Hamburger Flughafen saniert Terminaldächer bei laufendem Betrieb

Acht Millionen Euro investiert der Hamburger Flughafen in die Sanierung seiner Terminaldächer bei laufendem Betrieb. Bis Ende 2020 werden die Dächer von Terminal 1 und der Airport Plaza instand gesetzt, während das Terminal-2-Dach eine Runderneuerung bekommt.

Terminal 1 des Flughafen Hamburg. © airliners.de / Hendrik Rybicki

Von: hr, dpa

Lesen Sie jetzt
Themen
Hamburg Flughäfen Technik Infrastruktur Terminal