airliners.de Logo
Fluggäste warten auf dem Flughafen in Hamburg auf die Abfertigung an einem Check-in-Schalter. dpa / Bodo Marks
Fluggäste warten auf dem Flughafen in Hamburg auf die Abfertigung an einem Check-in-Schalter. dpa / Bodo Marks
Fluggäste warten auf dem Flughafen in Hamburg auf die Abfertigung an einem Check-in-Schalter. dpa / Bodo Marks
Der Schriftzug \"Terminal\" an einer Drehtür am Flughafen in Hamburg. dpa / Bodo Marks

Ein Warnstreik des Bodenpersonals hat am Mittwochmorgen am Hamburger Flughafen für nur geringe Verzögerungen bei der Abfertigung gesorgt. Das teilte eine Flughafensprecherin mit. Der größte Teil der Maschinen sei pünktlich gestartet, lediglich ein Flugzeug sei 30 Minuten zu spät abgeflogen. Zu Streikbeginn seien zunächst lange Schlangen entstanden, die am Morgen weitgehend abgebaut worden seien.

Am Mittwochabend ist der Warnstreik fortgesetzt worden. Wie am frühen Morgen gab es erneut kaum Verzögerungen beim Check-in.

Die Gewerkschaft Verdi hatte die Beschäftigten der Abfertigungsgesellschaft AHS, die unter anderem für den Check-in verantwortlich sind, zwischen 4.00 und 8.00 Uhr zum zweiten Mal zur Arbeitsniederlegung aufgerufen. In der Frühschicht betraf das laut Verdi rund 60 der insgesamt 300 Mitarbeiter. «Nur eine Handvoll Mitarbeiter ist zur Arbeit gekommen», sagte Gewerkschaftssprecherin Irene Hatzidimou.

Bereits Anfang August hatte ein Warnstreik des Bodenpersonals für lange Schlangen am Hamburger Flughafen gesorgt. Von 38 Abflügen waren 15 verspätet. Die Verspätungen lagen zwischen 15 und 100 Minuten. Es gab aber keine Ausfälle.

Bereits der achte Ausstand in diesem Jahr

Am heutigen Mittwoch waren mehrere Airlines von dem Warnstreik betroffen. Reisende sollten sich bei ihrer Airline erkundigen, ob ihr Flug pünktlich stattfindet. Auf Reisen mit Lufthansa, German Wings, British Airways habe der Warnstreik keine Auswirkungen, sagte die Flughafensprecherin. Nach ihren Angaben ist es der achte Ausstand in diesem Jahr am Hamburger Airport.

Ein AHS-Sprecher sagte drei Stunden nach Warnstreikbeginn, der Ausstand habe nur für geringe Verzögerungen von rund zehn Minuten gesorgt, Flüge seien bislang nicht ausgefallen. Die Abfertigungsgesellschaft habe sich auf den Arbeitskampf vorbereitet.

Die Gewerkschaft fordert eine Erhöhung der Stundenlöhne um 1,50 Euro. Nach Verdi-Angaben hat der Arbeitgeber nach vier Verhandlungsterminen noch kein akzeptables Angebot vorgelegt. Das Unternehmen sieht keinen Spielraum für Gehaltserhöhungen. Begründet wurde dies mit einem immensen Preisdruck im Markt für Flugzeugabfertigungen.

AHS Hamburg ist das größte Abfertigungsunternehmen am Hamburg Airport und betreut etwa 60 Prozent aller Passagiere und Flugbewegungen. Das Unternehmen bietet am Hamburger Flughafen Dienstleistungen in den Bereichen Passagierservice, beispielsweise Check-in und Ticketing, und Flugbetrieb an.

Interessante Einträge aus dem airliners.de-Firmenfinder

Naske Rechtsanwälte

Spezialisten im Luftrecht

Zum Firmenprofil

Aviation Quality Services GmbH

Safety and quality need a partner

Zum Firmenprofil

STI Security Training International GmbH

Wir trainieren Ihre Sicherheit.

Zum Firmenprofil

DEKRA Akademie GmbH Aviation Services

Weiterbildung? Mit Sicherheit.

Zum Firmenprofil

SFT Schule für Wirtschaft und Tourismus Berlin GmbH

Ihre Reise zu neuen beruflichen Zielen!

Zum Firmenprofil

Flughafen Memmingen GmbH

Bayerns drittgrößter Verkehrsflughafen

Zum Firmenprofil

RBF-Originals.de

Ihr Spezialist für "Remove Before Flight"-Anhänger

Zum Firmenprofil

ch-aviation GmbH

Knowing is better than wondering.

Zum Firmenprofil

Lufthansa Technical Training GmbH

Von Experten - Für Experten

Zum Firmenprofil

Angebote und Dienstleistungen aus dem airliners.de-Firmenfinder
A330 (RR RB211 Trent 700) General Familiarization Theoretical
A330 (RR RB211 Trent 700) General Familiarization Theoretical Lufthansa Technical Training GmbH - This course is in compliance with the EASA Part-66 Appendix III, Aircraft Type Training Level 1 specification and provides a brief overview of the air... Mehr Informationen
Crystal Cabin Award
Crystal Cabin Award Hamburg Aviation - DER INTERNATIONALE PREIS FÜR INNOVATIONEN - Der Crystal Cabin Award ist DER internationale Preis für Innovationen im Bereich Flugzeugkabine. Unter dem... Mehr Informationen
Du willst am Flughafen arbeiten? Wir bilden Dich aus als Bodensteward/ess (m/w/d)
Du willst am Flughafen arbeiten? Wir bilden Dich aus als Bodensteward/ess (m/w/d) SFT Schule für Wirtschaft und Tourismus Berlin GmbH - Werde Servicefachkraft im Luftverkehr/Bodensteward/Bodenstewardess. Die Weiterbildung eignet sich für alle, die eine Tätigkeit an einem nationalen... Mehr Informationen
Technical Aviation English A-C - Multimedia Based Training TRAINICO GmbH - A good knowledge in Technical Aviation English is mandatory to fulfill the requirements for working in the technical field of aviation. Mehr Informationen
FBO & Lounges
FBO & Lounges GAS German Aviation Service GmbH - Relax and enjoy free beverages, WiFi and TV in the cozy chairs of our lounges. They have been equipped to make your waiting time fly by. The FBOs are... Mehr Informationen
Mini-Originals - Remove Before Flight - 3 Stück
Mini-Originals - Remove Before Flight - 3 Stück RBF-Originals.de - **3 Mini-Originals-Anhänger aus sehr widerstandsfähigem, mit Nylon-Faser verstärktem Spezial-PVC.** Das Schmutz, Sonne und Wasser abweisende Material... Mehr Informationen
FCG ATOM - Einzigartige IT-Plattform für die Business Aviation
FCG ATOM - Einzigartige IT-Plattform für die Business Aviation Flight Consulting Group - Die ATOM-Plattform vereint Funktionen von ERP, CRM, Flugmanagement, Reporting und Business Analytics. Benutzerfreundliche Zeitleiste für die Flottenpl... Mehr Informationen
ch-aviation raw data feed
ch-aviation raw data feed ch-aviation GmbH - We provide you with the data you want With tens of thousands of records in our database that includes up to date fleet, ownership, partnership, senio... Mehr Informationen