airliners.de Logo

Thema : Mitteldeutsche Flughafen AG

Mitteldeutsche Flughäfen verstärken Kommunikation

Kurzmeldung

Die Mitteldeutsche Flughäfen verstärken sich im Bereich Öffentlichkeitsarbeit. Zum 1. Juli wird Arne Schwerin Mediensprecher der Flughäfen Leipzig/Halle und Dresden. Laut Mitteilung kommt Schwerin von einer Kommunikationsagentur. Die Stelle war seit Jahresbeginn unbesetzt.

Der Flughafen Leipzig/Halle. © dpa / Jan Woitas

Mitteldeutsche Flughäfen senken CO2-Ausstoß 2020 deutlich

Die Mitteldeutsche Flughafen AG hat den CO2-Ausstoß im vergangenen Jahr drastisch gesenkt, und zwar unabhängig von Corona. Der CO2-Ausstoß startender und landender Flugzeuge wird bei den Emissionen der Flughafenstandorte Leipzig und Dresden nicht eingerechnet.

Luftfrachtabfertigung am Flughafen Leipzig/Halle. © Flughafen Leipzig/Halle / Uwe Schossig

Leipzig/Halle 2020 mit fast zwölf Prozent Cargo-Wachstum

Die sächsischen Flughäfen haben wie überall im Land im Corona-Jahr massiv Passagiere verloren. Doch die Mitteldeutsche Flughafen AG freut sich über überragende Cargo-Zahlen aus Leipzig. Der Transport von Schutzausrüstung spielt eine große Rolle.

Konrad Best wird Leiter Geschäftsentwicklung für Flughäfen Leipzig und Dresden

Kurzmeldung

Konrad Best wird zum 1. Februar 2021 neuer Leiter Business Development und Strategie bei der Mitteldeutschen Flughafen AG. Das teilte die Holding mit. Der ehemalige Telefonica- und ProSieben/Sat1-Manager ist derzeit noch am Flughafen München als Leiter Digital für neue digitale Geschäftsmodelle und die digitale B2C-Strategie verantwortlich.

Flugzeuge auf dem Vorfeld des Flughafens Leipzig/Halle © Mitteldeutschen Flughafen AG

Sachsen-Anhalt verweist für Flughafen-Hilfen auf Abstimmung mit Bundesregierung

Sachsen-Anhalt hat die Pläne der Bundesregierung begrüßt, Flughäfen in der Corona-Krise mit Finanzspritzen zu unterstützen. Bevor das Land selbst Geld für Leipzig-Halle in die Hand nimmt, seien aber noch Abstimmungen nötig.

Ingo Ludwig neuer CFO der Mitteldeutschen Flughafen AG

Kurzmeldung

Der Aufsichtsrat der Mitteldeutschen Flughafen AG hat Ingo Ludwig zum 1. Januar zum neuen Chief Financial Officer ernannt, teilte der Betreiber der Flughäfen Leipzig/Halle und Dresden mit. Ludwig soll vor allem die Investitionsvorhaben zum Wachstum der Airports umsetzen.

Mitteldeutsche Flughäfen stellen Unternehmenskommunikation neu auf

Kurzmeldung

Die Mitteldeutsche Flughäfen AG hat ihre Unternehmenskommunikation neu aufgestellt. Thomas Reinhold wird zum 1. September die neu geschaffene Position Leiter Kommunikation und Politikbeziehungen übernehmen, teilte die Betreibergesellschaft der Flughäfen Leipzig/Halle und Dresden mit. Der bisherige Pressesprecher Uwe Schuhart wird künftig als Leiter Media Relations/PR an Thomas Reinhold berichten.

Eine Boeing 747-400 Frachter von Airbridge Cargo am Flughafen Leipzig/Halle. © Mitteldeutschen Flughafen AG

Mitteldeutsche Flughäfen benötigen Finanzspritze

Die Betreibergesellschaft der Flughäfen Leipzig/Halle und Dresden braucht eine staatliche Finanzspritze im zweistelligen Millionenbereich. Die Corona-Pandemie hat das Passagiergeschäft stark getroffen. Kritik kommt von den Grünen.

Flughafen Dresden wieder mit Amsterdam-Schiphol verbunden

Kurzmeldung

Nach mehr als vier Monaten kann man ab Dresden wieder nach Amsterdam-Schiphol fliegen. KLM bedient die Strecke zunächst fünfmal pro Woche, will aber in den nächsten Monaten aufstocken. Dies teilte die Mitteldeutsche Flughafen AG mit.

Flugzeuge auf dem Vorfeld des Flughafens Leipzig/Halle © Mitteldeutschen Flughafen AG

Mitteldeutsche Flughafen Holding baut Doppelstrukturen ab

Weniger Doppelstrukturen, mehr Synergien. Die Mitteldeutsche Flughafen Hol-ding legt die Geschäftsbereiche Aviation von Leipzig und Dresden zusammen. Neuer Leiter wird ein Ex-Condor-Manager.

Boeing 747-400 von AirBridgeCargo © AirBridgeCargo

Volga-Dnepr Group will in Leipzig/Halle ausbauen

Die Volga-Dnepr Group will mehr Charter- und auch Linienflüge nach Leipzig/Halle anbieten. Im Rahmen einer strategischen Partnerschaft mit der Mitteldeutschen Flughafen AG ist zudem eine enge Zusammenarbeit in weiteren Bereichen geplant.

Mitteldeutsche Flughäfen beenden Zusammenarbeit mit Geschäftsführer Jähn

Kurzmeldung

Die Mitteldeutsche Flughafen AG und Johannes Jähn haben den bis Ende September 2020 laufenden Vertrag vorzeitig beendet, wie das Unternehmen mitteilte. Jähn war bislang COO und Geschäftsführer der Flughäfen Dresden und Leipzig/Halle. Jähn hatte die Positionen seit Oktober 2015 inne.

Eine Boeing 737 der Ryanair. © AirTeamImages.com / Jorge Guardia Aguila

Ryanair wechselt von Leipzig nach Dresden

Im Winter nimmt Ryanair Flüge nach Dresden neu ins Portfolio. Bis zum letzten Winter war der Billigflieger zum Schwesterflughafen in Leipzig geflogen. Zusammen mit Lauda bedient der Ryanair aktuell schon 21 Flughäfen in Deutschland.

Götz Ahmelmann © Lufthansa

"Unsere Holding-Struktur ist eine pfiffige Lösung"

Interview

Götz Ahmelmann ist der neue Vorstandsvorsitzende der Mitteldeutschen Flughafen AG sowie Flughafenchef für Leipzig und Dresden. Im Antritts-Interview spricht der Ex-Air-Berlin-CCO über Flughafen-Zusammenschlüsse, Fracht und Billigflieger.

Interessante Einträge aus dem airliners.de-Firmenfinder

ADV Arbeitsgemeinschaft Deutscher Verkehrsflughäfen e.V.

Unsere Flughäfen: Regionale Stärke, globaler Anschluss

Zum Firmenprofil

AviationPower Group

Für jede Flugroute die passenden Jobs.

Zum Firmenprofil

Hamburg Aviation

Für die Luftfahrt in der Metropolregion Hamburg.

Zum Firmenprofil

TRAINICO GmbH

Kompetenz & Leidenschaft für die Luftfahrt

Zum Firmenprofil

Wildau Institute of Technology e. V. (WIT)

Berufsbegleitender Aviation-Master und Weiterbildungsformate

Zum Firmenprofil

The Hong Kong Polytechnic University

With 80 years of proud tradition, PolyU is a world-class research university, ranking among the world’s top 100 institutions.

Zum Firmenprofil

Aviation Quality Services GmbH

Safety and quality need a partner

Zum Firmenprofil

Flight Consulting Group

Dispatch, Trip Support and Ground Handling

Zum Firmenprofil

AHS Aviation Handling Services GmbH

The perfect team for every stop

Zum Firmenprofil

Der Flughafen in Dresden. © dpa / Arno Burgi

Neuer Tarifvertrag für Angestellte der Mitteldeutschen Flughäfen

Kurzmeldung

Verdi und die Mitteldeutsche Flughafen AG haben sich auf einen neuen Mantel- und Vergütungstarifvertrag geeinigt. Die 1000 Beschäftigten werden demnach ab März 2018 vier Prozent mehr Lohn bekommen. Im November werde es zudem eine Einmalzahlung von 1150 Euro geben. Das umfassende Paket werde auch 30 Tage Grundurlaub sowie zusätzliche freie Tage für Schichtarbeiter enthalten.

Blick in den Flughafen Leipzig/Halle. © dpa / Peter Endig

New-York-Flüge ab Leipzig/Halle in Sicht

Pakistan International Airlines will die Flughäfen Leipzig/Halle und New York JFK verbinden. Damit soll nicht nur das Comeback in Deutschland erreicht werden.

DHL-Mitarbeiter beladen Frachtcontainer am Flughafen Leipzig/Halle. © dpa / Peter Endig

Firmen informieren am Flughafen Leipzig/Halle über Berufsaussichten

Am Flughafen Leipzig/Halle findet Anfang September wieder eine Berufsbörse statt. Aussteller aus der Region wollen über offene Ausbildungs- und Stellenangebote informieren und den Kontakt zu potenziellen Mitarbeitern suchen.

DHL-Frachtmaschinen werden auf dem Flughafen Leipzig/Halle beladen. © dpa / Jan Woitas

Flughäfen Leipzig/Halle und Dresden zählen mehr Beschäftigte

An den Flughafenstandorten Leipzig/Halle und Dresden ist die Zahl der Beschäftigten weiter gestiegen. Als Wachstumsmotor gelten vor allem die Bereiche Luftfahrzeugbau sowie Frachtumschlag.

Angebote und Dienstleistungen aus dem airliners.de-Firmenfinder
Aktuelle Termine für unsere Präsenzschulungen im Bereich Luftsicherheit
Aktuelle Termine für unsere Präsenzschulungen im Bereich Luftsicherheit STI Security Training International GmbH - Präsenzschulungen für die Luftsicherheit (nach DVO (EU) 2015/1998) Der Mensch ist das wichtigste Bindeglied in einer gut funktionierenden Sicherhei... Mehr Informationen
Jumbo-Anhänger - Remove Before Flight - 1 Stück
Jumbo-Anhänger - Remove Before Flight - 1 Stück RBF-Originals.de - **Jumbo-Anhänger, Motiv beidseitig aufgestickt: Remove Before Flight** RBF-Originals steht für Markenqualität. Angenehme und zugleich widerstandsfä... Mehr Informationen
Luftverkehrskaufmann/-frau (IHK)
Luftverkehrskaufmann/-frau (IHK) Schule für Touristik Weigand GmbH & Co. KG - Quereinsteigern ohne Berufsabschluss können mit Unterricht per Video-Konferenz den Berufsabschluss nachholen, indem sie die IHK-Prüfung als "Externe"... Mehr Informationen
Fuel Tank Safety Level 2 - Multimedia Based Training TRAINICO GmbH - The Fuel Tank Safety Training is a web-based training solution for Maintenance Personnel as required by EASA and other authorities. Mehr Informationen
Werbung am Allgäu Airport Memmingen
Werbung am Allgäu Airport Memmingen Flughafen Memmingen GmbH - Gute Gründe bei uns zu werben – setzen Sie Ihr Unternehmen am Standort Flughafen in Szene. Die Frequenz: Rund 1,4 Millionen Fluggäste im Jahr 2018... Mehr Informationen
Master of Aviation Management
Master of Aviation Management Wildau Institute of Technology e. V. (WIT) - **Innovativer Master-Studiengang für die internationale Karriere** Der innovative Masterstudiengang Aviation Management wird seit 2007 angeboten. Das... Mehr Informationen
Hotel & Transportation
Hotel & Transportation GAS German Aviation Service GmbH - Our in-house travel agency is specialized on business travel and well equipped with crew rates for hotels and rental cars all over Germany. Please sen... Mehr Informationen
Ausbildung zum Luftfahrtauditor
Ausbildung zum Luftfahrtauditor Aviation Quality Services GmbH - Wir bilden Sie zum internen Luftfahrtauditor aus und vermitteln Ihnen die neusten Standards im Qualitätsmanagement. Mehr Informationen
Anzeigetafel mit Abflugzeiten im Abflugbereich des \"Dresden International Airport\". © dpa / Oliver Killig

Bilanz 2015: Streiks sorgen für Passagierminus an sächsischen Flughäfen

Die mitteldeutschen Flughäfen Dresden und Leipzig/Halle haben 2015 aufgrund von Streiks etwas weniger Fluggäste als im Vorjahr gezählt. Bei der Fracht konnte Leipzig/Halle hingegen erneut einen Rekordwert verbuchen.

Markus Kopp, Johannes Jähn und Dieter Köhler (von links) © MFAG

Mitteldeutsche Flughafen AG erweitert Vorstand

Die Betreibergesellschaft der Flughäfen Leipzig/Halle und Dresden wird nun von einem dreiköpfigen Führungsteam geleitet. Damit soll die strategische Ausrichtung der Unternehmensgruppe gestärkt werden.

Dierk Näther, Geschäftsführer der Flughafen Leipzig/Halle GmbH © dpa / Jan Woitas

Geschäftsführer des Flughafens Leipzig/Halle muss gehen

Bei der Betreibergesellschaft der Flughäfen Leipzig/Halle und Dresden dreht sich das Personalkarussell weiter: Der Vertrag mit dem Geschäftsführer des Flughafens Leipzig/Halle ist jetzt nicht verlängert worden.

Mario Patyk, Leiter des Bereiches Business Development Cargo/Logistik © Mitteldeutsche Flughafen AG

Neuer Leiter im Frachtbereich für Leipzig/Halle und Dresden

Personalwechsel bei der Mitteldeutschen Flughafen AG: Mario Patyk ist ab sofort für das Frachtgeschäft an den Airports Leipzig/Halle und Dresden zuständig. Er wechselte innerhalb des Konzerns.

DHL-Mitarbeiter beladen Frachtcontainer am Flughafen Leipzig/Halle. © dpa / Peter Endig

So viele Arbeitnehmer in Leipzig/Halle und Dresden wie nie zuvor

An den beiden Flughafenstandorten Leipzig/Halle und Dresden haben im vergangenen Jahr zum ersten Mal mehr als 10.000 Menschen gearbeitet. Vor allem in einem Bereich wuchs die Zahl der Mitarbeiter.

Die anonyme Kontaktmöglichkeit:

Weisen Sie uns auf Dinge hin, die Ihrer Meinung nach an die Öffentlichkeit gehören oder ergänzen Sie unsere Berichterstattung zu einem Thema um weitere Aspekte.

Hinweis geben »

Feedback

Wie gefällt Ihnen airliners.de? Helfen Sie uns dabei, airliners.de noch besser zu machen und nehmen Sie Kontakt zu uns auf.

Feedback geben