airliners.de Logo

Vertrieb & Marketing Selfhubbing am BER, Schlaf-Sitzreihen und eine Thanksgiving-Reisewelle

Das wöchentliche airliners.de-Vertriebs-Briefing. Dieses Mal unter anderem mit einer neuen Kooperation zum Selfhubbing in Berlin, speziellen Corona-Angeboten der Fluggesellschaften und einer Ausnahmewoche in den USA.

Kiwi.com soll Selfhubbing am BER Auftrieb verleihen. © Kiwi
© Copyright

Jour fixe auf airliners.de: Immer montags präsentieren wir die wichtigsten Meldungen der Woche aus den Bereichen Luftverkehrs-Marketing und Vertrieb.

Nichts verpassen: Das "Vertrieb & Marketing"-Briefing gibt es auch als wöchentlichen Newsletter. Alle aktuellen Themen-Briefings finden Sie immer auf unserer Übersichtsseite.

Marketing

Die Berliner Flughafengesellschaft treibt die Idee vom Selfhubbing am BER weiter voran. Technologischer Partner wird Kiwi, wie das Reisetechnologieunternehmen mitteilt. Bei der Buchung über "VIABER" sollen Reisende eine Anschlussgarantie bekommen. Allerdings müssen Passagiere mit Aufgabegepäck beim Umstieg ihr Gepäck zunächst noch selber abholen und wieder abgeben.

"Miles & More" verkauft noch bis Jahresende eine limitierte Rabattkarte für Europa-Flüge. Für einmalig 149 Euro können Kunden ein Jahr lang zehn Prozent vom Ticketpreis sparen. Für 299 Euro gibt es 20 Prozent auf Flüge mit Lufthansa, Austrian und Swiss. der "Discount Pass" kann den Angaben nach auch mit Meilen bezahlt werden.

Von: airliners.de

Lesen Sie jetzt

Lesen Sie mehr über

airliners+ Briefing Passenger Experience Statistik Marketing Tourismus Streckenankündigungen