airliners.de Logo

WDL findet offenbar neuen Leasing-Partner

Die Zeitfracht-Airline WDL ist mitten in der Corona-Krise offenbar eine neue Leasing Partnerschaft eingegangen. Künftig wird eine Embraer 190 in Italien abheben. Damit sind zwei Maschinen der Flotte in der Luft.

Embraer 190 in den Farben der WDL. © WDL

Die Zeitfracht-Airline WDL Aviation hat trotz der Corona-Pandemie offenbar einen neuen Leasing-Partner für eine ihrer fünf Embraer E190 gefunden. Das berichten italienische Medien. Die zwölf Jahre alte Maschine mit der Kennung D-AZFB wird künftig für die neue italienische Ego Airways abheben. Ein Zeitfracht-Sprecher wollte auf Anfrage von airliners.de die neue Partnerschaft nicht kommentieren.

Derzeit befindet sich die Maschine offenbar im Paint-Shop in Maastricht. Dort soll sie nach Informationen von "Skyliner Aviation" die Ego-Airways-Lackierung erhalten.

Von: br

Lesen Sie jetzt

Lesen Sie mehr über

Fluggesellschaften WDL Marketing Management Strategie Netzwerkplanung Verkehr airliners+