Thema Behörden, Organisationen

Zwei statt einem Computer - FAA und Easa streiten über 737-Max-Zertifizierung

Kurzmeldung Für Boeing könnte isch die Wiederzulassung der 737 Max weiter verzögern, da die europäische Flugaufsichtsbehörde Easa anscheinend nach zusätzlichen Tests des Software-Updates für das Flugzeug verlangt. Das schreibt das "Wall Street Journal" und berichtet von Meinungsverschiedenheiten zwischen der Easa und ihrem US-amerikanischen Pendant FAA. Es gehe um die Frage wie genau die Arbeitsabläufe der beiden nun erstmals an Bord einer 737 simultan betriebenen Flugsteuerungscomputer seien. Bei allen älteren 737-Modellen war stets nur ein Computer pro Flug aktiv. Das wurde nun geändert, um auch rechnerseitig Redundanz zu gewährleisten.

Wegen US-Handelsdrohungen: Merkel und Macron besuchen Airbus

Kurzmeldung Angesichts gegenwärtiger Handelsspannungen werden Bundeskanzlerin Angela Merkel und Frankreichs Staatspräsident Emmanuel Macron der Pariser Regierungszentral Élysée zufolge kommende Woche im Vorfeld einer Sitzung des deutsch-franzöischen Minitserrates den Standort des Flugzeugbauers Airbus in Toulouse besuchen.

Machbarkeitsstudie für ICE-Halt am Münchener Flughafen kommt 2020

Kurzmeldung Das bayerische Verkehrsministerium will in einer Machbarkeitsstudie mögliche Varianten für einen ICE-Bahnhof am Flughafen München prüfen. Die Studie solle in der zweiten Jahreshälfte 2020 vorliegen, sagte Bayerns Verkehrsminister Hans Reichhart (CSU) dem Münchener Merkur. Die Studie soll klären, "welche Variante nicht nur für den flughafenbezogenen Verkehr, sondern auch für das Umland den größten Nutzen bringt", zitiert die Zeitung Reichhart.

Trotz Flugscham - Zahl der Flugpassagiere in Deutschland steigt weiter

Kurzmeldung Ungeachtet der Klimadebatte steigt die Zahl der Flugpassagiere in Deutschland an. Die "Rheinische Post" berichtet unter Berufung auf eine Auswertung des Statistischen Bundesamtes, im deutschen Luftverkehr sei die Passagierzahl in jedem Monat seit August 2018 gegenüber dem Vorjahresmonat gestiegen. Dem Bericht zufolge starteten in den zwölf Monaten von August 2018 bis Juli 2019 von Deutschland aus 125,1 Millionen Flugpassagiere. In den zwölf Monaten davor - von August 2017 bis Juli 2018 - waren es noch 119,4 Millionen Flugpassagiere.

Flugzeuge vom Typ Boeing 737 Max der Southwest Airlines stehen Ende April 2019 in Victorville, Kalifornien. © AirTeamImages.com / Colin Parker

Pilotengewerkschaft verklagt Boeing wegen 737-Max

Kurzmeldung Die Pilotengewerkschaft des größten 737-Max-Betreibers Southwest Airlines hat Klage gegen Boeing eingereicht. Falsche Informationen und das Grounding hätten zu erheblichen Verdienstausfällen geführt.

Europaparlament lehnt vorgeschlagene Verkehrskommissarin ab

Kurzmeldung Der Rechtsausschuss des Europarlaments hat Rovana Plumb, die rumänische Kandidatin für den Posten der Verkehrskommissarin, wegen finanzieller Interessenkonflikte abgelehnt. Die gewählte EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen hat in Rumänien nun einen neuen Personalvorschlag angefordert.

Marke Neckermann soll Zukunft für deutsche Thomas-Cook-Tochter werden

Kurzmeldung Thomas Cook Deutschland setzt für einen möglichen Neustart ganz auf die Zugkraft der traditionsreichen Tochter Neckermann. Das Management ist guter Dinge, dass so ein Neuanfang gelingen könnte, schreibt "Spiegel Online". Ob es jedoch überhaupt weitergehen kann, hängt davon ab, ob die deutsche Tochter des insolventen britischen Reisekonzerns einen beantragten Staatskredit über 375 Millionen Euro erhält. Die Entscheidung steht nach wie vor aus, soll aber bald fallen.

Anlagentests des TÜV im BER-Terminal gehen zu Ende

Kurzmeldung Im Terminal für den künftigen Hauptstadtflughafen beendet der Tüv Rheinland derzeit seine übergreifenden Anlagentests. Sie gelten als wichtiger Schritt in Richtung Eröffnung des Flughafens. Flughafenchef Engelbert Lütke Daldrup hatte zuvor gesagt, die Tests seien besser gelaufen als erwartet.

Die anonyme Kontaktmöglichkeit: Weisen Sie uns auf Dinge hin, die Ihrer Meinung nach an die Öffentlichkeit gehören oder ergänzen Sie unsere Berichterstattung zu einem Thema um weitere Aspekte.

Hinweis geben »

Feedback

Wie gefällt Ihnen airliners.de? Helfen Sie uns dabei, airliners.de noch besser zu machen. Schicken Sie uns eine E-Mail an:
feedback@airliners.de

Anzeige

RBF-Originals.de Du lebst Deinen Traum und hebst jeden Tag ab? Egal ob im Flugzeug, mit der Fernsteuerung in der Hand oder einfach nur im Kopf. Dann bist Du hier richtig!

Jetzt Remove Before Flight entdecken