airliners.de Logo

Wisag bleibt Bodenverkehrsdienstleister am Flughafen Köln/Bonn

Wisag darf weitere sieben Jahre Bodenverkehrsdienste am Flughafen Köln/Bonn durchführen. Laut Mitteilung hat sich das Unternehmen jetzt im entsprechenden Ausschreibungsprozess durchgesetzt. Die Lizenz beinhaltet sämtliche Tätigkeiten der Vorfelddienste: Das Sichern der Flugzeuge, die Be- und Entladung, den Pushback sowie den gesamten Frachttransport auf dem Vorfeld.

Von: br

Lesen Sie jetzt

Lesen Sie mehr über

Flughäfen Bodenverkehrsdienste WISAG Köln-Bonn