airliners.de Logo
Diese Luftaufnahme von 2012 zeigt den Bodensee-Airport. © FDH

Thema : Flughafen Friedrichshafen

Der "Bodensee-Airport" ist der südlichste Verkehrsflughafen in Deutschland. Jährlich begrüßt der Airport rund eine halbe Million Passagiere.

Flughafen Friedrichshafen nimmt erste Hürden bei Sanierung

Kurzmeldung

Der überschuldete Bodensee-Airport kommt bei seiner Sanierung voran. Der Vertrag zum Verkauf des Betriebsgeländes an eine Besitzgesellschaft und die Vereinbarung zur anschließenden Anmietung durch den Flughafen seien unterzeichnet worden, teilte der Flughafen am Donnerstag mit. Außerdem habe die Gläubigerversammlung dem Insolvenzplan zugestimmt.

Lufthansa nimmt Flüge nach Friedrichshafen wieder auf

Kurzmeldung

Lufthansa wird ab dem 13. September Frankfurt wieder mit Friedrichshafen verbinden, teilte der Bodensee-Airport mit. Die Route steht bis zu zweimal täglich auf dem Flugplan. Durchgeführt werden die Flüge mit Embraer 190 von Lufthansa Cityline.

Das Stuttgarter Flughafen-Terminal im Sonnenuntergang © Flughafen Stuttgart GmbH

Wieder mehr Flüge in den Sommerferien an den Südwestflughäfen

Ab in den Urlaub heißt es mit dem Beginn der Sommerferien für viele Menschen im Südwesten. Die Flughäfen spüren noch immer die Auswirkungen der Pandemie. Aber es geht aufwärts.

Das Terminalgebäude des Bodensee-Airports Friedrichshafen. © Flughafen Friedrichshafen

Flughafen Friedrichshafen nimmt erste Hürden für Grundstücksverkauf

Der Flughafen Friedrichshafen ist dem Ziel, mit Grundstücksverkäufen Geld in die leeren Kassen zu bekommen, ein Stück näher gekommen. Mit den Veräußerungen will der insolvente Flughafen einen zweistelligen Millionenbetrag einnehmen.

Aktuelle Top-Jobs aus dem airliners.de-Stellenmarkt

Alba Star kommt an den Bodensee-Airport Friedrichshafen

Kurzmeldung

Alba Star verbindet ab dem 29. Juli Palma de Mallorca zweimal pro Woche mit Friedrichshafen. Die Flüge mit der spanischen Airline sind über die Webseite des Flughafens Friedrichshafen sowie Reisebüros buchbar, teilte der Bodensee-Airport mit. Ryanair hatte Mallorca-Friedrichshafen zuvor gestrichen.

Eine Ryanair-Maschine am Flughafen Memmingen. © Allgäu Airport / Maximilian Mair

Regionalflughäfen im Süden sehen im Sommer "Licht am Ende des Tunnels"

Die Corona-Pandemie hat die Regionalflughäfen im Süden hart getroffen. Dank sinkender Inzidenzen und steigender Impfzahlen hoffen die Betreiber nun auf einen starken Sommer. Besonders einem Airport stehen trotzdem schwierige Monate bevor.

Corendon legt Flüge ab Friedrichshafen auf

Kurzmeldung

Corendon verbindet Kreta und Rhodos mit Friedrichshafen. Laut Airport-Meldung starten die Kreta-Flüge am 2. Juli mit zwei wöchentlichen Umläufen. Rhodos wird ab 17. Juli zunächst einmal pro Woche im Friedrichshafener Flugplan stehen.

Vorfeld des Bodensee Airports Friedrichshafen © Flughafen Friedrichshafen

Friedrichshafen legt Finanzplan im Insolvenzverfahren vor

Der Flughafen Friedrichshafen musste sich während Corona in ein Schutzschirmverfahren begeben, um die Insolvenz abzuwenden. Nun legt der Bodensee-Airport einen Sanierungsplan vor. Neben Zuschüssen setzt man unter anderem auf Grundstücksverkäufe.

Elite Jet Service startet Wartungsbetrieb am Flughafen Friedrichshafen

Kurzmeldung

Elite Jet Service hat am 1. März einen Wartungsbetrieb für kleinere Jets am Flughafen Friedrichshafen gestartet. Fas Unternehmen hat dafür einen Stellplatz für Flugzeuge sowie Büroräume und Lagerflächen am Flughafen gemietet, wie aus einer Unternehmensmeldung hervorgeht.

Das Terminalgebäude des Bodensee-Airports Friedrichshafen. © Flughafen Friedrichshafen

Flughafen Friedrichshafen begibt sich in Insolvenzverfahren

Für den Flughafen Friedrichshafen wurde ein Schutzschirmverfahren bewilligt. Während die Branche weiter auf das Flughafen-Hilfspaket wartet, hat der neuerliche Nachfrageeinbruch im Corona-Winter dem Bodensee-Airport akute finanzielle Probleme beschert.

Luftfahrtmesse Aero Friedrichshafen wird auf Juli verschoben

Kurzmeldung

Nach der Absage im vergangenen Jahr wird die für April in Friedrichshafen geplante Luftfahrtmesse "Aero 2021" verschoben. "Wir haben uns dazu entschieden, die anstehende AERO als Sommer Edition vom 14. bis 17. Juli 2021 in Friedrichshafen durchzuführen“, sagte Messegeschäftsführer Klaus Wellmann.

Neues Wartungsunternehmen am Flughafen Friedrichshafen

Kurzmeldung

Das Wartungsunternehmen Porta Air Service eröffnet zum 1. Februar einen neuen Standort am Flughafen Friedrichshafen. Die Firma bietet ihren Kunden ein umfassendes Dienstleistungsangebot in der Flugzeugwartung und -überholung an, teilte das Unternehmen mit. Porta Air Service startet mit 25 Mitarbeitern und will den Personalbestand zeitnah verdoppeln.

Flughafen Friedrichshafen verliert 2020 drei Viertel seiner Passagiere

Kurzmeldung

Obwohl durchgehend geöffnet, musste der Flughafen Friedrichshafen 2020 einen Rückgang der Passagierzahlen um 75,3 Prozent auf 119.040 Passagiere hinnehmen. Die Zahl der Flugbewegungen betrug 18.814 und damit rund 58 Prozent der Flugbewegungen des Jahres 2019, teilte der Flughafen mit.

Airport Friedrichshafen investiert in neue LED-Befeuerung

Kurzmeldung

Der Flughafen Friedrichshafen hat nach rund 36 Wochen die Ertüchtigung der Landebahnbefeuerung abgeschlossen. Laut einer Mitteilung sind nun 857 im Boden eingelassenen Unterflurfeuer durch LEDs ersetzt worden. Der Airport rechnet mit einer Energieersparnis von rund 65 Prozent.

Interessante Einträge aus dem airliners.de-Firmenfinder

Wildau Institute of Technology e. V. (WIT)

Berufsbegleitender Aviation-Master und Weiterbildungsformate

Zum Firmenprofil

TRAINICO GmbH

Kompetenz & Leidenschaft für die Luftfahrt

Zum Firmenprofil

ch-aviation GmbH

Knowing is better than wondering.

Zum Firmenprofil

DEKRA Akademie GmbH Aviation Services

Weiterbildung? Mit Sicherheit.

Zum Firmenprofil

TEMPTON Personaldienstleistungen GmbH

Fachbereich Aviation

Zum Firmenprofil

Naske Rechtsanwälte

Spezialisten im Luftrecht

Zum Firmenprofil

Flight Consulting Group

Dispatch, Trip Support and Ground Handling

Zum Firmenprofil

MTU Aero Engines AG

Thinking ahead - the future of aviation now

Zum Firmenprofil

Flughafen Memmingen GmbH

Bayerns drittgrößter Verkehrsflughafen

Zum Firmenprofil

Die frühere Lufthansa-Maschine "Landshut" auf dem Flughafen in Fortaleza (Brasilien). © Paulo Wagner/TMA Fortaleza/dpa

Bund gibt 15 Millionen Euro für "Landshut"-Museum frei

Die vor rund 40 Jahren von Terroristen entführte Lufthansa-Maschine "Landshut" soll nun doch in Friedrichshafen gezeigt werden. Der Bundestag hat Mittel in Höhe von 15 Millionen Euro freigegeben. Zuletzt gab es Streit um die Ausstellungsfinanzierung für das Flugzeug.

Nürnberg und Friedrichshafen verlieren Lufthansa-Hub-Anbindung

Kurzmeldung

Lufthansa pausiert ab dem 9. November die Flüge zwischen Nürnberg und Frankfurt. Laut eines Sprechers sollen die Flüge Ende Februar wieder aufgenommen werden. Zudem wird der Kranich auch die Strecke Frankfurt-Friedrichshafen bis 27. März aussetzen.

Ein Flugzeug startet vom Bodensee-Airport in Friedrichshafen. © dpa / Felix Kästle

BaWü plant neue Corona-Millionenhilfe für Südwestflughäfen

Mit fünf Millionen Euro extra will das Bundesland im Südwesten den Verkehrsflughäfen in der Corona-Krise unter die Arme greifen. Mögliche Betriebseinstellungen will di eLandesregierung nicht hinnehmen.

Das Terminalgebäude des Bodensee-Airports Friedrichshafen. © Flughafen Friedrichshafen

Zuversicht trotz Verkehrseinbruches an den Süd-Regionalflughäfen

Die Flughafenchefs in Karlsruhe, Friedrichshafen und Memmingen sind mit großen Finanzsorgen durch Corona konfrontiert. Im Gegensatz zu anderen Standorten scheint die Zukunft aber sicherer.

Angebote und Dienstleistungen aus dem airliners.de-Firmenfinder
Qualifiziertes Personal für den Einsatz rund um den Flughafen
Qualifiziertes Personal für den Einsatz rund um den Flughafen TEMPTON Personaldienstleistungen GmbH - Der Luftfahrt-Personaldienstleister TEMPTON stellt qualifiziertes Personal in Form von Arbeitnehmerüberlassung oder über eine vermittelte Festanstellu... Mehr Informationen
Flug-Permits mit FCG - Flight Consulting Group
Flug-Permits mit FCG - Flight Consulting Group Flight Consulting Group - Weltweite Überflug- und Landeerlaubnis direkt bei der Zivilluftfahrtbehörde, einschließlich Eil-, Ambulanz-, Charter- und Frachtflüge. FCG OPS ist ein... Mehr Informationen
Boroskopie / Endoskopie Grundlagen TRAINICO GmbH - In diesem Kurs werden Ihnen von kompetenten und erfahrenen Trainern praxisnah Spezialisierungen in der Messung mit dem Gerät GE XL go+ Boroskopie /... Mehr Informationen
Urban Air Mobility
Urban Air Mobility Hamburg Aviation - Als eine der ersten Städte ist Hamburg im Juni 2018 offiziell in der Urban Air Mobility (UAM) Initiative der von der EU-Kommission unterstützten Europ... Mehr Informationen
Schulung für Personen die Sicherheitskontrollen durchführen gemäß Ziffer. 11.2.3.9/ 11.2.3.10 der DVO (EU) 2015/1998 DEKRA Akademie GmbH Aviation Services - Personen, die bei Beteiligten der sicheren Lieferketten Sicherheitskontrollen durchführen, benötigen eine entsprechende Luftsicherheitsschulung.Person... Mehr Informationen
AviationPower Security Services
AviationPower Security Services AviationPower Group - MIT SICHERHEIT EXZELLENTE LÖSUNGEN. Im hochsensiblen Bereich der Flughafensicherheit bieten wir für alle relevanten Aufgaben zuverlässige, qualifizie... Mehr Informationen
ch-aviation PRO
ch-aviation PRO ch-aviation GmbH - The world’s leading airline intelligence resource tool providing in-depth coverage of airlines and related news, as well as their fleet, network, and... Mehr Informationen
Ausbildung Kaufmann / Kauffrau im E-Commerce
Ausbildung Kaufmann / Kauffrau im E-Commerce SFT Schule für Tourismus Berlin GmbH - Als Kauffrau / Kaufmann für E-Commerce arbeitest Du bei einem Online-Portal, einem Start-Up oder in den Digitalabteilungen von Reiseveranstaltern und... Mehr Informationen

Bodensee-Airport Friedrichshafen braucht jährlich Millionenbetrag

Kurzmeldung

Der Flughafen Friedrichshafen benötigt rund sechs Millionen Euro pro Jahr. Zu diesem Ergebnis kommt die Unternehmensberatung Roland Berger, teilt der Flughafen jetzt mit. Gleichzeitig empfehlen die Wirtschaftsberater eine Fortführung des Betriebs, da der Airport wichtig für die regionale Wirtschaft sei.

Lufthansa kündigt Rückkehr nach Friedrichshafen an

Kurzmeldung

Lufthansa wird ab dem 3. September den Flughafen Friedrichshafen wieder in ihr Streckennetz aufnehmen. Laut Mitteilung des Bodensee-Airports steht die Verbindung nach Frankfurt mehrmals wöchentlich auf dem Flugplan. Zum Einsatz kommen Regionalflugzeuge des Typs Canadair Regional Jet 900 und Embraer 190.

Corendon Airlines fliegt wieder nach Friedrichshafen

Kurzmeldung

Corendon Airlines hat ihren Flugbetrieb am Flughafen Friedrichshafen wieder aufgenommen. Ab sofort startet der Ferienflieger zweimal pro Woche nach Rhodos, teilte der Airport mit. Mit Kreta, Antalya, Kayseri und Hurghada stehen bald weitere Ziele auf dem Flugplan.

Die anonyme Kontaktmöglichkeit:

Weisen Sie uns auf Dinge hin, die Ihrer Meinung nach an die Öffentlichkeit gehören oder ergänzen Sie unsere Berichterstattung zu einem Thema um weitere Aspekte.

Hinweis geben »

Feedback

Wie gefällt Ihnen airliners.de? Helfen Sie uns dabei, airliners.de noch besser zu machen und nehmen Sie Kontakt zu uns auf.

Feedback geben