airliners.de Logo

Thema : BDF

Dorothea von Boxberg zieht in den BDF-Vorstand ein

Kurzmeldung

Dorothea von Boxberg, CEO der Lufthansa Cargo, wurde in den Vorstand des Bundesverbandes der Deutschen Fluggesellschaften (BDF) gewählt. Laut Mitteilung folgt sie auf Peter Gerber, der zu Brussels Airlines als CEO wechselte. Boxberg ist seit 01. März Chefin von Lufthansa Cargo.

Lufthansa-Flugzeug mit Kondensstreifen © AirTeamImages.com / Florent Lacressonniere

Deutsche Luftfahrtbranche setzt bei Klimaplan auf staatliche Unterstützung

Die wichtigsten Interessenvertreter der deutschen Luftverkehrswirtschaft haben ihre Vorstellungen zu mehr Klimaschutz in einem "Masterplan" zusammengefasst. Die Bereitschaft sei da, jedoch müsse der Staat gerade in und nach der Corona-Krise Anreize schaffen und Investitionen tätigen, sind sich die Branchenvertreter einig.

Eurowings-CEO Bischof zieht in den BDF-Vorstand ein

Kurzmeldung

Der Bundesverband der Deutschen Fluggesellschaften (BDF) hat Eurowingschef Jens Bischof in den Vorstand berufen. Bischof zieht zum 01. Januar in den Vorstand ein, gab der BDF bekannt. Er folgt auf Oliver Schmitt, dem CCO der Eurowings, der im kommenden Jahr eine neue Aufgabe im Lufthansa-Konzern übernimmt.

Condor-Chef Ralf Teckentrup. © BTW / Svea Pietschmann

Ralf Teckentrup geht in seine siebte Amtszeit als BDF-Präsidenten

Kurzmeldung

Ralf Teckentrup wurde auf der Mitgliederversammlung des Bundesverbandes der Deutschen Fluggesellschaften (BDF) erneut einstimmig im Amt als BDF-Präsident bestätigt, teilte der Verband mit. Der 62-Jährige hat das Amt seit 2007 inne und tritt mit der Wiederwahl seine siebte Amtszeit an. Neu im Vorstand sind Detlef Kayser (Lufthansa) und Oliver Schmitt (Eurowings).

Stars und Landungen bei Nacht am Flughafen Stuttgart © Flughafen Stuttgart

Nationale Luftraumstrategie soll den Stau am Himmel lösen

DFS, deutsche Airlines und Lufthansa wollen endlich Bewegung in die verkrusteten Strukturen beim Thema Luftraummanagement bringen. Eine gemeinsame nationale Strategie soll das System effizienter und stabiler machen.

Eine Easyjet-Maschine startet auf der künftigen Nordbahn des BER. © Flughafen Berlin Brandenburg GmbH / Günter Wicker

Airlines und Piloten kämpfen gegen individuelle Lärmentgelte am BER

Am BER soll für jeden einzelnen Flug der Lärm gemessen werden. Danach sollen sich die Lärmentgelte richten. Die deutschen Fluggesellschaften wehren sich dagegen - und bekommen Rückendeckung von Piloten, unter anderem wegen Sicherheitsbedenken.

Dominik Wiehage. © BDF

BDF ernennt neues Vorstandsmitglied

Kurzmeldung

Der Bundesverband der Deutschen Fluggesellschaften (BDF) hat Dominik Wiehage in den Vorstand gewählt, teilte der Verband mit. Wiehage ist seit dem 1. April Geschäftsführer der LGW Luftfahrtgesellschaft Walter mbH. Zuvor war der studierte Jurist Dominik beim Flughafen Köln/Bonn Geschäftsbereichsleiter Ground Services und Prokurist.

Luftfahrtgesellschaft Walter wird zum April 2019 Mitglied des BDF

Kurzmeldung

Die Luftfahrtgesellschaft Walter (LGW) wird bald Teil des Bundesverband der Deutschen Fluggesellschaften (BDF). Der Beitritt findet laut dem Verband am 1. April 2019 statt. Die LGW wird die einzige Regionalfluggesellschaft des Verbandes sein.

Das Vorfeld am Hamburger Flughafen. Hamburg Airport

Airlines kritisieren nach Konsultation Hamburger-Gebührenpläne

Nach den deutschen Airlines protestieren auch die in Deutschland operierenden ausländischen Fluggesellschaften gegen die geplante Gebührenerhöhung am Airport Hamburg. Zuvor gab es am Donnerstag Konsultationen mit Flughafen und Behörde.

Entwurf für die Shuttle-Gates am Flughafen Hamburg. © Flughafen Hamburg/Formfest

"Der Flughafen Hamburg verniedlicht die Zahlen"

Interview

BDF-Geschäftsführer Engel widerspricht im Interview mit airliners.de den Aussagen des Hamburg-Chefs: Das von ihm taxierte Investitionsvolumen und die angestrebte Höhe der Gebühren seien nur die halbe Wahrheit und stellten die Situation verzerrt dar.

Michael Engel © BDF

BDF-Geschäftsführer Engel bleibt bis 2024

Kurzmeldung

Der Bundesverband der Deutschen Fluggesellschaften (BDF) hat Michael Engel für fünf weitere Jahre als Geschäftsführer verpflichtet. Laut Mitteilung wurde der Vertrag bis 2024 verlängert. Engel leitet seit 2008 die Geschäfte des Airline-Verbandes.

Flugzeuge am Airport München. © Flughafen München GmbH

BDF: Deutsche Airlines verlieren an Marktanteilen

Seit 2011 haben deutsche Carrier am Markt so viele Kapazitäten eingebüßt, wie eine Fluggesellschaft mit etwa 135 Maschinen anbieten kann, rechnet der Airline-Verband BDF vor. Gleichzeitig pocht die Organisation auf eine Neustrukturierung der Luftsicherheitskosten.

Schild am neuen Hauptstadtflughafen BER: Bislang kaum Langstrecken in Schönefeld und Tegel. © dpa / Ralf Hirschberger

Diskussion über Luftverkehrsstandort Berlin

Die Berliner CDU hat Subventionen für ausländische Airlines, die in der deutschen Hauptstadt Langstreckenflüge anbieten, ins Spiel gebracht. Der BDF winkt ab und fordert eine Entlastung für alle Fluggesellschaften.

BDF-Geschäftsführer Michael Engel. © airliners.de

"Eine Reform wäre eine Win-Win-Situation für alle"

Interview

BDF-Geschäftsführer Engel erklärt im Gespräch mit airliners.de, wie für ihn konkret die von der Politik angedeutete Reform der Luftsicherheitskosten aussieht und warum der Verband der neuen Regierung helfen will.

Die Kölner Airline fliegt mit BAe 146-Regionaljets im Kundenauftrag. © AirTeamImages / Matthieu Douhaire

WDL Aviation neues Mitglied im Airline-Verband BDF

Kurzmeldung

Die Fluggesellschaft WDL Aviation ist neues Mitglied im Bundesverband der Deutschen Fluggesellschaften (BDF). Dies geht aus einer Pressenotiz hervor. Die Airline gehört seit Oktober Zeitfracht und fliegt unter anderem im Wet-Lease für Easyjet.

Interessante Einträge aus dem airliners.de-Firmenfinder

ch-aviation GmbH

Knowing is better than wondering.

Zum Firmenprofil

Schule für Touristik Weigand GmbH & Co. KG

Schulung für Luftfahrt und Tourismus

Zum Firmenprofil

Flughafen Memmingen GmbH

Bayerns drittgrößter Verkehrsflughafen

Zum Firmenprofil

SFT Schule für Tourismus Berlin GmbH

Ihre Reise zu neuen beruflichen Zielen!

Zum Firmenprofil

MTU Aero Engines AG

Thinking ahead - the future of aviation now

Zum Firmenprofil

GAS German Aviation Service GmbH

Deutschlands größtes FBO & Handling Netzwerk

Zum Firmenprofil

STI Security Training International GmbH

Wir trainieren Ihre Sicherheit.

Zum Firmenprofil

Aviation Quality Services GmbH

Safety and quality need a partner

Zum Firmenprofil

TRAINICO GmbH

Kompetenz & Leidenschaft für die Luftfahrt

Zum Firmenprofil

Die beiden Spitzenkandidaten von Bündnis 90/Die Grünen für die anstehende Bundestagswahl, Cem Özdemir (l-r) und Katrin Göring-Eckardt. © dpa / Gregor Fischer

Deutsche Luftverkehrspolitik vor ungewisser Zukunft

Deutschland hat gewählt. Das Ergebnis stellt die Luftverkehrspolitik im Lande vor eine ungewisse Zukunft. Die Positionen der Jamaika-Parteien gehen von "weiterentwickeln" bis "überflüssig". Dabei stehen wichtige Entscheidungen an.

Carsten Spohr (l-r), Vorstandsvorsitzender der Deutschen Lufthansa, Stefan Schulte, Präsident des Bundesverbands der Deutschen Luftverkehrswirtschaft, Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU) und Klaus-Dieter Scheurle, Vorsitzender der Geschäftsführung der Deutschen Flugsicherung. © dpa / Sebastian Gollnow

Das fordert die Branche von der Politik

Bundestagswahl

Luftverkehrssteuer nicht abgeschafft, Luftverkehrskonzept nicht abgestimmt: Die Branche blickt auf eine ernüchternde Legislaturperiode zurück - und appelliert an die neue Regierung. Ein luftfahrtpolitischer Rück- und Ausblick.

Maschinen verschiedener Airlines am Flughafen Frankfurt. © dpa / Arne Dedert

Marktanteil deutscher Airlines fällt unter 60 Prozent

Der Marktanteil deutscher Airlines am hiesigen Luftraum ist laut einer BDF-Erhebung seit Jahren rückläufig. Nun fällt ihr Anteil unter die 60-Prozent-Marke. Grund seien gestiegene Kosten.

Roland Keppler © Tuifly

Tuifly-Chef Roland Keppler in BDF-Vorstand gewählt

Kurzmeldung

Der Bundesverband der Deutschen Fluggesellschaften (BDF) hat Tuifly-Chef Roland Keppler in den Vorstand gewählt. Wie der BDF mitteilte, folgt löst Keppler in dem Gremium den Tuifly-COO Jochen Büntgen ab.

Angebote und Dienstleistungen aus dem airliners.de-Firmenfinder
Mini-Anhänger - Remove Before Flight - 3 Stück
Mini-Anhänger - Remove Before Flight - 3 Stück RBF-Originals.de - **3 Mini-Anhänger, Motiv beidseitig eingewebt: Remove Before Flight (aktuell nur in rot verfügbar)** RBF-Originals steht für Markenqualität. Angene... Mehr Informationen
GDS Profi (AMADEUS, Sabre, Galileo, IATA, IATA-Fachenglisch und CRM)
GDS Profi (AMADEUS, Sabre, Galileo, IATA, IATA-Fachenglisch und CRM) SFT Schule für Tourismus Berlin GmbH - Ziel dieses Kurses ist es, in 8 Wochen Profikenntnisse im Bereich IATA, AMADEUS, Sabre, Galileo und im Bereich Backoffice & BSP zu erlangen. Mehr Informationen
ARINC 429 der zivile Avionik Datenbus TRAINICO GmbH - Aufbau und Funktion vom zivilen Datenbus ARINC 429. Mehr Informationen
Aviation Charges & Taxes
Aviation Charges & Taxes GAS German Aviation Service GmbH - German Aviation Tax Who has to pay German Aviation Tax? Only commercial operators departing from a German airport with passengers on board are obliged... Mehr Informationen
Master of Business Administration (MBA)
Master of Business Administration (MBA) Wildau Institute of Technology e. V. (WIT) - Das MBA-Programm am WIT blickt auf eine mehr als fünfzehnjährige Geschichte zurück. Der Studiengang bringt die wirtschaftliche Expertise unserer praxi... Mehr Informationen
Qualifiziertes Personal für den Einsatz rund um den Flughafen
Qualifiziertes Personal für den Einsatz rund um den Flughafen TEMPTON Personaldienstleistungen GmbH - Der Luftfahrt-Personaldienstleister TEMPTON stellt qualifiziertes Personal in Form von Arbeitnehmerüberlassung oder über eine vermittelte Festanstellu... Mehr Informationen
B737-600/700/800/900 (CFM56) General Familiarization Theoretical (E/AV/A/P) Lufthansa Technical Training GmbH - This course provides an overview of airplane, systems and powerplant as outlined in the Systems Description Section of the Aircraft Maintenance Manual... Mehr Informationen
Travel Services
Travel Services Flight Consulting Group - Travel Services bietet Dienstleistungen für Unternehmen aus der Geschäftsluftfahrt. Die Spezialisierung auf diesen Bereich ermöglicht es, die am beste... Mehr Informationen
Der Kontrollturm der Deutschen Flugsicherung (DFS) am Flughafen Hannover. © dpa / Holger Hollemann

DFS senkt Gebühren - Airline-Verband beklagt andere Kosten

Die Deutsche Flugsicherung (DFS) hat ihre Gebühren in diesem Jahr gerneut gesenkt. Der Airline-Verband BDF begrüßt das - klagt aber gleichzeitig über andere Kosten.

Flugzeuge am Frankfurter Flughafen. © dpa / Boris Roessler

Streit um Rabatte für Ryanair am Frankfurter Flughafen

Pläne für eine Ryanair-Basis am Flughafen Frankfurt erzürnen die deutsche Fluggesellschaften. Vor allem ein möglicher Nachlass bei den Flughafenentgelten für neue Anbieter am Platz sorgt für Kritik.

Jochen Büntgen, Geschäftsführer der Tuifly. © BDF

BDF-Vorstand bekommt zwei neue Mitglieder

Neuigkeiten vom Bundesverband der Deutschen Fluggesellschaften (BDF): Dessen Vorstand hat zwei neue Mitglieder - wobei einer der beiden diese Funktion früher schon einmal ausgeübt hat.

Flugzeuge starten und landen am Flughafen Stuttgart. Durch eine lange Belichtungszeit für dieses Foto sieht es aus, als malen sie mit ihren Lichtern Streifen in den Himmel. © dpa / Robert Dyhringer

Deutsche Airlines verlieren hierzulande Marktanteile

Die deutschen Fluggesellschaften haben hierzulande Marktanteile an die ausländische Konkurrenz verloren. Das berichtet der Airline-Verband BDF. Lediglich an einem deutschen Flughafen konnten die Anteile gesteigert werden.

Die anonyme Kontaktmöglichkeit:

Weisen Sie uns auf Dinge hin, die Ihrer Meinung nach an die Öffentlichkeit gehören oder ergänzen Sie unsere Berichterstattung zu einem Thema um weitere Aspekte.

Hinweis geben »

Feedback

Wie gefällt Ihnen airliners.de? Helfen Sie uns dabei, airliners.de noch besser zu machen und nehmen Sie Kontakt zu uns auf.

Feedback geben