airliners.de Logo
Talent-2-Regionalzug von Bombardier am Bahnhof Flughafen Berlin-Sch © dpa / Bernd Settnik

Thema : Bahn

Züge sind als Verkehrsträger ein Konkurrent der Luftfahrt. Sie spielen aber auch bei der Anbindung von Flughäfen eine Rolle. Alle für die Luftfahrt wichtigen Bahn-Themen werden auf dieser Seite gesammelt.

ÖBB-Vorstellung der neuen Liegewagen für Nightjets. © ÖBB

ÖBB baut 22 Sitzwagen in moderne Liegewagen für Nachtzüge um

Mit 22 zusätzlichen Liegewagen wollen die ÖBB ihr Nachtzugangebot als Konkurrenz zur Luftfahrt verbessern. Die ersten werden schon zum Fahrplanwechsel in den Dienst gestellt. Das betrifft zunächst die DACH-Region.

Deutsche Bahn erhöht Preise im Fernverkehr

Kurzmeldung

Die Deutsche Bahn passt ihre Preise im Fernverkehr zum Fahrplanwechsel am 12. Dezember leicht an. Im Durchschnitt steigen die Preise um 1,9 Prozent, teilte das Unternehmen mit. Die Super Sparpreise und Sparpreise bleiben so günstig wie bisher.

ÖBB bieten ab Dezember Nachtzug von Wien über München nach Paris

Kurzmeldung

Ab 13. Dezember werden die ÖBB zusammen mit DB und SNCF Wien mit Paris per Nightjet verbinden, wie das Unternehmen bekannt gab. Die Nachtverbindungen werden allerdings nur drei Mal pro Woche eine Alternative zum Flug sein. Die Tickets können bereits gebucht werden. Eine Ankunft in Wien oder Paris Gare de l'Est ist jeweils kurz vor 10 Uhr geplant

Mord im Express © Adobe Stock / Archivist, EU-Kommission

Mord im "Connecting Europe Express"

🇪🇺 DWDWDW (44)

Das war die Woche die war: Im Agatha-Christie-Roman "Mord im Orient-Express" arbeiten die Reisenden zusammen, um einen Mord zu begehen. Andrew Charlton fragt sich, ob die EU-Generaldirektoren ihrem "Connecting Europe Express" daher lieber vom Bahnsteig hinterher winken.

Tunnel fertig in München. © Flughafen München

Bahn-Ringschluss am Münchner Flughafen kommt voran

Mit dem "Erdinger Ringschluss" soll die Bahnanbindung des Münchner Flughafens verbessert werden. Jetzt ist ein wichtiger Tunnel am Flughafen fertiggestellt.

Flugzeug der Lufthansa-Tochter Eurowings stehen auf dem Flughafen Düsseldorf. © dpa / Bernd Thissen

Lufthansa und Eurowings legen Bahnstreik-Sonderflüge auf

Der anstehende Bahnstreik treibt die Buchungen für innerdeutsche Flüge deutlich nach oben. Nun setzen Lufthansa und Eurowings nicht nur größere Flugzeuge ein, sondern schicken sogar mehr Flugzeuge los.

Eine Lok der Deutschen Bahn. Deutsche Bahn AG / Volker Emersleben

Fünf Tage Streik bei der Bahn

Ab Donnerstag wird im Personenverkehr der Bahn wieder gestreikt. Die Lufthansa setzt im innerdeutschen Flugverkehr erneut auf größere Flugzeuge. Der Ausstand über das Wochenende trifft einige Bundesländer zur Rückreisezeit.

Zwei japanische Shinkansen stehen im Bahnhof. © Adobe Stock 290251777 / Delphotostock

Für Schweizer und Japaner ist das Flugzeug oft entbehrlich

Zug statt Flug (8.1)

Die Schweizer steigen für Inlandsverbindungen fast gar nicht mehr ins Flugzeug. Für japanische Airlines stellt der Shinkansen eine wirkliche Konkurrenz auf Kurzstrecken dar. Die beiden Bahn-Musterländer zeigen, was hierzulande fehlt.

Flugbegleiterinnen von Eurowings und Germanwings. © Eurowings / Athenea Diapouli-Hariman

Tarifeinheitsgesetz - In der Luftfahrt erfolgreich, bei der Bahn ein Problem

Wenn zwei Gewerkschaften konkurrieren, muss im Konfliktfall festgestellt werden, welche die stärkere ist. In der Luftfahrt führte die Angst vor Mitgliederzählungen bereits zu einheitlichen Tarifen. An der Bahn könnte das Tarifeinheitsgesetz jetzt scheitern.

Österreichs Klimaticket kommt im Oktober

Kurzmeldung

Österreich führt das "Klimaticket Now" für 949 Euro pro Jahr ein. Mit dem Fahrschein können ab dem 26. Oktober der komplette ÖBB-Schienenverkehr sowie die Westbahn genutzt werden. Inlandsflüge sollen so weiter an Attraktivität verlieren. Auch etliche Nahverkehrsangebote in Österreich sind enthalten.

Ein ICE der Deutschen Bahn verlässt den Fernbahnhof am Flughafen von Frankfurt. © dpa / Arne Dedert

Der Zug zum Flug wird attraktiver, bleibt aber riskant und unkomfortabel

Zug statt Flug (7.1)

Kofferschleppen und fehlende Anschlussgarantien: Im Vergleich zum Zubringerflug ist die Bahnfahrt zum Flughafen für Umsteigepassagiere eine regelrechte Zumutung. Es gibt aber Entwicklungen, die wieder an alte Zeiten anknüpfen. Ein praktischer Blick aus Umsteiger-Sicht.

ICE Züge an einem Bahnhof. © Deutsche Bahn AG / Uwe Miethe

Lokführer kündigen nächsten Bahnstreik an

Die Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL) bestreikt erneut die Deutsche Bahn. Reisende müssen sich daher ab Montag wieder auf Störungen einstellen. Was hinter der Auseinandersetzung steckt.

Interessante Einträge aus dem airliners.de-Firmenfinder

ADV Arbeitsgemeinschaft Deutscher Verkehrsflughäfen e.V.

Unsere Flughäfen: Regionale Stärke, globaler Anschluss

Zum Firmenprofil

Hamburg Aviation

Für die Luftfahrt in der Metropolregion Hamburg.

Zum Firmenprofil

Flughafen Memmingen GmbH

Bayerns drittgrößter Verkehrsflughafen

Zum Firmenprofil

Naske Rechtsanwälte

Spezialisten im Luftrecht

Zum Firmenprofil

DEKRA Akademie GmbH Aviation Services

Weiterbildung? Mit Sicherheit.

Zum Firmenprofil

AHS Aviation Handling Services GmbH

The perfect team for every stop

Zum Firmenprofil

MTU Aero Engines AG

Thinking ahead - the future of aviation now

Zum Firmenprofil

RBF-Originals.de

Ihr Spezialist für "Remove Before Flight"-Anhänger

Zum Firmenprofil

AviationPower Group

Für jede Flugroute die passenden Jobs.

Zum Firmenprofil

Ein Triebfahrzeugführer bei der Deutschen Bahn. © Deutsche Bahn

GDL erneuert Streikdrohung bei der Deutschen Bahn

Fahrgäste der Deutschen Bahn müssen weiterhin mit Streiks rechnen. Die Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL) erneuerte am Dienstag die Drohung mit einem Arbeitskampf.

Business Class Sitz in der EIsenbahn. © Adobe Stock / MaxSafaniuk

Beim Premiumservice gibt es bei der Deutschen Bahn noch viel Luft nach oben

Zug statt Flug (6.1)

Wer als Premiumgast viel unterwegs ist, der verlangt nach ein paar Annehmlichkeiten. Was im Flugverkehr die Business Class ist, sollte eigentlich die "1. Klasse" im Zugverkehr sein. Doch die ist meist erheblich schlechter als das Angebot in der Luft.

A321 von Lufthansa. © AirTeamImages.com / Yochai

Lufthansa setzt wegen Bahnstreik größere Flugzeuge ein

Der aktuelle Bahn-Streik bringt zusätzliche Kunden im innerdeutschen Luftverkehr. Die Lufthansa setzt vorübergehend etwas größere Flugzeuge ein. Die Preise steigen auch beim Flixbus.

Bahnhof am Flughafen Leipzig-Halle © Flughafen Leipzig-Halle / Uwe Schoßig

Lokführer stimmen für Streiks bei der Deutschen Bahn

Ein angekündigter Streik der Lokführer führt zu herben Einschnitten im Angebot der Bahn. Drei von vier Fernzügen kommen nicht auf die Strecke und auch in den Regionen rollt wenig. Flughäfen sollen priorisiert bedient werden.

Angebote und Dienstleistungen aus dem airliners.de-Firmenfinder
Multimedia Based Trainings bei TRAINICO – Lernen immer und überall
Multimedia Based Trainings bei TRAINICO – Lernen immer und überall TRAINICO GmbH - Die innovative E-Learning-Methode arbeitet mit entsprechend aufbereiteter Fachliteratur, aufwändigen Grafiken und Simulationen, die über Computer und... Mehr Informationen
B777-200/300 (GE90) General Familiarization Theoretical Lufthansa Technical Training GmbH - This course is in compliance with the ATA Specification 104, Level I and provides a brief overview of the airplane, systems and powerplant as outlined... Mehr Informationen
ch-aviation ACMI report
ch-aviation ACMI report ch-aviation GmbH - Get a complete overview of all long-term ACMI deals Find or sell an ACMI aircraft with our extensive ACMI deal database If you have an aircraft you w... Mehr Informationen
Ausbildung Kaufmann / Kauffrau im E-Commerce
Ausbildung Kaufmann / Kauffrau im E-Commerce SFT Schule für Tourismus Berlin GmbH - Als Kauffrau / Kaufmann für E-Commerce arbeitest Du bei einem Online-Portal, einem Start-Up oder in den Digitalabteilungen von Reiseveranstaltern und... Mehr Informationen
Hotel & Transportation
Hotel & Transportation GAS German Aviation Service GmbH - Our in-house travel agency is specialized on business travel and well equipped with crew rates for hotels and rental cars all over Germany. Please sen... Mehr Informationen
Bachelor - International Aviation Management
Bachelor - International Aviation Management IU International University of Applied Sciences - Im Rahmen Ihres Studiums zum Bachelor in International Aviation Management lernen Sie die Besonderheiten der Luftverkehrsbranche mit ihren globalen Ve... Mehr Informationen
AviationPower Technical Services
AviationPower Technical Services AviationPower Group - TECHNISCHES KNOW-HOW AUS DER LUFTFAHRT FÜR DIE LUFTFAHRT: UNSERE AVIATION TECHNICAL SERVICES. Von Modifikationen und Konfigurationsänderungen in der... Mehr Informationen
Qualifiziertes Personal für den Einsatz rund um den Flughafen
Qualifiziertes Personal für den Einsatz rund um den Flughafen TEMPTON Personaldienstleistungen GmbH - Der Luftfahrt-Personaldienstleister TEMPTON stellt qualifiziertes Personal in Form von Arbeitnehmerüberlassung oder über eine vermittelte Festanstellu... Mehr Informationen

Nachhaltigkeit nur nachrangiger Treiber beim Umstieg auf die Bahn

Kurzmeldung

Reisende sind bereit, unter bestimmten Umständen vom Flugzeug auf die Bahn umzusteigen. Nachhaltigkeit wäre dazu aber nur für 34 Prozent der Hauptgrund, wie die "FVW" schreibt. Reisezeit (45 Prozent) und Bequemlichkeit (42 Prozent) sind einer Yougov-Umfrage zufolge wichtiger - genau wie der Preis (38 Prozent).

Nachtzug der Österreichischen Bundesbahnen © ÖBB

Wie die Bahn den Nachtzug noch immer verschläft

Zug statt Flug (5.1)

Deutschland war einmal ein Land mit einem dichten Nachtzug-Netz. Doch das ist Vergangenheit. Derweil investieren andere massiv in ihre Nachtzüge, und das Netz wird auch hierzulande besser. Die Anzahl der Flüge, die sich damit ersetzen lassen, bleibt aber gering.

Verbände und Politik diskutieren Zerschlagung der Bahn

Kurzmeldung

Soll die Deutsche Bahn zerschlagen werden, oder nicht? Immer mehr Organisationen und Verbände fordern nun erneut eine Abtrennung des Netzes vom Fahrbetrieb, berichtet das "Handelsblatt". Kritiker sehen in der gemeinsamen Verwaltung von Infrastruktur und Rollmaterial einen Interessenkonflikt, der den Wettbewerb erschwert.

Eine Reisende in einem Zug der Deutschen Bahn arbeitet an ihrem Laptop. © dpa / Mascha Brichta

Beim Arbeiten im Zug nervt (noch) das Funkloch

Zug statt Flug (4.1)

Weniger Hektik und mehr Platz als im Flugzeug: Arbeiten im Zug ist deutlich angenehmer. Doch die Verfügbarkeit von WLAN oder LTE lässt oft zu wünschen übrig. Nur auf Neubaustrecken ist die Verbindung stabil. Zumindest für Telekom-Kunden ändert sich das bald.

Die anonyme Kontaktmöglichkeit:

Weisen Sie uns auf Dinge hin, die Ihrer Meinung nach an die Öffentlichkeit gehören oder ergänzen Sie unsere Berichterstattung zu einem Thema um weitere Aspekte.

Hinweis geben »

Feedback

Wie gefällt Ihnen airliners.de? Helfen Sie uns dabei, airliners.de noch besser zu machen und nehmen Sie Kontakt zu uns auf.

Feedback geben