Umschichtungen bei den Bodenverkehrsdiensten in Wien

Der Bodenverkehrsdienstleister der Austrian Airlines in Wien verliert Kunden. Nach offenbar drastischen Preisanhebungen zum Jahreswechsel haben etliche Fluggesellschaften den Abfertiger gewechselt. Einen Überblick gibt "Tip-Online". Celebi hatte die Ausschreibung als zweiter Abfertiger für Wien zuvor verloren, neu ist dafür nun Airline Assistant Switzerland.

Austrian-Maschinen auf dem Flughafen Wien © dpa / Jens Wolf

Von: dh

Lesen Sie jetzt
Themen
Wien Airline Assistant Switzerland Verkehr Bodenverkehrsdienste