airliners.de Logo

Thema : Infrastruktur

Ergebnisse des jährlichen Flughafen-Checks der Vereinigung Cockpit. © Vereinigung Cockpit

Piloten: Deutsche Flughäfen sicher und gut auf Neustart vorbereitet

In der Corona-Krise hatten die deutschen Flughäfen zwar weniger Flüge, dafür aber zusätzliche Sicherheitsprobleme zu bewältigen. Die Vereinigung Cockpit lobt die Arbeit.

Flugzeuge von Easyjet rollen am Flughafen Berlin-Schönefeld zu den Parkpositionen. © dpa / Bernd Settnik

Easyjet baut Wartungshangar am BER

Easyjet baut in Zusammenarbeit mit der Berliner Flughafengesellschaft einen Wartungshangar am BER. Die Arbeiten sollen noch in diesem Jahr beginnen und 2023 abgeschlossen sein. Es wird der erste Base Maintenance-Standort außerhalb Großbritanniens.

Prototyp der Magnetschwebebahn. © CRRC

China stellt schnellste Magnetschwebebahn der Welt fertig

In China ist die schnellste Magnetschwebebahn der Welt vorgestellt worden. Die Bahn soll eine Geschwindigkeit von 600 Kilometern pro Stunde erreichen können. Markteinführung könnte in fünf bis zehn Jahren sein.

Der Flughafen Leipzig/Halle ist das zweitgrößte Frachtdrehkreuz Deutschlands. © Flughafen Leipzig/Halle / Uwe Schossig

Der Flughafen Leipzig/Halle baut aus

Der Flughafen Leipzig/Halle hält am Ausbau der Frachtinfrastruktur fest. Das Anfang September wiederhergestellte Parallel-Bahnen-System ist ein klarer Standortvorteil für DHL. Die Kritik am Ausbau wächst.

Flughafenexpress zum BER fährt auch an diesem Wochenende nicht

Kurzmeldung

Reisende müssen sich auf dem Weg zum Hauptstadtflughafen BER auf Einschränkungen bei der Anreise mit der Bahn einstellen. So fällt der Flughafenexpress FEX nach wie vor aufgrund von Gleisarbeiten in Grünau noch bis zum kommenden Montagmorgen aus, wie die Deutsche Bahn am Dienstag mitteilte. Zudem wird der FEX ab dem 19. Juli nur im Stundentakt fahren.

Aktivisten der Initiative "CancelLEJ" blockieren in der Nacht zum Samstag eine LKW Zufahrt des DHL-Terminals am Flughafen Leipzig/Halle. © dpa / Tim Wagner

Proteste gegen Leipzig-Ausbau: Aktivisten blockieren DHL-Zufahrt

Gut 50 Umweltaktivisten blockieren eine Zufahrt am Flughafen Leipzig/Halle zum Logistikzentrum. Maschinen starten mit Verspätung. Laut DHL entsteht ein Millionenschaden.

Frankfurt am Main bekommt einen neuen unterirdischen Bahnhof © Deutsche Bahn

Neuer Bahntunnel soll Frankfurt fit für die intermodale Zukunft machen

Hintergrund

Frankfurt am Main ist mit Flughafen und zwei großen Fernbahnhöfen bereits ein Drehkreuz der Superlative. Ein neuer Bahntunnel soll den Kopfbahnhof der Stadt zukünftig zum Durchgangsbahnhof machen. Dann werden schnellere Flughafen-Anbindungen möglich. Bis es soweit ist, wird es aber noch Jahrzehnte dauern.

Interessante Einträge aus dem airliners.de-Firmenfinder

GAS German Aviation Service GmbH

Deutschlands größtes FBO & Handling Netzwerk

Zum Firmenprofil

TEMPTON Personaldienstleistungen GmbH

Fachbereich Aviation

Zum Firmenprofil

The Hong Kong Polytechnic University

With 80 years of proud tradition, PolyU is a world-class research university, ranking among the world’s top 100 institutions.

Zum Firmenprofil

RBF-Originals.de

Ihr Spezialist für "Remove Before Flight"-Anhänger

Zum Firmenprofil

ADV Arbeitsgemeinschaft Deutscher Verkehrsflughäfen e.V.

Unsere Flughäfen: Regionale Stärke, globaler Anschluss

Zum Firmenprofil

Flight Consulting Group

Dispatch, Trip Support and Ground Handling

Zum Firmenprofil

DEKRA Akademie GmbH Aviation Services

Weiterbildung? Mit Sicherheit.

Zum Firmenprofil

AviationPower Group

Für jede Flugroute die passenden Jobs.

Zum Firmenprofil

Lufthansa Technical Training GmbH

Von Experten - Für Experten.

Zum Firmenprofil

Immer mehr Shops und Restaurants am Flughafen München öffnen wieder

Kurzmeldung

Am Münchner Flughafen haben 20 Restaurants und 45 Shops nach den deutlich gesunkenen Coronavirus-Infektionszahlen wiedereröffnet. Durchschnittlich fänden derzeit täglich rund 400 Starts und Landungen mit mehr als 30.000 Passagieren statt. Passagiere können nun den Service wieder in den Lounges und im VipWing nutzen, teilte der Flughafen mit.

Fraport eröffnet neues Parkhaus im Quartier Gateway Gardens

Kurzmeldung

Fraport nimmt ein neues Parkhaus mit 1250 Stellplätzen im Frankfurter Stadtteil Gateway Gardens in Betrieb. Laut Mitteilung stehen Klimaschutz und Umweltverträglichkeit bei Planung, Bau und Betrieb des Parkhauses im Fokus. Darüber ist das Objekt mit LED-Beleuchtung und einer automatischen Autokennzeichen-Erkennung ausgestattet.

Chinesische Flagge vor dem Flughafen Parchim © dpa / Jens Büttner

Flughafen Schwerin-Parchim bleibt Autoparkplatz

Mit einem zeitnahen Verkauf des insolventen Flughafens Schwerin-Parchim wird nicht gerechnet. Der Vertrag zur Zwischennutzung als Autoparkplatz ist bis zum 31. Dezember 2021 verlängert worden.

Flughafen Zürich © AirTeamImages.com / Paul Buchroeder

Pistenverlängerungen, Gepäckaufgabe-Automaten, Terminal-Öffnungen

Vorfeld & Terminal

Das monatliche airliners.de-Flughafen-Management-Briefing: Der Flughafen Zürich plant eine Pistenverlängerung, in Dortmund gibt es neue Gepäckaufgabe-Automaten und zahlreiche Terminals kommen zurück ans Netz.

Angebote und Dienstleistungen aus dem airliners.de-Firmenfinder
EWIS – ZG 4 und 5 - Multimedia Based Training TRAINICO GmbH - The EWIS Training is a web-based training solution, based on EASA AMC 20-22 and FAA AC120-94. Mehr Informationen
Assistenzausbildung - Fachrichtung Gestaltungs- und Medientechnik (staatlich geprüft)
Assistenzausbildung - Fachrichtung Gestaltungs- und Medientechnik (staatlich geprüft) Schule für Touristik Weigand GmbH & Co. KG - Zweijährige Höhere Berufsfachschule für den Assistenzberuf „Gestaltungs- und Medientechnik“ Unter dem Namen „Fachschule für Touristik - Zweijährige H... Mehr Informationen
ICAO T.I./ IATA DGR Gefahrgutschulung - Beförderung gefährlicher Güter im Luftverkehr (Personalkategorie 1-12)
ICAO T.I./ IATA DGR Gefahrgutschulung - Beförderung gefährlicher Güter im Luftverkehr (Personalkategorie 1-12) DEKRA Akademie GmbH Aviation Services - Die Beförderung von Gefahrgut via Luftverkehr ist nur zulässig, wenn alle Beteiligten eine Schulung nach IATA DGR vorweisen können.Die ICAO T.I. /IATA... Mehr Informationen
Crystal Cabin Award
Crystal Cabin Award Hamburg Aviation - DER INTERNATIONALE PREIS FÜR INNOVATIONEN - Der Crystal Cabin Award ist DER internationale Preis für Innovationen im Bereich Flugzeugkabine. Unter dem... Mehr Informationen
Ausbildung zum Luftfahrtauditor
Ausbildung zum Luftfahrtauditor Aviation Quality Services GmbH - Wir bilden Sie zum internen Luftfahrtauditor aus und vermitteln Ihnen die neusten Standards im Qualitätsmanagement. Mehr Informationen
Borescope Inspection CFM 56 Family
Borescope Inspection CFM 56 Family Lufthansa Technical Training GmbH - The participant will acquire knowledge and skills required to perform routine and non-routine borescope inspection tasks on CFM 56 engines. Mehr Informationen
Entry Permits for Germany
Entry Permits for Germany GAS German Aviation Service GmbH - Who needs a entry permit for Germany? All commercial operators from non-EAA member states, operating charter flights to Germany require an entry permi... Mehr Informationen
Eine Reisende in einem Zug der Deutschen Bahn arbeitet an ihrem Laptop. © dpa / Mascha Brichta

Deutsche Bahn verspricht lückenlosen Mobilfunkempfang ab 2026

In Zusammenarbeit mit der Deutschen Telekom will die Deutsche Bahn die Lücken in der Mobilfunkversorgung schließen. Das Versprechen gilt sowohl für den Fernverkehr als auch für die Regionalbahnen. Die Bahn hofft auf neue Kunden, genau wie die Telekom.

Maschinen am BER. © Berlin Airport

BER erwartet erste Sommerreisewelle

Der Berliner Flughafengesellschaft erwartet zum Start der Sommerferien bis zu 50.000 Passagiere am Tag. Der Flugplan erreicht zumindest nach Anzahl der Destinationen fast wieder das Angebotsniveau des Sommerflugplans 2019. Warmwasserziele stehen im Fokus.

Bahnhof am Flughafen Leipzig-Halle © Flughafen Leipzig-Halle / Uwe Schoßig

Der lange Weg zum Bahn-Comeback in der Fläche

Bäume zwischen Gleisen, bröckelnde Bahnhöfe: Viele Gemeinden haben sich damit abgefunden, dass keine Züge mehr kommen. Doch nun sollen keine Strecken mehr stillgelegt werden - im Gegenteil.

Jost Lammers ist seit dem 01. Januar 2020 Chef des Münchner Airports. © Flughafen München

Münchner Flughafenchef erwartet Wachstum auf Vor-Corona-Niveau

Münchens Flughafenchef Jost Lammers rechnet mit einer Rückkehr des Flugverkehrs auf das Vor-Corona-Niveau. Allerdings werde es noch einige Jahre dauern. In dieser Woche nimmt der Flughafen das Terminal 1 wieder in Betrieb.

Die anonyme Kontaktmöglichkeit:

Weisen Sie uns auf Dinge hin, die Ihrer Meinung nach an die Öffentlichkeit gehören oder ergänzen Sie unsere Berichterstattung zu einem Thema um weitere Aspekte.

Hinweis geben »

Feedback

Wie gefällt Ihnen airliners.de? Helfen Sie uns dabei, airliners.de noch besser zu machen und nehmen Sie Kontakt zu uns auf.

Feedback geben