Thema Infrastruktur

Gebäude am Frankfurter Flughafen © Fraport AG

"The Squaire" am Frankfurter Flughafen für knappe Milliarde verkauft

Kurzmeldung Die Büro- und Hotelimmobilie "The Squaire" am Frankfurter Airport ist für 940 Millionen Euro verkauft worden. Laut "Handelsblatt" handelt es sich um die teuerste in diesem Jahr gehandelte Immobilie in Deutschland.

"Gateway Gardens" heißt das neue Büro- und Gewerbegebiet am Frankfurter Flughafen. © Grundstücksgesellschaft Gateway Gardens

S-Bahnhof Gateway Gardens am Frankfurter Flughafen geht in Betrieb

Kurzmeldung Rund drei Jahre nach Baubeginn ist die neue S-Bahn-Station Gateway Gardens in der Nähe des Frankfurter Flughafens in Betrieb genommen worden. Am Montag hielt erstmals ein Zug an dem unterirdisch gelegenen Haltepunkt. Die Arbeiten an der Station sowie dem zugehörigen Tunnel und den Gleisen haben rund 300 Millionen Euro gekostet.

Eine Bombardier Dash 8 der polnischen LOT in einer Sonderlackierung. © AirTeamImages / HAMFive

Polen will Inlandsflüge mit neuem Hub überflüssig machen

Kurzmeldung Der in Planung befindliche zentrale polnische Großflughafen zwischen Warschau und Lodz soll nach Angaben von LOT-Chef Rafał Milczarski kurze Inlandsflüge überflüssig machen, berichtet "ATW Online". 1600 Kilometer neue Bahntrassen würden gebaut, damit alle wichtigen Städten des Landes in maximal 2,5 Stunden per Zug erreichbar werden.

Zufahrt zum BER. © Flughafen Berlin Brandenburg GmbH / Günter Wicker

Berliner IHK fordert Ausbau der Verkehrswege zum BER

Kurzmeldung Die Berliner Industrie- und Handelskammer (IHK) fordert einen massiven Ausbau der Verkehrswege zum neuen Hauptstadtflughafen BER. Das ÖPNV-Angebot muss aus Sicht der IHK stetig ausgeweitet werden, um die prognostizierte Zunahme des Bedarfs bewältigen zu können. "Man muss heute anfangen, hier richtig was zu tun, und man muss über Landesgrenzen hinweg denken", so IHK-Hauptgeschäftsführer Jan Eder.

Zürcher Flughafengesellschaft baut neuen Airport nahe Delhi

Kurzmeldung Die Flughafen Zürich AG erhält im Rahmen einer 40-jährigen Konzession den Auftrag für den Bau und den Betrieb des neuen Flughafens Noida in Indien, teilt das Unternehmen mit. Der neue Flughafen liege etwa 80 Kilometer südlich von Delhi und solle dabei helfen, das erwartete Luftverkehrswachstum in der Hauptstadtregion zu bewältigen.

Der Frankfurter Flughafen ist der größte Passagier-Airport in Deutschland. © obs/Fraport AG

Frankfurter Airport bekommt bessere Anbindung durch Regionaltangente West

Kurzmeldung Die Gesellschafter der RTW Planungsgesellschaft, zu denen unter anderem die beteiligten Kommunen gehören, haben den Bau der Regionaltangente West beschlossen. Die neue Bahnstrecke soll von Bad Homburg über Eschborn, Höchst und den Frankfurter Flughafen nach Neu-Isenburg und Dreieich gehen. Rund 96.000 Fahrgäste werden pro Tag auf der Schienenverbindung erwartet. Laut Mitteilung der Stadt Frankfurt belaufen sich die Gesamtkosten auf rund 1,1 Milliarden Euro, die zum Großteil von Bund und Land getragen werden.

Die Feuerwehr löscht einen Großbrand im Parkhaus am Flughafen Münster/Osnabrück. © Nord-West-Media TV/dpa

Hybridauto verursachte Parkhausbrand am Flughafen Münster

Kurzmeldung Ein technischer Defekt eines Hybridfahrzeuges soll zum Feuer in einem Parkhaus am Flughafen Münster/Osnabrück geführt haben. Der überwiegende Teil der mit der Untersuchung beauftragten Experten sei inzwischen davon überzeugt, berichtet das "Westfalen Blatt".

Eurowings landete 2017 mit Airbus-Jets am Flughafen Heringsdorf. © Flughafen Heringsdorf / Joachim Kloock

Flughafen Heringsdorf bekommt Kredit für neue Befeuerungsanlage

Kurzmeldung Der Kreistag Vorpommern-Greifswald hat grünes Licht für einen Kredit über 660.000 Euro für den Flughafen Heringsdorf gegeben. Mit dem Geld soll die Pistenbefeuerung erneuert werden, ohne die der Airport nicht mehr betriebsfähig wäre. Der Flughafen bekommt 2020 zudem einen Zuschuss von einer Million Euro und 2021 nochmals rund 1,3 Millionen Euro. Der Kreis ist der einzige Gesellschafter des Inselflughafens von Usedom, der 2019 etwas mehr als 20.000 Passagiere hatte.

Die Gepäckausgabe des BER. © dpa / Patrick Pleul

BER testet Gepäckförderanlage mit hunderten Koffern

Kurzmeldung Mehrere hundert leere Koffer wurden in die Haupthalle des BER gebracht, um die Gepäckförderanlage zu prüfen, wie ein Unternehmenssprecher am Montag im Terminal erklärte. Er bekräftigte, dass an diesem Freitag ein Inbetriebnahmetermin verkündet werden soll. Geplant ist, den drittgrößten deutschen Flughafen im Oktober 2020 zu eröffnen - mit dann neun Jahren Verspätung. Das Projekt BER hatte immer wieder durch Baumängel und Fehlplanung Aufsehen erregt. Ein Beispiel dafür wurde in den vergangenen Wochen beseitigt: Zwei zu kurze Rolltreppen sind durch passende ersetzt. Wer künftig vom unterirdischen Bahnhof auf den Vorplatz fährt, muss nicht noch für das letzte Stück Treppenstufen steigen. Beendet werden nach Unternehmensangaben die Besuchertouren über eine der bekanntesten deutschen Baustellen. Wenige Tage vor Weihnachten wird die letzte zahlende Gruppe über das Gelände geführt.

Luftaufnahme des Flughafens BER © Hendrik Rybicki

Verkehrsbetriebs-Chefin plädiert für U-Bahn-Anbindung des BER

Kurzmeldung Die Chefin der Berliner Verkehrsbetriebe (BVG), Sigrid Nikutta, hat sich im Interview mit der "Berliner Morgenpost" für einen Ausbau der Linie U7 bis zum BER ausgesprochen. Für die Strecke werde eine Machbarkeitsstudie angefertigt. Orte in der Stadt müssten mit mehreren Verkehrsmitteln erreicht werden können, so Nikutta. Bislang hat der BER eine Bahn- und eine S-Bahn-Anbindung.

Richtfest für die neue Feuer- und Rettungswache am Flughafen Frankfurt © Fraport

Richtfest für neue Feuerwache am Frankfurter Flughafen

Kurzmeldung Der Frankfurter Flughafen kommt beim Bau der neuen Feuer- und Rettungswache im Süden des Geländes voran und hat nun Richtfest für das Gebäude gefeiert, teilt Airport-Betreiber Fraport mit. Auf rund 22.000 Quadratmetern sollen künftig vier Fahrzeughallen, Trainingscenter mit Chemie-Lehrsaal, Treppenturm, Atemschutzparcours, Werkstätten für Geräte und Fahrzeuge, Multifunktionshalle und Büros Platz finden.

Die anonyme Kontaktmöglichkeit: Weisen Sie uns auf Dinge hin, die Ihrer Meinung nach an die Öffentlichkeit gehören oder ergänzen Sie unsere Berichterstattung zu einem Thema um weitere Aspekte.

Hinweis geben »

Feedback

Wie gefällt Ihnen airliners.de? Helfen Sie uns dabei, airliners.de noch besser zu machen. Schicken Sie uns eine E-Mail an:
feedback@airliners.de

Anzeige

RBF-Originals.de Du lebst Deinen Traum und hebst jeden Tag ab? Egal ob im Flugzeug, mit der Fernsteuerung in der Hand oder einfach nur im Kopf. Dann bist Du hier richtig!

Jetzt Remove Before Flight entdecken