airliners.de Logo

Thema : Bayern

Betankung eines Airbus A380. © Adobe Stock / jrmedien_de

In Bayern soll grünes Kerosin entstehen

Bayern soll auch Standort für die Produktion von grünem Kerosin werden. Angedacht sind 50.000 Tonnen pro Jahr. Eine entsprechende Absichtserklärung wurde unterzeichnet.

Bayern unterstützt Flughafen Memmingen mit Zuschuss

Kurzmeldung

Der Freistaat Bayern unterstützt den Flughafen Memmingen mit einem Sonderzuschuss in Höhe von 1,35 Millionen Euro. "Dies ist eine sehr wertvolle Hilfe auf dem Weg zurück zur Normalität", freut sich Airport-Chef Ralf Schmid gegenüber dem "Schwaben Radio". Der Flughafen Memmingen bekommt keine Corona-Hilfen vom Bund.

Flughafen München (Riem) im Jahr 1989. © Flughafen München GmbH / Peter Bock-Schroeder FMG

Bayerisches Flugaufkommen 2020 auf dem Level von 1990

Von den drei bayerischen Verkehrsflughäfen musste im Corona-Jahr Memmingen den geringsten anteiligen Rückgang bei der Fluganzahl hinnehmen. Das kann die Verluste am Münchner Hub aus Landessicht natürlich kaum ausgleichen.

Das Corona-Testzentrum am Flughafen München. © Flughafen München

Sieben Corona-Tester an bayerischen Flughäfen mit Covid infiziert

Je drei Mitarbeiter, die in Nürnberg und München Corona-Tests bei Einreisenden durchführen, haben sich selbst infiziert. Eine Gefahr für die zwangsweise Getesten habe jedoch nie bestanden, beeilen sich die Verantwortlichen zu versichern.

Bayern sieht ausreichende Kapazitäten für kostenlose Corona-Tests

Kurzmeldung

Trotz teilweise bestehender Nachschubprobleme bei Chemikalien und Stoffen für Corona-Tests sieht Gesundheitsministerin Melanie Huml (CSU) keinen Grund, die bayerische Teststrategie einzuschränken. Derzeit könnten die Labore die Tests "noch ganz gut erfüllen", sagte Huml.

Zwei Polizeibeamte gehen im Flughafen Berlin-Tegel Streife. © dpa / Paul Zinken

Grenzpolizei verstößt in Teilen gegen bayerische Verfassung

Das bayerische Verfassungsgericht ist im Streit um die Grenzpolizei im Freistaat zu dem Schluss gekommen, dass diese nicht per se verfassungswidrig ist. Jedoch müsse der unmittelbare Grenzschutz in der Hand der Bundespolizei bleiben.

Polizisten besprechen sich im Hamburger Flughafen. © dpa / Axel Heimken

Verfassungsgericht urteilt zu bayerischer Grenzpolizei

Verstößt die bayerische Grenzpolizei in ihrer derzeitigen Form gegen die Verfassung? Der Frage geht seit heute das höchste bayerische Gericht nach. Denn liegen weite Teile des Grenzschutzes in der Kompetenz des Bundes.

Über die dritte Piste am Flughafen München wird seit Jahren diskutiert. © FMG

München: Wohl keine dritte Bahn vor 2023

Die neue bayerische Regierungskoalition legt das Projekt Dritte Bahn am Münchner Flughafen in dieser Legislaturperiode wohl auf Eis. Die ADV zeigt sich enttäuscht.

Die anonyme Kontaktmöglichkeit:

Weisen Sie uns auf Dinge hin, die Ihrer Meinung nach an die Öffentlichkeit gehören oder ergänzen Sie unsere Berichterstattung zu einem Thema um weitere Aspekte.

Hinweis geben »

Feedback

Wie gefällt Ihnen airliners.de? Helfen Sie uns dabei, airliners.de noch besser zu machen und nehmen Sie Kontakt zu uns auf.

Feedback geben