airliners.de Logo

Thema : China Southern

CDU-Außenpolitiker fordert Stopp aller Flugverbindungen mit China, © dpa/Ng Han Guan/AP
{ "@context": "https://schema.org", "@type": "ImageObject", "url": "https://img.airliners.de/2020/06/5fa1a200a1c7f829_3d9e542015be36a390dda068040f381a__wide__303", "copyrightHolder": {"@type": "Person", "name": "© dpa/ Ng Han Guan/AP"} }

CDU-Außenpolitiker fordert Stopp aller Flugverbindungen mit China

Angesichts der regelrechten Explosion der Zahl der Corona-Infektionen in China fordert der außenpolitische Sprecher der Unionsfraktion, Jürgen Hardt (CDU), einen Stopp aller Flugverbindungen zwischen Deutschland und der Volksrepublik China.

3 min

China Southern Airlines fliegt wieder nach Deutschland

Kurzmeldung

China Southern Airlines nimmt nach der pandemiebedingten Unterbrechung wieder Flüge ab Deutschland auf. Laut Mitteilung wird die Fluggesellschaft ab dem 7. Oktober zunächst einmal pro Woche Frankfurt nonstop mit der Millionenmetropole Guangzhou verbinden.Dafür setzt die Airline Flugzeuge vom Typ Airbus A350 ein.

China Southern nutzt weiter Lido Flight 4D

Kurzmeldung

China Southern Airlines setzt weiter auf die Flugwegplanungslösung "Lido Flight 4D" von Lufthansa Systems. Eine Vereinbarung über die Nutzung von fünf weiteren Jahren sei unterzeichnet, teilte Lufthansa Systems mit.

China Southern Airlines bietet weltweit größtes Kapazitätsangebot

Kurzmeldung

China Southern Airlines, Delta Air Lines und American Airlines kämpfen in der Corona-Krise um den Titel der "größten Airline der Welt", berichtet "airlive.net". In dieser Woche geht der Titel an China Southern Airlines mit einem Kapazitätsangebot von rund 2,6 Millionen Plätzen. Dahinter folgen Delta und American Airlines.

Nicht nur Lufthansa lässt ihre A380 am Boden, © Lufthansa
{ "@context": "https://schema.org", "@type": "ImageObject", "url": "https://img.airliners.de/2019/07/0_52d80c844ac4f0847404078590233d49__wide__303", "copyrightHolder": {"@type": "Person", "name": "© Lufthansa"} }

Nicht nur Lufthansa lässt ihre A380 am Boden

Kurzmeldung

Fluggesellschaften weltweit behalten ihre Airbus-A380-Flotten am Boden. Neben Lufthansa haben auch China Southern, Qantas, Korean und Asiana ihre Flotten zumindest teilweise gegroundet. Hintergrund ist der Nachfragerückgang im Zuge der Coronavirus-Krise. Die "Flugrevue" hat eine Aufstellung veröffentlicht.

Wien bekommt weitere China-Verbindungen, © China Southern
{ "@context": "https://schema.org", "@type": "ImageObject", "url": "https://img.airliners.de/2019/02/china-southern-boeing-_8fcc1b645054dbac425631f7f77157a6__wide__303", "copyrightHolder": {"@type": "Person", "name": "© China Southern"} }

Wien bekommt weitere China-Verbindungen

Kurzmeldung

China Southern wird ab dem 18. Juni Wien mit Guangzhou und Ürümqi verbinden. Wie der Airport mitteilte, wird die chinesische Airline den Gabelflug dreimal pro Woche anbieten. Geflogen wird mit einer Boeing 787.

China Southern Airlines führt deutschsprachigen Service ein, © China Southern Airlines
{ "@context": "https://schema.org", "@type": "ImageObject", "url": "https://img.airliners.de/2011/07/china_southern_hostess_1859fb236a6302d5fc17f8bb49160b92__wide__303", "copyrightHolder": {"@type": "Person", "name": "© China Southern Airlines"} }

China Southern Airlines führt deutschsprachigen Service ein

Kurzmeldung

China Southern Airlines hat ein Servicecenter für deutschsprachige Kunden eingerichtet. Wie die Airline mitteilt, ist der Dienst per Telefon (069 /58 80 78 00 02) und E-Mail (reservations_de@csair.de) für Reservierungen erreichbar.

Air France/KLM erweitert China-Joint-Venture, © Air France/KLM
{ "@context": "https://schema.org", "@type": "ImageObject", "url": "https://img.airliners.de/2018/05/klm-_9d8bca539469cbbd46ad8ec64f29e9f5__wide__303", "copyrightHolder": {"@type": "Person", "name": "© Air France/KLM"} }

Air France/KLM erweitert China-Joint-Venture

Kurzmeldung

Air France und KLM gründen ein gemeinsames Joint-Venture für den China-Verkehr. Wie der Airline-Konzern ankündigte, wird das bestehende Gemeinschaftsunternehmen von KLM mit China Southern und Xiamen Airlines dafür erweitert. Alle vier Carrier wollen ihre Flüge zwischen Europa und China abstimmen und gemeinsam vermarkten.

China Southern Airlines verbindet nun Guangzhou und Frankfurt, © Fraport
{ "@context": "https://schema.org", "@type": "ImageObject", "url": "https://img.airliners.de/2014/06/china-southern-ribbon-cutting_9c44f34c4dd96d337f75bb7f40d14ccd__wide__303", "copyrightHolder": {"@type": "Person", "name": "© Fraport"} }

China Southern Airlines verbindet nun Guangzhou und Frankfurt

Kurzmeldung

China Southern Airlines verbindet ab sofort dienstags, donnerstags und samstags Guangzhou mit Frankfurt. Dabei wird ein Zwischenstopp im chinesischen Changsha eingelegt, das erstmals ab Frankfurt direkt erreichbar ist. Eingesetzt werden Maschinen des Typs Airbus A330-200 in einer Vier-Klassen-Konfiguration für rund 250 Passagiere.

China Southern Airlines bestellt 80  A320, © Airbus/P. Masclet
{ "@context": "https://schema.org", "@type": "ImageObject", "url": "https://img.airliners.de/2011/04/_48b13c1438b1302628a9af28d4507bcd__wide__303", "copyrightHolder": {"@type": "Person", "name": "© Airbus/ P. Masclet"} }

China Southern Airlines bestellt 80 A320

Kurzmeldung

Der Flugzeugbauer Airbus hat einen Großauftrag in Asien an Land gezogen. Die Fluggesellschaft China Southern Airlines habe 50 Exemplare des modernisierten Mittelstreckenjets A320neo bestellt, teilte die wichtigste Tochter der Airbus Group am Freitag mit. Darüber hinaus bestellte die Fluggesellschaft 30 A320-Jets. Die bestellten Flugzeuge sollen zwischen 2016 und 2020 ausgeliefert werden.

China Southern Cargo landet öfter auf Rhein-Main, © airteamimages.com/Rudi Boigelot
{ "@context": "https://schema.org", "@type": "ImageObject", "url": "https://img.airliners.de/2014/04/0900_1a4cae0fd0e880978800e09e0a315b60__wide__303", "copyrightHolder": {"@type": "Person", "name": "© airteamimages.com/ Rudi Boigelot"} }

China Southern Cargo landet öfter auf Rhein-Main

Die chinesische Fluglinie China Southern steigert die Anzahl ihrer Frachtflüge zum Flughafen Frankfurt. Ab Juni will die Airlines zudem erstmals Passagierflugzeuge auf der Route Shanghai-Frankfurt einsetzen.

2 min
China Southern Airlines übernimmt erste Boeing 777-300ER, © Boeing
{ "@context": "https://schema.org", "@type": "ImageObject", "url": "https://img.airliners.de/2014/02/chinasouthern_99611696db02298084916770e00b9a16__wide__303", "copyrightHolder": {"@type": "Person", "name": "© Boeing"} }

China Southern Airlines übernimmt erste Boeing 777-300ER

Kurzmeldung

Boeing hat die erste von zehn bestellten 777-300ER (Extended Range) an China Southern Airlines ausgeliefert. Die Maschine ist mit vier Sitzen in der First, 34 Sitzen in der Business, 44 Premium-Economy-Sitzen und 227 Economy-Sitzen ausgestattet. Die chinesische Airline will sie als erstes in Richtung USA einsetzen.

Boeing bestätigt Air-Astana-Auftrag, © Boeing
{ "@context": "https://schema.org", "@type": "ImageObject", "url": "https://img.airliners.de/2012/02/air_astana_787_767_0676dc3c640435ec1a6e957cc7c2f8de__wide__303", "copyrightHolder": {"@type": "Person", "name": "© Boeing"} }

Boeing bestätigt Air-Astana-Auftrag

767 und 787

Der US-Flugzeugbauer Boeing hat den vor einem Monat bekanntgewordenen Auftrag der kasachischen Air Astana über Boeing 767 und 787 bestätigt. Und auch aus China könnte ein nächster Auftrag für Langstreckenjets kommen.

1 min
Erster A380 für China Southern, © Airbus/P. Pigeyre
{ "@context": "https://schema.org", "@type": "ImageObject", "url": "https://img.airliners.de/2011/09/A380inflight6_5f6436e714c1a8b1a49032ef2c4db0d9__wide__303", "copyrightHolder": {"@type": "Person", "name": "© Airbus/ P. Pigeyre"} }

Erster A380 für China Southern

Übergabezeremonie in Toulouse

China Southern hat in Toulouse ihren ersten Airbus A380 übernommen. Die größte chinesische Airline wird damit zum siebenten A380-Betreiber. Zunächst setzt das SkyTeam-Mitglied das neue Großraumflugzeug innerchinesisch ein.

1 min
Interessante Einträge aus dem airliners.de-Firmenfinder

TRAINICO GmbH

Kompetenz & Leidenschaft für die Luftfahrt

Zum Firmenprofil

STI Security Training International GmbH

Wir trainieren Ihre Sicherheit.

Zum Firmenprofil

Lufthansa Technical Training GmbH

Von Experten - Für Experten

Zum Firmenprofil

SFT Schule für Wirtschaft und Tourismus Berlin GmbH

Ihre Reise zu neuen beruflichen Zielen!

Zum Firmenprofil

ch-aviation GmbH

Accurate data and news on the airline industry.

Zum Firmenprofil

RBF-Originals.de

Ihr Spezialist für "Remove Before Flight"-Anhänger

Zum Firmenprofil

Flughafen Memmingen GmbH

Bayerns drittgrößter Verkehrsflughafen

Zum Firmenprofil

HiSERV GmbH

We make GSE simple and smart.

Zum Firmenprofil

Hochschule Worms

Wissen, worauf es ankommt!

Zum Firmenprofil

Embraer liefert 800. E-Jet aus, © Embraer
{ "@context": "https://schema.org", "@type": "ImageObject", "url": "https://img.airliners.de/2011/08/embraer_800th_6978aac7f8a70b540ce9f4119c5818ff__wide__303", "copyrightHolder": {"@type": "Person", "name": "© Embraer"} }

Embraer liefert 800. E-Jet aus

Der brasilianische Flugzeugbauer Embraer hat den 800. E-Jet ausgeliefert. Die Jubiläumsmaschine ging an einen Kunden aus China und kommt im Westen des Landes zum Einsatz.

1 min
China Southern neu bei BARIG, © China Southern Airlines
{ "@context": "https://schema.org", "@type": "ImageObject", "url": "https://img.airliners.de/2011/07/china_southern_hostess_1859fb236a6302d5fc17f8bb49160b92__wide__303", "copyrightHolder": {"@type": "Person", "name": "© China Southern Airlines"} }

China Southern neu bei BARIG

Das Board of Airline Representatives in Germany (BARIG) hat China Southern Airlines als neues Mitglied aufgenommen. Das Unternehmen verbindet ihren Firmensitz Guangzhou unter anderem mit Frankfurt.

1 min
China Southern vor A380-Auslieferung, © Airbus 2011
{ "@context": "https://schema.org", "@type": "ImageObject", "url": "https://img.airliners.de/2011/07/china_southern_a380-11_e85174828f7678e29516b4caa5ad1eaf__wide__303", "copyrightHolder": {"@type": "Person", "name": "© Airbus 2011"} }

China Southern vor A380-Auslieferung

Fotostrecke

Die südchinesische China Southern Airlines übernimmt demnächst als weltweit siebente Fluggesellschaft ihren ersten Airbus A380. Die Maschine hat in Hamburg mit letzten Systemtests am Boden und in der Luft begonnen und soll in Kürze nach Toulouse zur Auslieferung überführt werden.

1 min
China Southern erhält ersten Embraer 190, © Embraer
{ "@context": "https://schema.org", "@type": "ImageObject", "url": "https://img.airliners.de/2011/07/embraerchinasouthern_dd079768bbcf71b5686e35a8bfdc7f25__wide__303", "copyrightHolder": {"@type": "Person", "name": "© Embraer"} }

China Southern erhält ersten Embraer 190

Der brasilianische Flugzeughersteller Embraer hat den ersten Embraer-190-Jet an die chinesische CDB Leasing Co. Ltd. übergeben. Die Maschine soll bei einer Tochtergesellschaft von China Southern Airlines in der Region Xinjiang zum Einsatz kommen.

0 min
Erster A380 in China-Southern-Bemalung, © Airbus
{ "@context": "https://schema.org", "@type": "ImageObject", "url": "https://img.airliners.de/2011/05/A380China_Southern2_64c8af2ceb8bf34b1791cf33810afe57__wide__303", "copyrightHolder": {"@type": "Person", "name": "© Airbus"} }

Erster A380 in China-Southern-Bemalung

Fotostrecke

Der erste Airbus A380 der China Southern Airlines ist fertig lackiert. Die Maschine soll ab Ende 2011 im Streckennetz der chinesischen Fluggesellschaft eingesetzt werden.

1 min
Angebote und Dienstleistungen aus dem airliners.de-Firmenfinder
A330 (RR RB211 Trent 700) General Familiarization Theoretical
A330 (RR RB211 Trent 700) General Familiarization Theoretical Lufthansa Technical Training GmbH - This course is in compliance with the EASA Part-66 Appendix III, Aircraft Type Training Level 1 specification and provides a brief overview of the air... Mehr Informationen
Dokumentenkontrolle TRAINICO GmbH - Sichere Interpretation und richtige Entscheidungsfindung bei Vorlage von Reisedokumenten Mehr Informationen
Du willst am Flughafen arbeiten? Wir bilden Dich aus als Bodensteward/ess (m/w/d)
Du willst am Flughafen arbeiten? Wir bilden Dich aus als Bodensteward/ess (m/w/d) SFT Schule für Wirtschaft und Tourismus Berlin GmbH - Werde Servicefachkraft im Luftverkehr/Bodensteward/Bodenstewardess. Die Weiterbildung eignet sich für alle, die eine Tätigkeit an einem nationalen... Mehr Informationen
Eat Sleep Fly-Anhänger - Remove Before Flight - 1 Stück
Eat Sleep Fly-Anhänger - Remove Before Flight - 1 Stück RBF-Originals.de - **1 Classic-Anhänger, Motiv beidseitig eingewebt: Remove Before Flight und Eat Sleep Fly Repeat** RBF-Originals steht für Markenqualität. Angenehme... Mehr Informationen
Aktuelle Termine für unsere Präsenzschulungen im Bereich Luftsicherheit
Aktuelle Termine für unsere Präsenzschulungen im Bereich Luftsicherheit STI Security Training International GmbH - Präsenzschulungen für die Luftsicherheit (nach DVO (EU) 2015/1998) Der Mensch ist das wichtigste Bindeglied in einer gut funktionierenden Sicherhei... Mehr Informationen
Master of Aviation Management
Master of Aviation Management Wildau Institute of Technology e. V. (WIT) - **Innovativer Master-Studiengang für die internationale Karriere** Der innovative Masterstudiengang Aviation Management wird seit 2007 angeboten. Das... Mehr Informationen
ch-aviation raw data feed
ch-aviation raw data feed ch-aviation GmbH - We provide you with the data you want With tens of thousands of records in our database that includes up to date fleet, ownership, partnership, senio... Mehr Informationen
Smart. Safe. Training.
Smart. Safe. Training. HiSERV GmbH - Der HiSERV Smart Trainer ist ein hochmodernes Trainingsgerät, mit dem Mitarbeiter von Vorfeldbesatzungen, Feuerwehren und Instandhaltungswerkstätten i... Mehr Informationen
Airbus versorgt China Southern mit A380-Komponenten, © Airbus 2011
{ "@context": "https://schema.org", "@type": "ImageObject", "url": "https://img.airliners.de/2011/02/china_southern_a380-8_a274e57d9667e36751d2e8acac426a86__wide__303", "copyrightHolder": {"@type": "Person", "name": "© Airbus 2011"} }

Airbus versorgt China Southern mit A380-Komponenten

China Southern Airlines, der künftig erste A380-Betreiber Chinas, hat bei Airbus den auf Flugstunden basierenden Ersatzteilversorgungsservice „Flight Hour Services (FHS)“ für seine Flotte von fünf A380 bestellt.

1 min
Embraer erhält neue Aufträge aus China, © Embraer
{ "@context": "https://schema.org", "@type": "ImageObject", "url": "https://img.airliners.de/2010/12/e190_e8edeccbb6c2079bc70489ba8bf6bc01__wide__303", "copyrightHolder": {"@type": "Person", "name": "© Embraer"} }

Embraer erhält neue Aufträge aus China

Embraer hat neue Bestellungen für seinen Regionaljet E-190 von chinesischen Kunden erhalten. So bestellte Hebei Airlines erstmals Maschinen dieses Typs, während die Leasinggesellschaft CDB Leasing Co. einen bestehenden Auftrag erhöhte und darüber hinaus eine Absichtserklärung für eine erneute Auftragserweiterung unterzeichnete.

1 min
Chinesische Airlines erwägen Klage gegen EU-Emissionshandel, © AirTeamImages.com
{ "@context": "https://schema.org", "@type": "ImageObject", "url": "https://img.airliners.de/2010/12/china_2392c26b151d25e5336f3ab20be045ae__wide__303", "copyrightHolder": {"@type": "Person", "name": "© AirTeamImages.com"} }

Chinesische Airlines erwägen Klage gegen EU-Emissionshandel

Chinesische Fluggesellschaften wollen nicht in den Emissionshandel der EU einbezogen werden. Um die ab 2012 anfallenden Zusatzausgaben zu vermeiden, planen Medienberichten zufolge mehrere chinesische Airlines eine Klage.

1 min
China Southern: A380 jetzt in Hamburg, © dpa/Malte Christians
{ "@context": "https://schema.org", "@type": "ImageObject", "url": "https://img.airliners.de/2011/02/china_southern_a380-4_5fa6e9cdf60e90412cf9237ff63c2aed__wide__303", "copyrightHolder": {"@type": "Person", "name": "© dpa/ Malte Christians"} }

China Southern: A380 jetzt in Hamburg

Fotostrecke

Der europäische Flugzeugbauer hat am Donnerstag den ersten für China Southern Airlines bestimmten A380 von Toulouse nach Hamburg überführt. Nachdem die Maschine hier ihre Innenausstattung und Rumpflackierung erhalten hat, soll sie zum Jahresende an den Kunden ausgeliefert werden.

1 min
China vergibt Großauftrag an Airbus, © dpa/Thibault Camus
{ "@context": "https://schema.org", "@type": "ImageObject", "url": "https://img.airliners.de/2010/10/china_ebd626e80417e664d1c1e99478ef8221__wide__303", "copyrightHolder": {"@type": "Person", "name": "© dpa/ Thibault Camus"} }

China vergibt Großauftrag an Airbus

A320, A330, A350

China hat mit Airbus einen Auftrag über 102 Flugzeuge unterzeichnet. Neu sind dabei nach Herstellerangaben Bestellungen für insgesamt 66 Maschinen der A320-Familie sowie der Typen A330 und A350. Kundin für zahlreiche dieser Flugzeuge ist China Southern Airlines.

1 min

Die anonyme Kontaktmöglichkeit:

Weisen Sie uns auf Dinge hin, die Ihrer Meinung nach an die Öffentlichkeit gehören oder ergänzen Sie unsere Berichterstattung zu einem Thema um weitere Aspekte.

Hinweis geben »

Feedback

Wie gefällt Ihnen airliners.de? Helfen Sie uns dabei, airliners.de noch besser zu machen und nehmen Sie Kontakt zu uns auf.

Feedback geben