Umsatz der Hamburger Luftfahrtindustrie wächst um ein Drittel in fünf Jahren

Die Umsätze der Unternehmen am Luftfahrtstandort Hamburg sind zwischen 2012 und 2017 um gut ein Drittel auf insgesamt 5,2 Milliarden Euro gestiegen. Das geht aus einer Markterhebung des VDI/VDE-Instituts und des Verbandes Hamburg Aviation hervor. Hamburg ist nach Seattle und Toulouse der drittgrößte Standort der zivilen Luftfahrtindustrie.

Blick auf den Hamburger Flughafen. © dpa / Axel Heimken
Blick auf das Gelände der Airport Days Hamburg im Jahr 2007. © Flughafen Hamburg
Rumpf von einem Airbus der A320-Familie in Hamburg-Finkenwerder © dpa / Sven Hoppe

Von: hr, dpa

Lesen Sie jetzt

Lesen Sie mehr über

Wirtschaft Technik Industrie MRO Hamburg