airliners.de Logo

Thema Zwischenfälle

Suchgebiet für Flugschreiber eingegrenzt

Bergung im Atlantik weiter unklar Bei der Suche nach einer vor elf Monaten über dem Atlantik abgestürzten Air-France-Maschine ist die ungefähre Lage der Flugschreiber bestimmt worden. Ob sie auch gefunden und geborgen werden können, ist noch unklar.

Air-France-Wrack nicht gefunden

Weitere Suche unklar Die erneute Suche nach dem im Juni 2009 im Atlantik abgestürzten Air-France-A330 geht an diesem Wochenende - vermutlich erfolglos - zu Ende. Die französischen Ermittler wollen das Wrack unbedingt finden. Ob es aber noch eine vierte Suchaktion geben kann, ist unklar.

Kritik an Ramsauers "Prognose-Wolken"

Airlines wollen wieder fliegen Mit Tag fünf der flächendeckenden Luftraumsperrungen über Europa kommt Bewegung in die Diskussion um Sinn und Unsinn von Asche-Prognoseverfahren und der Folgemaßnahmen. Während sich in Deutschland eine Task-Force trifft und die Verkehrsminister auf europäischer Ebene tagen, wird Deutschland erstmals ein Messflugzeug aufsteigen lassen.

Air France muss Entschädigung zahlen

A330-Absturz vor Brasilien Air France muss eine Entschädigungszahlung an die Hinterbliebenen eines Opfers des A330-Absturzes am 1. Juni 2009 leisten. Das hat jetzt ein brasilianisches Gericht entschieden.

Die anonyme Kontaktmöglichkeit: Weisen Sie uns auf Dinge hin, die Ihrer Meinung nach an die Öffentlichkeit gehören oder ergänzen Sie unsere Berichterstattung zu einem Thema um weitere Aspekte.

Hinweis geben »

Feedback

Wie gefällt Ihnen airliners.de? Helfen Sie uns dabei, airliners.de noch besser zu machen. Schicken Sie uns eine E-Mail an:
feedback@airliners.de

RBF-Originals.de Du lebst Deinen Traum und hebst jeden Tag ab? Egal ob im Flugzeug, mit der Fernsteuerung in der Hand oder einfach nur im Kopf. Dann bist Du hier richtig!

Jetzt Remove Before Flight entdecken