Zusatzterminal am Flughafen Schönefeld eröffnet

21.01.2019 - 14:02 0 Kommentare

Fluggäste in Berlin-Schönefeld können ab sofort in einem temporären Terminal-Gebäude auf dem Rollfeld boarden. Verantwortlich ist laut Mitteilung das Unternehmen Neptun, das ähnliche Lösungen auch schon in Amsterdam, Malta und Magdeburg errichtete. Das Übergangsgebäude soll auch nach den Sanierungsarbeiten am Hauptterminal bestehen bleiben.

Der Abflugbereich im Übergangsterminal in Schönefeld. - © © Neptunus -

Der Abflugbereich im Übergangsterminal in Schönefeld. © Neptunus

Von: br
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  • Lufthansa-Regional-Jet auf dem Vorfeld des Sylter Flughafen. "Sylt ist eine Qualitätsdestination"

    Interview Der Flughafen Sylt hat sich noch nicht vollständig von der Air-Berlin-Pleite erholt. Geschäftsführer Peter Douven spricht im airliners.de-Interview über die Wirtschaftlichkeit seines Flughafens, die neue Kassel-Route und welche Strecken noch Potenzial bieten.

    Vom 07.06.2019

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus