Spohr hält A321 XLR für Nischenprodukt

Lufthansa-Chef Carsten Spohr hält Airbus' XLR-Version der A321 für ein Nischenprodukt. Eine Single-Aisle-Maschine biete doch eine andere Qualität als ein Widebody-Jet bezogen auf Lärm und das generelle Platzangebot, sagte Spohr im Rahmen des Captital Markets Day. Zudem habe die A321 XLR kaum Platz für Fracht.

Lufthansa-Chef Carsten Spohr. © dpa / Daniel Bockwoldt

Von: br

Lesen Sie jetzt
Themen
Industrie Carsten Spohr A321 XLR Airbus