/20210701044754-img-9850-LBXCfj__wide__303", "copyrightHolder": {"@type": "Person", "name": "© FlyBair"} }

Lübeck Air nimmt Auslandsrouten auf

Nach weniger als einem Jahr Flugbetrieb startet die junge Lübeck Air ihre ersten Auslandsrouten. Erstes Ziel ist Bern, im Anschluß folgt Salzburg. Beide Verbindungen werden saisonal angeboten.

1 min
Interessante Einträge aus dem airliners.de-Firmenfinder

GOODVICE

Aviation, Transportation & Litigation.

Zum Firmenprofil

Naske Rechtsanwälte

Spezialisten im Luftrecht

Zum Firmenprofil

Aviation Quality Services GmbH

Safety and quality need a partner

Zum Firmenprofil

ARTS

Extending Your Success

Zum Firmenprofil

Flughafen Memmingen GmbH

Bayerns drittgrößter Verkehrsflughafen

Zum Firmenprofil

German Airways

Your partner for aviation mobility.

Zum Firmenprofil

GAS German Aviation Service GmbH

Deutschlands größtes FBO & Handling Netzwerk

Zum Firmenprofil

Hamburg Aviation

Für die Luftfahrt in der Metropolregion Hamburg.

Zum Firmenprofil

Lufthansa Technical Training GmbH

Von Experten - Für Experten

Zum Firmenprofil

Lübeck Air startet ab Juli nach Bern

Kurzmeldung

Lübeck Air wird gemeinsam mit ihrem Kooperationspartner Flybair die Route Lübeck-Bern aufnehmen. Der Erstflug ist für den 1. Juli geplant, teilte die norddeutsche Airline mit. Angeboten wird die Route einmal pro Woche nonstop und ein weiteres Mal mit einem Stopover in Stuttgart.

Einen Monat nach Protesten: Lübecker Flughafengebäude beschädigt, © dpa/Daniel Reinhardt
{ "@context": "https://schema.org", "@type": "ImageObject", "url": "https://img.airliners.de/2014/07/9c000d0_b86bafead07f81b72fa3f5d4aa242b27__wide__303", "copyrightHolder": {"@type": "Person", "name": "© dpa/ Daniel Reinhardt"} }

Einen Monat nach Protesten: Lübecker Flughafengebäude beschädigt

Eingeworfene Scheiben und eine "übelriechende Flüssigkeit". In Lübeck ermittelt die Polizei nach Vandalismus am Terminal. Ob der was mit den Protesten von Extinction Rebellion vor vor einem Monat gegen die Kurzstreckenflüge von Lübeck Air zu tun hat, ist unklar.

1 min
Umweltaktivisten mit Aktionen gegen Kurzstreckenflüge, © Extinction Rebellion
{ "@context": "https://schema.org", "@type": "ImageObject", "url": "https://img.airliners.de/2020/08/extinktion_e245accb664e5fa9317c3360ceac19bc__wide__303", "copyrightHolder": {"@type": "Person", "name": "© Extinction Rebellion"} }

Umweltaktivisten mit Aktionen gegen Kurzstreckenflüge

Extinction Rebellion hat mit Aktionen gegen Kurzstreckenflüge demonstriert. In München ketteten sich Umweltaktivisten an Kofferwagen, in Lübeck wollten sich Mitglieder der Gruppe an einem Flugzeug und auf der Landebahn festkleben.

3 min
Lübeck Air erhält erste ATR 72-500 - Flugbetrieb startet Mitte August, © Lübeck Air
{ "@context": "https://schema.org", "@type": "ImageObject", "url": "https://img.airliners.de/2020/07/lubeckairatr-d-grothe0_cc5e068f3bab0509627329c69835b83a__wide__303", "copyrightHolder": {"@type": "Person", "name": "© Lübeck Air"} }

Lübeck Air erhält erste ATR 72-500 - Flugbetrieb startet Mitte August

Mit besonders viel Komfort will Lübeck Air Geschäftsreisende anlocken und regelmäßigen Linienflugverkehr in die Region an der Ostseeküste bringen. Jetzt ist das erste Flugzeug eingetroffen, zunächst stehen zwei süddeutsche Metropolen im Flugplan.

2 min
Lübeck Air verschiebt Start um zwei Monate, © Stöcker Flughafen GmbH & Co.KG/Architekten von Gerkan, Marg und Partner (gmp)
{ "@context": "https://schema.org", "@type": "ImageObject", "url": "https://img.airliners.de/2019/12/image00_612657c5222c4a2d988eb5a27a056e10__wide__303", "copyrightHolder": {"@type": "Person", "name": "© Stöcker Flughafen GmbH & Co.KG/ Architekten von Gerkan, Marg und Partner (gmp)"} }

Lübeck Air verschiebt Start um zwei Monate

Kurzmeldung

Der für den 1. Juni geplante Start von Lübeck Air wird wegen der coronabedingten Reisebeschränkungen auf Mitte August verschoben. Das teilte der Flughafen Lübeck am Freitag mit. Auch das neue Terminalgebäude könne deshalb erst im August der Öffentlichkeit vorgestellt werden, sagte der Geschäftsführer des Flughafens und der Airline, Jürgen Friedel.

Angebote und Dienstleistungen aus dem airliners.de-Firmenfinder
ch-aviation PRO
ch-aviation PRO ch-aviation GmbH - The world’s leading airline intelligence resource tool providing in-depth coverage of airlines and related news, as well as their fleet, network, and... Mehr Informationen
Condor-Anhänger - Remove Before Flight - 3 Stück
Condor-Anhänger - Remove Before Flight - 3 Stück RBF-Originals.de - **Zwei Textilanhänger mit aufgesticktem "Condor"-Logo und "Remove Before Flight" in den Farben Rot/Weiß und Grau/Gelb. Ein Textilanhänger mit beidseit... Mehr Informationen
FBO & Ground Handling Services for Business Jets
FBO & Ground Handling Services for Business Jets GAS German Aviation Service GmbH - Ground Handling & Operations Coordinating all ground handling services such as water service, lavatory, fuel truck or GPU for your aircraft on time is... Mehr Informationen
Differences Training from Airbus A318/A319/A320/A321 (any Engine) to Airbus A319/A320/A321 (IAE PW1100G) EASA Part-66 B1.1 & B2 Theoretical
Differences Training from Airbus A318/A319/A320/A321 (any Engine) to Airbus A319/A320/A321 (IAE PW1100G) EASA Part-66 B1.1 & B2 Theoretical Lufthansa Technical Training GmbH - The participant will acquire knowledge necessary to perform and certify maintenance tasks permitted to be carried out as certifying staff of the speci... Mehr Informationen
Altéa Flight Management TRAINICO GmbH - Die Schulungen Altéa werden im Customer Management -CM- (Passagierabfertigung) und Flight Management -FM- (Flugzeugabfertigung) angeboten. Mehr Informationen
OTS Online - Trainingssoftware
OTS Online - Trainingssoftware STI Security Training International GmbH - Das Original geht online Die global etablierte OTS Software zur Röntgenbildauswertung ist auch online verfügbar. Schulen Sie Ihre Mitarbeiter ortsu... Mehr Informationen
Mieten Sie Ihr Cargo GSE mit maximaler Flexibilität!
Mieten Sie Ihr Cargo GSE mit maximaler Flexibilität! HiSERV GmbH - Mieten Sie Ihr Cargo GSE mit maximaler Flexibilität! HiSERV bietet Premium-Qualität, hohe Flexibilität und intelligente GSE zu einem fairen Preis. Wi... Mehr Informationen
Tourismuskaufmann/frau (für Privat- und Geschäftsreisen) IHK - Umschulung
Tourismuskaufmann/frau (für Privat- und Geschäftsreisen) IHK - Umschulung SFT Schule für Wirtschaft und Tourismus Berlin GmbH - Die Umschulung richtet sich an alle, die einen neuen Beruf erlernen wollen und in der Tourismusbranche arbeiten möchten. Mehr Informationen
Noch wenig Schwung in den ersten Meldungen des Jahres, © airliners.de, Karl Born
{ "@context": "https://schema.org", "@type": "ImageObject", "url": "https://img.airliners.de/2015/02/dieborn-ansagesitzen_ca1d087f10d4a769e8026dbeaac61b17__wide__303", "copyrightHolder": {"@type": "Person", "name": "© airliners.de, Karl Born"} }

Noch wenig Schwung in den ersten Meldungen des Jahres

Die Born-Ansage (128)

Das Luftfahrtjahr 2020 beginnt ein wenig träge, Nischenthemen dominieren die Nachrichtenlage. Wenn es nach unserem Kolumnisten Karl Born geht, sollte die Branche etwas schwungvoller ans Werk gehen.

3 min
Lübeck Air setzt zum Start auf viel Service, München und Stuttgart, © Lübeck Air
{ "@context": "https://schema.org", "@type": "ImageObject", "url": "https://img.airliners.de/2020/01/luebeckair_454e0ae8d20044a09201b72d3533ab6a__wide__303", "copyrightHolder": {"@type": "Person", "name": "© Lübeck Air"} }

Lübeck Air setzt zum Start auf viel Service, München und Stuttgart

Der Flughafen Lübeck startet im Sommer mit einer eigenen Regionalfluggesellschaft. Auf den täglichen Linienflugverbindungen zu den Business-Zielen München und Stuttgart will Lübeck Air mit viel Komfort punkten.

4 min
Lübeck bereitet sich auf Linienflugbetrieb vor, © Stöcker Flughafen GmbH & Co.KG/Architekten von Gerkan, Marg und Partner (gmp)
{ "@context": "https://schema.org", "@type": "ImageObject", "url": "https://img.airliners.de/2019/12/image00_612657c5222c4a2d988eb5a27a056e10__wide__303", "copyrightHolder": {"@type": "Person", "name": "© Stöcker Flughafen GmbH & Co.KG/ Architekten von Gerkan, Marg und Partner (gmp)"} }

Lübeck bereitet sich auf Linienflugbetrieb vor

Der Flughafen Lübeck will ab kommendem Sommer unter eigener Marke innerdeutsche Linienflüge anbieten. Jetzt kauft Lübeck Air ein erstes Flugzeug - während am Regionalflughafen das Terminal erweitert wird.

2 min
2020 sollen reguläre Passagierflieger nach Lübeck zurückkehren, © dpa/Markus Scholz
{ "@context": "https://schema.org", "@type": "ImageObject", "url": "https://img.airliners.de/2014/06/9a00a000de_4844b8c04370a31d3fd935d901b2274f__wide__303", "copyrightHolder": {"@type": "Person", "name": "© dpa/ Markus Scholz"} }

2020 sollen reguläre Passagierflieger nach Lübeck zurückkehren

Nach jahrelanger Flaute werden die Wachstumspläne in Lübeck konkreter. Ab dem Frühjahr 2020 sollen am Flughafen Blankensee wieder Verkehrsflugzeuge abheben, zunächst im Touristik-Verkehr nach Italien.

2 min
Deutsche Regionalflugplatz-Chefs diskutieren über ihre Branche, © IDRF e.V.
{ "@context": "https://schema.org", "@type": "ImageObject", "url": "https://img.airliners.de/2019/05/ralf-schmid-portrait-90x0_0e512c176f581004c32a0c4f659ce5c0__wide__303", "copyrightHolder": {"@type": "Person", "name": "© IDRF e.V."} }

Deutsche Regionalflugplatz-Chefs diskutieren über ihre Branche

Kurzmeldung

Die Interessengemeinschaft der regionalen Flugplätze (IDRF) kommt in Lübeck zu ihrer zweitägigen Mitgliedertagung zusammen. Themen der rund 100 Teilnehmer sind neue Technologien und Geschäftsmodelle sowie Risiken und Chancen für dezentrale Flugplatz-Infrastruktur.

Die anonyme Kontaktmöglichkeit:

Weisen Sie uns auf Dinge hin, die Ihrer Meinung nach an die Öffentlichkeit gehören oder ergänzen Sie unsere Berichterstattung zu einem Thema um weitere Aspekte.

Hinweis geben »

Feedback

Wie gefällt Ihnen airliners.de? Helfen Sie uns dabei, airliners.de noch besser zu machen und nehmen Sie Kontakt zu uns auf.

Feedback geben