airliners.de Logo

United Airlines plant weitere Kapitalerhöhung

United Airlines will sich in der Corona-Krise erneut frisches Geld verschaffen. Dazu will das Unternehmen bis zu 25,3 Millionen neue Aktien ausgeben, wie aus dem am Montag veröffentlichten Börsenprospekt hervorgeht. Gemessen am Freitags-Schlusskurs von 39,90 US-Dollar könnte dabei ein Betrag von rund einer Milliarde Dollar (843 Mio Euro) zusammenkommen.

Von: dpa

Lesen Sie jetzt

Lesen Sie mehr über

Fluggesellschaften United Airlines Kapitalmarkt Wirtschaft Corona-Virus Rahmenbedingungen