Wie Airlines weltweit ihre Flugzeuge abstellen

Fluggesellschaften weltweit haben in Corona-Zeiten ihre Kapazitäten drastisch reduziert. Jetzt müssen zahlreiche Flugzeuge am Boden geparkt werden. Bilder davon hat der "Spiegel" in einer Fotostrecke zusammengestellt.

Der größte Teil der Austrian-Flotte steht wegen der Corona-Krise am Boden. © Austrian Airlines

Von: dh

Lesen Sie jetzt
Themen
Fluggesellschaften Corona-Virus Flughäfen