airliners.de Logo

Thema : ANA

ANA verbindet Tokio wieder mit München

Kurzmeldung

All Nippon Airways kehrt nach einer Corona-Pause wieder an den Flughafen München zurück: Mit Beginn des Sommerflugplans am 26. März fliegt ANA zunächst dreimal wöchentlich ab Tokio-Haneda. Flugtage ab Deutschland sind laut Mitteilung Montag, Freitag und Samstag.

Ana meldet erstmals seit drei Jahren wieder einen Gewinn

Kurzmeldung

Obwohl Japan sich erst vor wenigen Wochen wieder für Touristen öffnete, kann die japanische All Nippon Airways (Ana) bereits wieder einen Gewinn vorweisen. In der ersten Hälfte des Geschäftsjahres (1. April bis 31. Oktober 2022) lag der Gewinn bei umgerechnet 140,5 Millionen Euro. Seit drei Jahren ist dies der erste Gewinn für das japanische Star-Alliance-Mitglied.

All Nippon Airways macht wieder Gewinn

Kurzmeldung

Erstmals seit zehn Quartalen macht ANA wieder einen Gewinn, wie die japanische Fluggesellschaft über die Quartalszahlen bekannt gibt. Der Gewinn der vergangenen drei Monate liegt bei umgerechnet rund 7,5 Millionen Euro. Vor einem Jahr musste ANA noch einen Verlust von 370 Millionen Euro ausweisen. Die Passsagierauslastung wird mit 70,7 Prozent angegeben, nahezu das Vor-Corona-Niveau, so die Airline.

ANA will im kommenden Jahr wieder Gewinne einfliegen

Kurzmeldung

Mit dem Abklingen der Corona-Pandemie verzeichnet ANA im abgelaufenen Geschäftsjahr Zuwächse bei Umsatz und Betriebsergebnis, bleibt aber deutlich im Minus. Für das nächste Jahr strebt die japanische Airline aber die Rückkehr in die Gewinnzone an. Positiv stimmen rekordhohe Frachtumsätze und höhere Ausgaben von Reisenden innerhalb Japans.

Yuji Hino neuer ANA-Mitteleuropa und Deutschland-Direktor

Kurzmeldung

Yuji Hino ist seit April neuer Vizepräsident and Direktor für Deutschland und Mitteleuropa bei All Nippon Airways (ANA), wie die Fluggesellschaft bekannt gibt. Dafür arbeitet er von Frankfurt aus. Zuvor leitete er das Pariser Büro von ANA. Yuji Hino wird den Wiederausbau des ANA-Netzwerks nach Deutschland und Mitteleuropa nach Corona managen.

ANA erhöht Kerosinzuschlag

Kurzmeldung

Die japanische ANA hat angekündigt, den bereits bestehenden Kerosinzuschlag für Europa-Strecken anzuheben. Für Flüge nach Japan wird ab April ein Aufpreis von rund 160 Euro berechnet. Zunächst soll der Zuschlag bis zum 31. Mai gelten, berichtet die "FVW".

ANA und JAL setzen Europaflüge aus

Kurzmeldung

ANA (All Nippon Airways) und JAL (Japan Airlines) setzten ihre Europaflüge wegen des Ukraine-Krieges am Donnerstag komplett aus, wie "Reuters" berichtet. Die Airlines haben Sicherheitsbedenken, hieß es als Begründung. Auch in den kommenden Tagen könnten Europaflüge ausfallen.

ANA stockt Frankfurt-Umläufe auf

Kurzmeldung

ANA bietet ab dem 27. März einen zusätzlichen Abendumlauf zwischen Tokio und Frankfurt. Damit verbindet die japanische Airline neben den täglichen Flügen am Vormittag Deutschland auch an fünf Abenden pro Woche mit Japan, teilt ANA mit. Zum Einsatz kommt eine Boeing 787.

ANA zum ersten Mal seit zwei Jahren in den schwarzen Zahlen

Kurzmeldung

ANA hat zum ersten Mal seit acht Quartalen wieder ein leicht positives Betriebsergebnis erwirtschaftet. Unter dem Strich steht ein operativer Gewinn von umgerechnet rund 774.000 Euro. Die Erholung der Wirtschaft Japans hat die wirtschaftliche Entwicklung der Airline unterstützt, wie ANA mitteilte.

Interessante Einträge aus dem airliners.de-Firmenfinder

Flughafen Memmingen GmbH

Bayerns drittgrößter Verkehrsflughafen

Zum Firmenprofil

ARTS

Extending Your Success

Zum Firmenprofil

Naske Rechtsanwälte

Spezialisten im Luftrecht

Zum Firmenprofil

SFT Schule für Wirtschaft und Tourismus Berlin GmbH

Ihre Reise zu neuen beruflichen Zielen!

Zum Firmenprofil

GOODVICE

Aviation, Transportation & Litigation.

Zum Firmenprofil

IU International University of Applied Sciences

WIR SIND DIE IU!

Zum Firmenprofil

TRAINICO GmbH

Kompetenz & Leidenschaft für die Luftfahrt

Zum Firmenprofil

ch-aviation GmbH

Accurate data and news on the airline industry.

Zum Firmenprofil

Lufthansa Technical Training GmbH

Von Experten - Für Experten

Zum Firmenprofil

Lufthansa-Partnerin ANA will Plastikmüll einsparen

Kurzmeldung

Die japanische Lufthansa-Partnerin ANA will bis 2050 keinen Plastikmüll mehr produzieren. Schon bis 2030 plant die Airline, den Verbrauch um rund 70 Prozent gegenüber dem Stand von 2019 zu senke, heißt es in einer Mitteilung. Unter anderem wird ANA keinerlei Plastik mehr für die in Asien weit verbreitete Gepäckverpackung an Flughäfen nutzen.

ANA wieder öfter nach Deutschland

Kurzmeldung

ANA kommt ab Ende Oktober wieder öfter nach Deutschland. In Frankfurt wird es dann neben der täglichen Flugverbindung am Mittag an einigen Tagen zusätzlich wieder einen Abend-Flug geben, teilte die japanische Airline mit. Am 16. Dezember gibt es zudem einen Sonderflug aus Osaka/Kansai. Düsseldorf bleibt weiterhin storniert.

ANA mit drei Milliarden Euro Verlust im Geschäftsjahr 2020

Kurzmeldung

Die japanische ANA Group vermeldet für das Geschäftsjahr 2020 aufgrund der Corona-Krise einen Rekordverlust von rund drei Milliarden Euro. Allerdings verspüre man bereits eine nachhaltige Erholung und wolle 2021 wieder in die Gewinnzone zurückkehren, so das Unternehmen. Kostensenkungsmaßnahmen würden wirken und das Frachtgeschäft entwickele sich stark.

ANA kündigt ehrgeizige Klimaziele bis 2050 an

Kurzmeldung

Die japanische Fluggesellschaft ANA hat sich das Ziel gesetzt bis zum Jahr 2050 unter dem Strich aus dem Flugbetrieb keine CO2-Emissionen mehr zu verursachen. Laut Mitteilung setzt die Airline dafür verstärkt auf die Nutzung von Sustainable Aviation Fuel (SAF), der Einflottung moderner Flugzeuge sowie der Nutzung des Handels mit Emissionszertifikaten zum Ausgleich von Umweltbelastungen.

Wingcopter kooperiert mit ANA-Mutter

Kurzmeldung

Der deutsche Lieferdrohnen-Spezialist Wingcopter kooperiert mit dem Mutterkonzern der japanischen Fluggesellschaft All Nippon Airways (ANA). Laut Mitteilung wollen beide Unternehmen die Auslieferung von lebenswichtigen Arzneimitteln sowie von Konsumgütern per Drohne beschleunigen.

Angebote und Dienstleistungen aus dem airliners.de-Firmenfinder
Auditor Luftfahrt - Initial TRAINICO GmbH - In diesem Lehrgang werden theoretische kenntnisse vermittelt und praktische Beispiele angeführt. Luftrechtnormen, aber auch die Vorbereitung, Durchfüh... Mehr Informationen
Aviation Management (MBA) berufsbegleitend studieren
Aviation Management (MBA) berufsbegleitend studieren Hochschule Worms - Der Studiengang "Aviation Management (MBA)" ist ein kostenpflichtiger Weiterbildungsstudiengang der auf das Luftverkehrsmanagement spezialisierten Hoc... Mehr Informationen
Servicekaufmann/frau im Luftverkehr IHK - Umschulung inkl. Praktikum
Servicekaufmann/frau im Luftverkehr IHK - Umschulung inkl. Praktikum SFT Schule für Wirtschaft und Tourismus Berlin GmbH - Die Umschulung richtet sich an alle, die einen neuen Beruf erlernen wollen und in der Luftfahrtbranche arbeiten möchten. Mehr Informationen
GSE simple and smart
GSE simple and smart HiSERV GmbH - Rental Solutions, Services, Management. HiSERV verbessert seit 2017 den Vermietungsmarkt für Ground Support Equipment (GSE) durch überlegene Qualität,... Mehr Informationen
Qualifiziertes Personal für den Einsatz rund um den Flughafen
Qualifiziertes Personal für den Einsatz rund um den Flughafen TEMPTON Personaldienstleistungen GmbH - Der Luftfahrt-Personaldienstleister TEMPTON stellt qualifiziertes Personal in Form von Arbeitnehmerüberlassung oder über eine vermittelte Festanstellu... Mehr Informationen
FBO & Ground Handling Services for Business Jets
FBO & Ground Handling Services for Business Jets GAS German Aviation Service GmbH - Ground Handling & Operations Coordinating all ground handling services such as water service, lavatory, fuel truck or GPU for your aircraft on time is... Mehr Informationen
B777F (GE90) vs B777-200/300 (GE90) Line & Base Theoretical
B777F (GE90) vs B777-200/300 (GE90) Line & Base Theoretical Lufthansa Technical Training GmbH - Proctored midterm examinations (paper-based or online) will be conducted throughout the course.  Mehr Informationen

ANA testet Travel Pass der Iata

Kurzmeldung

ANA testet die mobile Anwendung Travel Pass der International Air Transport Association (Iata), teilte die größte japanische Airline mit. Das Konzept sieht vor, dass die wichtigen Daten in einem "Secure Element" ("Secure Enclave" bei Apple) gespeichert werden und damit kryptografisch stark gesichert sind.

ANA fliegt bis Juni nur nach Frankfurt

Kurzmeldung

Die japanische Fluggesellschaft ANA hat ihren Langstreckenflugplan bis 30. Juni vorgestellt. In Deutschland fliegt die Airline weiter einmal täglich von Tokio nach Frankfurt. Die zweite tägliche Rotation bleibt ausgesetzt. Zudem stehen die Verbindungen nach München und Düsseldorf weiterhin nicht im Programm.

ANA fliegt im März zweimal von Nagoya nach Frankfurt

Kurzmeldung

ANA wird im März zwei Umläufe zwischen Nagoya und Frankfurt auflegen, teilte die Airline mit. Die Flüge werden am 14. und den 21. März 2021 angeboten und mit einer Boeing 777-300 bedient. ANA hält derzeit eine Grundversorgung mit einem täglichen Flug zwischen Tokio/Haneda und Frankfurt aufrecht.

ANA nimmt Düsseldorf aus dem Flugplan

Kurzmeldung

Die japanische All Nippon Airways hat mitgeteilt, aufgrund der Corona-Pandemie die Strecke zwischen Tokio/Narita und Düsseldorf bis 30. Oktober weiterhin auszusetzen. In der Warteschleife steht die Wiederaufnahme der Flüge nach München und Wien. Frankfurt wird weiterhin täglich angeflogen.

ANA legt spezielle Weihnachts- und Neujahrsflüge nach Düsseldorf auf

Kurzmeldung

ANA bietet spezielle Weihnachts- und Neujahrsflüge zwischen Tokio und Düsseldorf an. Gedacht sind die Flüge für japanische Staatsangehörige. Die Flüge sind für den 19. und den 23. Dezember von Düsseldorf nach Tokio verfügbar, die Rückflüge für den 5. und den 10. Januar, teilte der Düsseldorfer Flughafen mit. Es handelt sich bei allen Flügen um One-Way-Angebote.

Die anonyme Kontaktmöglichkeit:

Weisen Sie uns auf Dinge hin, die Ihrer Meinung nach an die Öffentlichkeit gehören oder ergänzen Sie unsere Berichterstattung zu einem Thema um weitere Aspekte.

Hinweis geben »

Feedback

Wie gefällt Ihnen airliners.de? Helfen Sie uns dabei, airliners.de noch besser zu machen und nehmen Sie Kontakt zu uns auf.

Feedback geben