Wien zählt zehn Prozent mehr Passagiere im September

Der Flughafen Wien hat im September 2019 knapp drei Millionen Passagiere gezählt, was einem Plus von 10,4 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum entspricht, wie der Airport mitteilt. Die Anzahl der Lokalpassagiere stieg um zwölf Prozent, die der Umsteiger um sechs Prozent. Die Flugbewegungen nahmen um acht Prozent zu, das Frachtaufkommen ging um drei Prozent zurück.

Terminal am Flughafen Wien © Flughafen Wien AG / Roman Boensch

Von: hr

Lesen Sie jetzt
Themen
Wien Passagiere Flughäfen Verkehrszahlen Verkehr