airliners.de Logo

Thema Kopenhagen

Am Flughafen Kopenhagen ist ein Viertel aller Stellen bedroht

Kurzmeldung Der Flughafen Kopenhagen-Kastrup streicht ein Viertel der Stellen. Um sich an die aus der Corona-Krise resultierende längere Zeit mit verringertem Passagieraufkommen anzupassen und wettbewerbsfähig zu bleiben, sollen 650 der rund 2600 Vollzeitstellen wegfallen, wie die Flughafenbetreiber am Mittwoch mitteilten.

SAS geht mit Airbus A321LR auf Langstrecke nach Boston

Kurzmeldung SAS fliegt ab 18. September 2020 ganzjährig "auf Hoch-Frequenz-Basis" mit Airbus A321LR von Kopenhagen nach Boston, kündigt die Airline an. Die Flugzeuge werden mit 22 Business Sitzen, 12 Premium Eco und 123 Economy Sitzen ausgestattet. Es soll verschiedene Lichtszenarien in der Kabine geben sowie High-Speed Wi-Fi. "Jeder Sitz ist mit IFE-Bildschirmen und PC- und oder Hi-power USB-Anschlüssen ausgerüstet", heißt es von SAS.

Ryanair wird von Kopenhagens Stadtmitarbeitern boykottiert

Kurzmeldung Die rund 45.000 städtischen Mitarbeiter Kopenhagens dürfen Ryanair nicht mehr für Geschäftsreisen nutzen. Das habe der Bürgermeister der dänischen Hauptstadt Frank Jensen verfügt, heißt es in einem Medienbericht. Begründet wurde der Schritt mit Dumpinglöhnen bei der Airline, die sich wiederum irritiert über den Boykott-Aufruf zeigte.

Die anonyme Kontaktmöglichkeit: Weisen Sie uns auf Dinge hin, die Ihrer Meinung nach an die Öffentlichkeit gehören oder ergänzen Sie unsere Berichterstattung zu einem Thema um weitere Aspekte.

Hinweis geben »

Feedback

Wie gefällt Ihnen airliners.de? Helfen Sie uns dabei, airliners.de noch besser zu machen. Schicken Sie uns eine E-Mail an:
feedback@airliners.de

RBF-Originals.de Du lebst Deinen Traum und hebst jeden Tag ab? Egal ob im Flugzeug, mit der Fernsteuerung in der Hand oder einfach nur im Kopf. Dann bist Du hier richtig!

Jetzt Remove Before Flight entdecken