Zoll findet hunderte Kilo des Rauschgifts Khat

20.07.2018 - 17:21 0 Kommentare

Der Zoll am Flughafen Frankfurt hat im vergangenen Jahr rund 324 Kilogramm des Rauschgifts Khat sichergestellt. Gefunden wurde die pflanzliche Substanz in 30 Briefsendungen, die aus Ostafrika verschickt worden waren. Der Hauptwirkstoff Cathinon unterliegt dem Betäubungsmittelgesetz.

Von: cs
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus