airliners.de Logo
Talent-2-Regionalzug von Bombardier am Bahnhof Flughafen Berlin-Sch © dpa / Bernd Settnik

Thema Bahn

Züge sind als Verkehrsträger ein Konkurrent der Luftfahrt. Sie spielen aber auch bei der Anbindung von Flughäfen eine Rolle. Alle für die Luftfahrt wichtigen Bahn-Themen werden auf dieser Seite gesammelt.

W-Lan in IC-Zügen verzögert sich

Kurzmeldung Die Deutsche Bahn wollte ursprünglich ihre IC-Züge bis Ende 2021 mit W-Lan ausstatten. Dieser Zeitplan wird sich nun aufgrund der Pandemie verzögern, wie das Unternehmen in einer Meldung einräumte. Jetzt soll kostenloses Internet ab 2022 in den Zügen verfügbar sein.

Mit dem Hyperloop zwischen Mittelstrecken-Destinationen

Luftfahrtkonkurrenz der Zukunft (2/2) Flugzeuge haben gegenüber der Bahn den Vorteil, in dünnen Luftschichten zu fliegen. Der Widerstand durch den Luftdruck ist damit gering. Das soll in den nächsten zehn Jahren auch am Boden möglich sein. Im zweiten Teil unserer Serie um zukünftige Luftfahrt-Konkurrenzkonzepte wird das Potenzial der Hyperloop-Systeme betrachtet.

Bahn rechnet mit schneller Erholung nach Corona

Kurzmeldung Nachdem die Deutsche Bahn für 2020 einen operativen Verlust von rund 2,9 Milliarden Euro hinnehmen musste, übt sich der Vorstandsvorsitzende Richard Lutz in Optimismus: "Ich bin ganz sicher: Die Menschen werden in unsere Züge zurückkehren und auch ihre Güter mehr denn je umweltfreundlich auf der Schiene befördern. Wir sind der Impfstoff gegen den Klimawandel“, so der Manager in einer Mitteilung.

Das Wiedererstarken der Magnetschwebebahn

Luftfahrtkonkurrenz der Zukunft (1/2) Kurz- und Mittelstreckenflüge sollen durch Bahnen ersetzt werden. Doch dafür braucht es am Boden erst einmal die notwendige Technik. Vor allem die Magnetbahn kommt dank China, aber auch Deutschland, wieder ins Gespräch. Im ersten Teil unserer Serie um Luftfahrt-Konkurrenzkonzepte am Boden geht es um das Potenzial als Kurzstreckenersatz.

Deutsche Bahn weist Rekordverlust aus

Kurzmeldung Die Deutsche Bahn soll im vergangen Jahr ein Rekordminus von 5,7 Milliarden Euro eingefahren haben, berichtet "Reuters". Rund vier Milliarden Euro seien auf die Corona-Krise zurückzuführen. Die Bahn hatte ihr Angebot trotz drastisch gesunkener Passagierzahlen im Lockdown weitgehend aufrechterhalten.

Umfangreiche Streiks in Italien angekündigt

Kurzmeldung In Italien ist für den 8. März ein landesweiter Generalstreik von 0 bis 24 Uhr für fast alle Verkehrsmittel angekündigt, berichtet "Check24". Für die Streik- und die Folgetage ist mit Verspätungen und Ausfällen zu rechnen. Die Bahnarbeiter beginnen bereits am Vortag um 21 Uhr. Zudem sind bereits für den 4. März erste Ausstände angekündigt.

Alpen-Sylt-Nachtexpress startet wieder ab 20. Mai

Kurzmeldung Der Alpen-Sylt-Nachtexpress wird ab dem 20. Mai wieder von Westerland auf Sylt bis nach Salzburg oder Konstanz fahren, berichtet die "Zeit". Angesetzt sind die Fahrten zweimal pro Woche bis zum 17. September. Vom 18. September bis zum 7. November werden die Verbindungen einmal pro Woche angeboten. Durchgeführt werden die Fahrten von RDC Deutschland.

Neue S-Bahnstrecke zum Münchner Flughafen kommt voran

Kurzmeldung Das Eisenbahn-Bundesamt hat nun auch für den letzten Abschnitt des Erdinger Ringschlusses ein Planfeststellungsverfahren eingeleitet, so das bayerische Verkehrsministerium. Durch die neue Strecke soll der Flughafen per S-Bahn besser in Richtung Südostbayern und den Salzburger Raum angebunden werden.

Die anonyme Kontaktmöglichkeit: Weisen Sie uns auf Dinge hin, die Ihrer Meinung nach an die Öffentlichkeit gehören oder ergänzen Sie unsere Berichterstattung zu einem Thema um weitere Aspekte.

Hinweis geben »

Feedback

Wie gefällt Ihnen airliners.de? Helfen Sie uns dabei, airliners.de noch besser zu machen. Schicken Sie uns eine E-Mail an:
feedback@airliners.de

RBF-Originals.de Du lebst Deinen Traum und hebst jeden Tag ab? Egal ob im Flugzeug, mit der Fernsteuerung in der Hand oder einfach nur im Kopf. Dann bist Du hier richtig!

Jetzt Remove Before Flight entdecken