airliners.de Logo

Wizz Air neu nach Weeze

Wizz Air hat am Montagmorgen die im Sommer angekündigte Flugverbindung zwischen Budapest und Weeze aufgenommen. Die Route wird anfänglich zweimal wöchentlich bedient. Im Winterflugplan kommt eine dritte Rotation hinzu.

Streckener © Airport Weeze

Die ungarische Lowcost-Airline Wizz Air hat am Montag den Linienflugbetrieb zwischen dem Airport Weeze und der ungarischen Hauptstadt aufgenommen.

Wizz Air fliegt zunächst jeweils am Montag und am Freitag. Flug W6 261 startet frühmorgens um 7.00 Uhr in Budapest und setzt um 8.55 Uhr in Weeze auf. Nach 25 Minuten Aufenthalt geht es mit Flug W6 262 um 9.20 Uhr zurück und um 11.15 Uhr erreicht der 180-sitzige Airbus A320 wieder Budapest.

Zum 27. Oktober werden eine dritte Rotation und zudem andere Flugtage eingeführt. Dann fliegt Wizz Air jeweils am Dienstag-, Donnerstag- und Samstagabend. Start ist an allen Tagen um 19.05 Uhr in Budapest mit Landung in Weeze um 21.05 Uhr. Zurück geht es um 21.35 Uhr mit Ankunft in Budapest um 23.35 Uhr. Sowohl Urlauber als auch Geschäftsreisende würden von den späten Zeiten profitieren, da ihnen der volle nächste Tag zur Verfügung stehe, erklärte Holger Terhorst, Marketing-Manager des Airport Weeze, gegenüber airliners.de.

Budapest – Weeze ist bereits die 40. neue Strecke, die Wizz Air 2009 neu aufgenommen hat. Trotz des Wirtschaftsabschwungs wächst die Airline nach eigenen Angaben um 30 Prozent und strebt eine Beförderung von 7,5 Millionen Passagieren im Jahr 2009 an. Demzufolge sieht Wizz Air sich als größte Airline in Mittel- und Osteuropa, vor allen anderen traditionellen Fluggesellschaften in der Region.

Von: airliners.de mit Airport Weeze

Lesen Sie jetzt

Corona-Variantenverbreitung bedroht Erholung des Luftverkehrs

Corona-Lage 02/2021 Die Situation rund um die Verbreitung von Sars-Cov-2 bleibt sehr dynamisch. Sorgen bereiten weiter Varianten, die den Einsatz eines Impfstoffs bereits regional einschränken. Dazu kommt der weltweite Mangel an Sequenzierungskapazitäten, der für die Luftfahrt wichtig wäre. Ein Blick auf die aktuelle Lage in wichtigen Destinationen.

Lesen Sie mehr über

Fluggesellschaften Verkehr Netzwerkplanung Wizz Air