airliners.de Logo
Blick auf die Start- und Landebahn am Flughafen Salzburg. © Flughafen Salzburg

Thema : Flughafen Salzburg

Der Airport Salzburg ist der zweitgrößte Flughafen Österreichs. Im Jahr 2017 nutzten rund 1,8 Millionen Reisende den Flughafen.

Flynas nimmt Salzburg-Route auf

Kurzmeldung

Flynas fliegt ab sofort von Riad nach Salzburg. Die neue Route steht dreimal pro Woche auf dem Salzburger Flugplan, gab der Airport bekannt. Flynas setzt Airbus A320-Maschinen ein.

Easyjet verbindet Barcelona mit Salzburg

Kurzmeldung

Easyjet hat die Route Barcelona-Salzburg aufgenommen. Ab sofort verbindet die Airline beide Städte zweimal pro Woche, teilte der österreichische Airport mit. Eingesetzt werden Maschinen vom Typ Airbus A319.

Flydubai nimmt Verbindung Dubai-Salzburg auf

Kurzmeldung

Flydubai fliegt jetzt vom Flughafen Dubai International (DXB) nach Salzburg. Die Airline bietet die Route viermal wöchentlich und ganzjährig an, teilte der österreichische Airport mit. Eingesetzte werden Maschinen vom Typ Boeing 737 Max.

Transavia fliegt nach Salzburg

Kurzmeldung

Transavia fliegt ab sofort zwischen Amsterdam und Salzburg. Laut Mitteilung stehen die Flüge zweimal pro Woche auf dem Flugplan. Die Verbindung wird damit ab sofort ganzjährig angeboten.

Lübeck Air landet in Salzburg

Kurzmeldung

Lübeck Air hat ihre Flugverbindung von Lübeck nach Salzburg aufgenommen. Jeden Samstag verbindet die Fluglinie die Berge mit der Ostsee, teilte die junge deutsche Airline mit. Zunächst gilt der Flugplan bis zum 18. September.

Lufthansa nimmt Salzburg-Verbindung wieder auf

Kurzmeldung

Lufthansa hat die Flugverbindung Frankfurt-Salzburg wieder aufgenommen. Ab sofort verbindet der Kranich beide Städte bis zu zweimal täglich, teilte der österreichische Flughafen mit. Durchgeführt werden die Verbindungen von der Lufthansa Cityline mit einer CRJ-900.

Eurowings stationiert zweite Maschine in Salzburg

Kurzmeldung

Eurowings wird eine zweite Maschine am Flughafen Salzburg stationieren. Das teilte der österreichische Flughafen mit. Dabei wird es sich um einen Airbus A319 oder A320 handeln. Eurowings wird rund 15 Ziele ab Salzburg in diesem Sommer anfliegen.

Transavia fliegt ganzjährig nach Salzburg

Kurzmeldung

Transavia legt ab Juli eine Ganzjahresverbindung zwischen Amsterdam und Salzburg auf. Laut Mitteilung des österreichischen Airports wird die Route zweimal pro Woche bedient. Die niederländische Airline flog die Strecke bisher immer nur im Winter.

Teilprivatisierung des Salzburger Flughafens im Gespräch

Kurzmeldung

Der durch die Pandemie finanziell schwer angeschlagene Salzburger Flughafen könnte teilprivatisiert werden, berichtet der "ORF". Als möglicher Investor wird Red Bull gehandelt. Der Salzburg Airport gehört zu 75 Prozent dem Land und zu 25 Prozent der Stadt Salzburg.

Turkish Airlines fliegt wieder nach Salzburg

Kurzmeldung

Turkish Airlines fliegt wieder von Istanbul nach Salzburg, teilte der österreichische Airport mit. Die Route steht wieder viermal pro Woche auf dem Flugplan. Der türkische Carrier hatte im letzten Frühjahr die Verbindungen in die Mozart-Stadt eingestellt.

Flydubai kommt nach Salzburg

Kurzmeldung

Flydubai hat für den aktuellen Sommerflugplan eine Verbindung von Dubai nach Salzburg aufgelegt. Laut Meldung des österreichischen Airports wird die Strecke ab dem 13. Mai zunächst dreimal pro Woche aufgenommen. In den Sommermonaten bietet die Airline auch vier wöchentlichen Umläufe an.

Lübeck Air kündigt Salzburg-Route an

Kurzmeldung

Lübeck Air nimmt ab dem 3. Juli eine weitere Route auf. Laut Mitteilung startet die Airline einmal pro Woche von Lübeck nach Salzburg. Der Reiseveranstalter Eurotours ist Kooperationspartner auf der Strecke nach Salzburg.

Flynas kündigt Österreich-Routen an

Kurzmeldung

Die arabische Airline Flynas wird ab Mitte Mai Flüge von Riad nach Wien und Salzburg auflegen. Zusätzlich wird die Airline auch Jeddah mit Salzburg verbinden. Wien steht viermal wöchentlich im Flugplan und die Verbindungen nach Salzburg dreimal pro Woche. Eingesetzt werden Maschinen vom Typ A320.

Flydubai verbindet Salzburg mt Dubai

Kurzmeldung

Die staatliche Billigfluggesellschaft des Emirats Dubai wird ab kommendem Mai Linienflüge nach Salzburg anbieten. Das teilte der österreichische Flughafen mit. Bis zu vier wöchentliche Rotationen mit Umsteiger-Option zur Emirates stehen im Flugplan.

Airlines kommen zurück nach Salzburg

Kurzmeldung

British Airways hat am gestrigen Donnerstag (17.12) wieder Verbindungen zwischen London-Heathrow und dem Flughafen Salzburg gestartet. Laut einer Mitteilung des Mozart-Airports folgen in den kommenden Tagen Lufthansa mit einer Verbindung von Frankfurt, sowie Easyjet (London, Bristol, Amsterdam und Berlin) Ryanair (Dublin).

Interessante Einträge aus dem airliners.de-Firmenfinder

Schule für Touristik Weigand GmbH & Co. KG

Schulung für Luftfahrt und Tourismus

Zum Firmenprofil

TEMPTON Personaldienstleistungen GmbH

Fachbereich Aviation

Zum Firmenprofil

Naske Rechtsanwälte

Spezialisten im Luftrecht

Zum Firmenprofil

The Hong Kong Polytechnic University

With 80 years of proud tradition, PolyU is a world-class research university, ranking among the world’s top 100 institutions.

Zum Firmenprofil

German Airways

Your partner for aviation mobility.

Zum Firmenprofil

Hamburg Aviation

Für die Luftfahrt in der Metropolregion Hamburg.

Zum Firmenprofil

AviationPower Group

Für jede Flugroute die passenden Jobs.

Zum Firmenprofil

SFT Schule für Tourismus Berlin GmbH

Ihre Reise zu neuen beruflichen Zielen!

Zum Firmenprofil

Flight Consulting Group

Dispatch, Trip Support and Ground Handling

Zum Firmenprofil

Eurowings letzte verbliebene Airline in Salzburg

Kurzmeldung

Eurowings ist die derzeit letzte verbliebene Airline am Flughafen Salzburg, berichtet "Aviation.direct". Die Airline fliegt noch die Route Düsseldorf-Salzburg. Aufgrund des fehlenden Verkehrs sind die Betriebszeiten von sieben bis 19:00 Uhr beschränkt worden.

Wizz Air stoppt Flüge nach Salzburg

Kurzmeldung

Wizz Air fliegt den Flughafen Salzburg aktuell nicht mehr an. Nach Informationen von "Aviation.direct" wurde die angekündigte Route nach St. Petersburg nicht aufgenommen und auch Kiew, eigentlich neu im Winterflugplan, soll auch nicht kommen. Alle weiteren Flüge sind bereits gestrichen.

Flughafen Salzburg baut Corona-Teststation auf

Kurzmeldung

Auch der Flughafen Salzburg nimmt eine Corona-Teststation in Betrieb. Die Öffnungszeiten richten sich nach dem Flugplan. Ein freiwilliger Test kostet Urlaubsrückkehrer in Österreich 150 Euro, wie der Airport berichtet.

Salzburg erweitert Saisonflugplan

Kurzmeldung

Der Flughafen Salzburg erweitert sein Sommerprogramm. Laut Mitteilung startet Air Corsica ab 2. August nach Korsika. Eurowings startet ab 4. August einmal wöchentlich Flüge auf die griechische Insel Karpathos.

Angebote und Dienstleistungen aus dem airliners.de-Firmenfinder
EWIS – ZG 4 und 5 - Multimedia Based Training TRAINICO GmbH - The EWIS Training is a web-based training solution, based on EASA AMC 20-22 and FAA AC120-94. Mehr Informationen
Assistenzausbildung - Fachrichtung Gestaltungs- und Medientechnik (staatlich geprüft)
Assistenzausbildung - Fachrichtung Gestaltungs- und Medientechnik (staatlich geprüft) Schule für Touristik Weigand GmbH & Co. KG - Zweijährige Höhere Berufsfachschule für den Assistenzberuf „Gestaltungs- und Medientechnik“ Unter dem Namen „Fachschule für Touristik - Zweijährige H... Mehr Informationen
ICAO T.I./ IATA DGR Gefahrgutschulung - Beförderung gefährlicher Güter im Luftverkehr (Personalkategorie 1-12)
ICAO T.I./ IATA DGR Gefahrgutschulung - Beförderung gefährlicher Güter im Luftverkehr (Personalkategorie 1-12) DEKRA Akademie GmbH Aviation Services - Die Beförderung von Gefahrgut via Luftverkehr ist nur zulässig, wenn alle Beteiligten eine Schulung nach IATA DGR vorweisen können.Die ICAO T.I. /IATA... Mehr Informationen
Crystal Cabin Award
Crystal Cabin Award Hamburg Aviation - DER INTERNATIONALE PREIS FÜR INNOVATIONEN - Der Crystal Cabin Award ist DER internationale Preis für Innovationen im Bereich Flugzeugkabine. Unter dem... Mehr Informationen
Ausbildung zum Luftfahrtauditor
Ausbildung zum Luftfahrtauditor Aviation Quality Services GmbH - Wir bilden Sie zum internen Luftfahrtauditor aus und vermitteln Ihnen die neusten Standards im Qualitätsmanagement. Mehr Informationen
Borescope Inspection CFM 56 Family
Borescope Inspection CFM 56 Family Lufthansa Technical Training GmbH - The participant will acquire knowledge and skills required to perform routine and non-routine borescope inspection tasks on CFM 56 engines. Mehr Informationen
Entry Permits for Germany
Entry Permits for Germany GAS German Aviation Service GmbH - Who needs a entry permit for Germany? All commercial operators from non-EAA member states, operating charter flights to Germany require an entry permi... Mehr Informationen

Wizz Air in Salzburg gelandet

Kurzmeldung

Wizz Air hat ihre Operations am Flughafen Salzburg gestartet. Laut Mitteilung bedient der Billigflieger ab sofort Routen nach Belgrad, Kiew, Skopje, Bukarest, Tuzla und Sankt Petersburg. Zudem nimmt die Airline auch Varna und Larnaka ins Programm.

Luxair baut Österreich-Strecken aus

Kurzmeldung

Luxair will Verbindungen von Luxemburg nach Innsbruck und Salzburg aufnehmen. Geplanter Start für die Routen ist laut Flugplandaten der 12. September. Eingesetzt werden Dash-8-Q400-Maschinen.

Wizz Air kommt mit sechs Routen nach Salzburg

Kurzmeldung

Wizz Air nimmt ab 1. Juli den Flughafen Salzburg in ihr Streckennetz auf. Der Billigflieger startet mit Routen nach Belgrad, Kiew, Skopje, Bukarest, Tuzla und Larnaka. Der Flughafen spricht in einer Mitteilung von einem positiven Signal in schweren Zeiten.

Erste Passagiere kommen wieder am Flughafen Salzburg an. © Flughafen Salzburg

Salzburger Flughafen nimmt Linienbetrieb wieder auf

Kurzmeldung

Der Flughafen Salzburg hat nach vierwöchiger Pause aufgrund der Corona-Pandemie den Linienverkehr wieder aufgenommen. Laut einer Pressemeldung landete am Mittwoch eine Eurowings-Maschine aus Düsseldorf am Mozart-Airport. Der Flughafen öffnet jedoch noch mit eingeschränkten Betriebszeiten.

Flugzeuge auf dem Vorfeld des Airport Salzburg. © Airport Salzburg

Flughafen Salzburg noch sechs Stunden am Tag offen

Kurzmeldung

Der Flughafen Salzburg ist ab 30. März nur noch sechs Stunden täglich geöffnet. Am ersten April-Wochenende wird dann wahrscheinlich komplett auf Stand-by umgestellt, teilte der zweitgrößte Airport Österreichs mit. Der Airport bleibt aber für Einsatz- und Rettungshubschrauber unverändert offen.

Die anonyme Kontaktmöglichkeit:

Weisen Sie uns auf Dinge hin, die Ihrer Meinung nach an die Öffentlichkeit gehören oder ergänzen Sie unsere Berichterstattung zu einem Thema um weitere Aspekte.

Hinweis geben »

Feedback

Wie gefällt Ihnen airliners.de? Helfen Sie uns dabei, airliners.de noch besser zu machen und nehmen Sie Kontakt zu uns auf.

Feedback geben