United verschiebt A350-Einflottung auf 2027

United wird die ersten ihrer bestellten Airbus A350 erst 2027 einflotten, teilt das Unternehmen mit. Dies geschehe "aus betrieblichen Gründen", genauere Details teilte die Airline nicht mit.

Airbus A350-1000 in den Farben der United. © Airbus / Fixion

Von: hr

Lesen Sie jetzt
Themen
Airbus A350 United Airlines Business Aviation Industrie Bestellungen & Auslieferungen Wirtschaft