airliners.de Logo
Ein Airbus A320 der Wizz Air mit Sharklets. © AirTeamImages.com / Oleg Belyakov

Die ungarische Lowcost-Airline Wizz Air hat ihren geplanten Börsengang an der Londoner Stock Exchange im letzten Moment abgeblasen. Als Grund nannte die Fluggesellschaft die "derzeitigen Marktunbeständigkeiten in der Airlinebranche".