airliners.de Logo
Eine Lufthansa-Maschine am Flughafen Friedrichshafen. © Bodensee-Airport

Thema : Karlsruhe/Baden-Baden

Der Airport in Karlsruhe (FKB) ist auf einem früheren Militär-Gelände entstanden. Er ist neben Stuttgart und Friedrichshafen der dritte Flughafen in Baden-Württemberg.

Das Stuttgarter Flughafen-Terminal im Sonnenuntergang © Flughafen Stuttgart GmbH

Wieder mehr Flüge in den Sommerferien an den Südwestflughäfen

Ab in den Urlaub heißt es mit dem Beginn der Sommerferien für viele Menschen im Südwesten. Die Flughäfen spüren noch immer die Auswirkungen der Pandemie. Aber es geht aufwärts.

Corendon ist zurück am Flughafen Karlsruhe/Baden-Baden

Kurzmeldung

Corendon hat den Flugbetrieb am Flughafen Karlsruhe/Baden-Baden wieder aufgenommen. Das gab der Flughafen bekannt. Die Airline verbindet ab sofort Heraklion sowie Antalya mit dem Baden-Airpark. Beide Verbindungen stehen zweimal pro Woche auf dem Flugplan. Mit Rhodos wird ab 20. Juli ein weiteres Ziel angeboten.

Eine Ryanair-Maschine am Flughafen Memmingen. © Allgäu Airport / Maximilian Mair

Regionalflughäfen im Süden sehen im Sommer "Licht am Ende des Tunnels"

Die Corona-Pandemie hat die Regionalflughäfen im Süden hart getroffen. Dank sinkender Inzidenzen und steigender Impfzahlen hoffen die Betreiber nun auf einen starken Sommer. Besonders einem Airport stehen trotzdem schwierige Monate bevor.

Zwei neue Winterrouten am Flughafen Karlsruhe/Baden-Baden

Kurzmeldung

Der Flughafen Karlsruhe/Baden-Baden hat für das kommende Winterprogramm zwei Routen bekannt gegeben. Laut einer Flughafenmeldung handelt es sich dabei um Stockholm-Arlanda und Teneriffa-Süd. Beide Ziele werden von Ryanair bedient. Stockholm startet ab Oktober und Teneriffa soll zum 1. November aufgenommen werden.

Carsharing-Anbieter Deer eröffnet Stützpunkt am Flughafen Karlsruhe

Kurzmeldung

Der Carsharing-Anbiter Deer teilte mit, von nun auch am Karlsruher Flughafen vertreten zu sein. Zwei Ladepunkte seien vor dem Terminal gebaut worden und für Kunden stehe ein VW ID.3 bereit. Die Fahrzeuge würde an der Ladesäule Ökostrom aus Wasserkraft der Deer-Schwester Schwarzwald Energy beziehen.

Flughafen Karlsruhe/Baden-Baden mit zwei komplett neuen Zielen

Kurzmeldung

Der Flughafen Karlsruhe/Baden-Baden wird in diesem Sommer mit zwei komplett neuen Zielen verbunden. Laut einer Flughafen-Sprecherin handelt es sich dabei um Korfu und Zagreb. Beide Ziele werden von Ryanair bedient. Korfu startet ab 3. Juli, während Zagreb ab 2. September aufgenommen wird.

Drei neue Ziele im Sommerflugplan am Baden-Airpark

Kurzmeldung

Der Flughafen Karlsruhe/Baden-Baden präsentiert drei neue Ziele im Sommerflugplan. Insgesamt bieten fünf Airlines Flüge zu 34 Zielen. Laut Mitteilung startet Ryanair dabei neu nach Fes. Billigkonkurrentin Wizz Air legt mit Cluj-Napoca und Pristina gleich zwei neue Ziele auf.

Uwe Kotzan ist Geschäftsführer des Flughafens Karlsruhe/Baden-Baden. © Flughafen Erfurt-Weimar

Baden-Airpark-Chef rechnet erst Mitte des Jahrzehnts mit steigenden Passagierzahlen

Der neue Chef am Flughafen Karlsruhe/Baden-Baden rechnet erst Mitte der 2020er Jahre mit einer Normalisierung des Flugverkehraufkommens. Bei einem "optimalen Betriebsablauf" könnten es 600.000 Passagiere am Regionalairport werden.

Wizz Air verbindet Karlsruhe/Baden-Baden mit Cluj-Napoca

Kurzmeldung

Wizz Air verbindet das rumänische Cluj-Napoca mit Start des Sommerflugplans mit Karlsruhe/Baden-Baden, teilte der badische Airport bekannt. Die Verbindung wird mit drei Umläufen pro Woche angeboten. Eingesetzt werden Maschinen vom Typ Airbus A320.

Ryanair reduziert Ziele ab Karlsruhe/Baden-Baden

Kurzmeldung

Ryanair hat den Winterflugplan am Flughafen Karlsruhe/Baden-Baden reduziert. Seit dem 14. Februar fliegt der irische Billigflieger nur noch nach Sofia und Marrakesch, teilte der Airport mit. Flughafenchef Uwe Kotzan rechnet damit, dass Ryanair als langjähriger Kooperationspartner das Flugangebot wieder aufstocken wird.

Das Stuttgarter Flughafen-Terminal im Sonnenuntergang © Flughafen Stuttgart GmbH

Flughafen Stuttgart vermeldet drastischen Passagierrückgang

Der Stuttgarter Flughafen hat im abgelaufenen Jahr wie prognostiziert einen drastischen Rückgang bei den Passagierzahlen sowie bei den Starts und Landungen verkraften müssen.

Flughafen Karlsruhe mit 70 Prozent weniger Passagieren 2020

Kurzmeldung

Der Flughafen Karlsruhe / Baden-Baden (FKB) hat im Corona-Jahr einen deutlichen Rückgang der Passagierzahlen hinnehmen müssen. Rund 401.000 Fluggäste wurden gezählt, was einem Rückgang um circa 70 Prozent im Vergleich zum Vorjahr entspricht. Die Zahl der Flugbewegungen ging um 15,6 Prozent zurück.

Freebird kündigt Sommerverbindung nach Karlsruhe/Baden-Baden an

Kurzmeldung

Freebird Airlines wird im kommenden Sommer Antalya mit dem Flughafen Karlsruhe/Baden-Baden verbinden, heißt es auf der Homepage der Airline. Die Verbindung steht von Ende Juli bis Mitte September zweimal pro Woche im Flugplan. Geflogen wird mit Maschine der Airbus A320-Familie.

Interessante Einträge aus dem airliners.de-Firmenfinder

Aviation Quality Services GmbH

Safety and quality need a partner

Zum Firmenprofil

The Hong Kong Polytechnic University

With 80 years of proud tradition, PolyU is a world-class research university, ranking among the world’s top 100 institutions.

Zum Firmenprofil

Flight Consulting Group

Dispatch, Trip Support and Ground Handling

Zum Firmenprofil

Hochschule Worms

Wissen, worauf es ankommt!

Zum Firmenprofil

Lufthansa Technical Training GmbH

Von Experten - Für Experten.

Zum Firmenprofil

GAS German Aviation Service GmbH

Deutschlands größtes FBO & Handling Netzwerk

Zum Firmenprofil

Wildau Institute of Technology e. V. (WIT)

Berufsbegleitender Aviation-Master und Weiterbildungsformate

Zum Firmenprofil

STI Security Training International GmbH

Wir trainieren Ihre Sicherheit.

Zum Firmenprofil

DEKRA Akademie GmbH Aviation Services

Weiterbildung? Mit Sicherheit.

Zum Firmenprofil

Flughafen Karlsruhe/Baden-Baden und Air BP verlängern Partnerschaft

Kurzmeldung

Der Flughafen Karlsruhe/Baden-Baden und Air BP haben ihre Partnerschaft verlängert. Laut Mitteilung wird BP den Flughafen bis 2031 mit Flugkraftstoffen beliefern. Bereits seit 1997 liefert Air BP Kraftstoffe für die kommerzielle Luftfahrt und für Kleinflugzeuge am Baden Airpark.

Ein Flugzeug startet vom Bodensee-Airport in Friedrichshafen. © dpa / Felix Kästle

BaWü plant neue Corona-Millionenhilfe für Südwestflughäfen

Mit fünf Millionen Euro extra will das Bundesland im Südwesten den Verkehrsflughäfen in der Corona-Krise unter die Arme greifen. Mögliche Betriebseinstellungen will di eLandesregierung nicht hinnehmen.

Wizz Air legt neue Verbindungen nach Siebenbürgen auf

Kurzmeldung

Wizz Air hat angekündigt, ab Sommer 2021 von drei deutschen Flughäfen Verbindungen nach Cluj-Napoca in Rumänien anzubieten. Ab 1. Juni startet die Verbindung ab Karlsruhe/Baden-Baden. Geflogen wird die Strecke dreimal wöchentlich. Mit jeweils zwei wöchentlichen Umläufen werden auch Hamburg und Köln/Bonn mit Cluj-Napoca verbunden.

Das Terminalgebäude des Bodensee-Airports Friedrichshafen. © Flughafen Friedrichshafen

Zuversicht trotz Verkehrseinbruches an den Süd-Regionalflughäfen

Die Flughafenchefs in Karlsruhe, Friedrichshafen und Memmingen sind mit großen Finanzsorgen durch Corona konfrontiert. Im Gegensatz zu anderen Standorten scheint die Zukunft aber sicherer.

Wizz Air fliegt von Karlsruhe nach Pristina

Kurzmeldung

Wizz Air legt eine neue Route vom Flughafen Karlsruhe/Baden-Baden nach Pristina auf. Ab 14. Dezember geht es Montags und Freitags in den Kosovo. Die Low-Cost-Airline verbindet bereits Dortmund und Memmingen mit Pristina.

Angebote und Dienstleistungen aus dem airliners.de-Firmenfinder
Classic-Anhänger - Remove Before Flight - 2 Stück
Classic-Anhänger - Remove Before Flight - 2 Stück RBF-Originals.de - **2 Classic-Anhänger, Motiv beidseitig aufgestickt: Remove Before Flight** RBF-Originals steht für Markenqualität. Angenehme und zugleich widerstan... Mehr Informationen
Kanada-Kooperation
Kanada-Kooperation Hamburg Aviation - DIE LUFTFAHRTSTANDORTE HAMBURG UND MONTRÉAL HABEN EINE OFFIZIELLE KOOPERATION GESTARTET. Als Ergebnis der Internationaliserungsstrategie von Hambur... Mehr Informationen
Hotel & Transportation
Hotel & Transportation GAS German Aviation Service GmbH - Our in-house travel agency is specialized on business travel and well equipped with crew rates for hotels and rental cars all over Germany. Please sen... Mehr Informationen
Aviation Legislation EASA Part-145, Part-21, Part-M, Part-CAMO TRAINICO GmbH - In unseren Aviation Legislation- Lehrgängen erhalten Sie fundiertes Grundlagenwissen über Luftrechtthemen, die wesentlich für die Arbeit in luftfahrt-... Mehr Informationen
Web check-in link data
Web check-in link data ch-aviation GmbH - You want to offer your passenger a web check-in solution? Get in touch with us now. In today’s time where everyone wants the attention of the passe... Mehr Informationen
AHS Business Solutions
AHS Business Solutions AHS Aviation Handling Services GmbH - Wir bieten unseren Airline-Kunden optimalen Service und wünschen uns darüber hinaus, dass sie wirtschaftlich erfolgreich sind. Um dieses Ziel gemeinsa... Mehr Informationen
Master of Business Administration (Aviation)
Master of Business Administration (Aviation) The Hong Kong Polytechnic University - The PolyU Master of Business Administration (MBA) programme has been developing General Managers in Hong Kong since 1990. Its structure, content, and... Mehr Informationen
Tourismus- und Hotelfachkraft inkl. Reiseleitung
Tourismus- und Hotelfachkraft inkl. Reiseleitung SFT Schule für Tourismus Berlin GmbH - Der Kurs richtet sich an alle, die in die Tourismusbranche einsteigen oder ihre Kenntnisse auffrischen bzw. erweitern möchten. Mehr Informationen

Green Airlines startet mit dreimal täglich Karlsruhe-Berlin

Kurzmeldung

Green Airlines startet wochentags auf der Strecke zwischen Karlsruhe/Baden-Baden und Berlin mit drei Rotationen, heißt es auf der Website. Sonntags gibt es einen täglichen Umlauf. Der Erstflug ist für den 1. November terminiert.

Wizz Air verbindet Karlsruhe mit vier neuen Zielen

Kurzmeldung

Dreimal wöchentlich nach Bukarest und zwei Flüge pro Woche nach Larnaca auf Zypern sowie nach Tirana in Albanien und Varna am Schwarzen Meer. Das sind die neuen Routen, die Wizz Air jetzt in Karlsruhe/Baden-Baden aufgenommen hat. Nach Angaben des Flughafens erweitert der Billigflieger sein Angebot am Baden Airpark damit auf neun Destinationen.

Eine ATR 72-500. © AirTeamImages.com / Ismael Abeytua

Green Airlines gibt Starttermin bekannt

Die neue deutsche Öko-Airline gibt ihren Start bekannt. Erste Flüge sollen ab Ende Oktober von Karlsruhe nach Berlin und Hamburg starten. Weitere Ziele und eine zweite Basis hat die Airline bereits im Blick.

Zwei neue Wizz-Air-Ziele nach Karlsruhe/Baden-Baden

Kurzmeldung

Wizz Air hat zwei neue Routen nach Karlsruhe/Baden-Baden bekannt gegeben. Laut Mitteilung steht ab dem 25. Juli zweimal wöchentlich Varna auf dem Flugplan. Rumäniens Hauptstadt Bukarest wird ab dem 10. August dreimal pro Woche angeflogen. Auf beiden Strecken kommen Airbus A320 zum Einsatz.

Die anonyme Kontaktmöglichkeit:

Weisen Sie uns auf Dinge hin, die Ihrer Meinung nach an die Öffentlichkeit gehören oder ergänzen Sie unsere Berichterstattung zu einem Thema um weitere Aspekte.

Hinweis geben »

Feedback

Wie gefällt Ihnen airliners.de? Helfen Sie uns dabei, airliners.de noch besser zu machen und nehmen Sie Kontakt zu uns auf.

Feedback geben