Ein Flugzeug der Swiss steht am Dock E des Flughafens Zürich © Flughafen Zürich AG

Thema Flughafen Zürich

Der Flughafen Zürich ist mit fast 30 Millionen Passagieren im Jahr 2017 der größte Airport der Schweiz und Heimatflughafen der Lufthansa-Tochter Swiss.

Airbus A320 der Israir © airliners.de / Oliver Pritzkow

Israir verbindet Tel Aviv mit Zürich

Kurzmeldung Die israelische Israir wird ab dem 29. Juni Tel Aviv mit Zürich verbinden, berichten Schweizer Medien. Die neue Route wird demnach einmal pro Woche mit einem Airbus A320 geflogen.

Tunnelkino am Flughafen Zürich © Flughafen Zürich

Neues Tunnelkino für Terminal-Verbindungsbahn am Flughafen Zürich

Kurzmeldung Der Flughafen Zürich hat eine neues Tunnelkino für seine Skymetro, die das Satellitenterminal E mit dem Rest des Airports verbindet, in Betrieb genommen. Wie der Flughafen mitteilt, erzeugen dabei Reihen aus LEDs an der Tunnelwand in Kombination mit dem fahrenden Zug einen Film vor den Fenstern. Das neue System löst das bisherige aus dem Jahr 2006 ab. Der Airport habe sich bewusst gegen die Ausstrahlung von kommerziellen Inhalten entschieden und wolle stattdessen "die Schönheit der Schweiz in Szene" setzen, heißt es.

Lufthansa-Tochter Swiss wechselt Airport in Peking

Kurzmeldung Die Schweizer Lufthansa-Tochter wird im Sommer ihre tägliche Verbindung von Zürich nach Peking vom alten Beijing Capital Airport an den neuen Flughafen Daxing International Airport verlegen, berichtet "Aerotelegraph". Noch nicht entschieden sei, ob neben Swiss auch die anderen Lufthansa Airlines künftig den neuen Airport nutzen werden.

A340 von Swiss. © AirTeamImages.com / Jonathan Zaninger

Swiss nimmt Osaka wieder ins Programm

Kurzmeldung Swiss wird ab dem 1. März von Zürich wieder ins japanische Osaka fliegen, berichtet das Portal "about Travel". Die Verbindung wird fünfmal pro Woche angeboten. Geflogen wird mit Maschinen des Typs Airbus A340.

Airbus A220-100 (ehemals Bombardier CS100) der Swiss © Swiss

Swiss setzt A220 vermehrt nach Deutschland ein

Kurzmeldung Die Schweizer Fluggesellschaft hat angekündigt ihre A220-100 vermehrt nach Deutschland einzusetzen. Laut Mitteilung wird das Muster mit dem Flugplanwechsel bis zu viermal wöchentlich nach Nürnberg eingesetzt. Auch die zweimal pro Woche angebotene Sommerverbindung nach Sylt wird mit dem kleinsten Airbus-Muster geflogen.

Blick auf den London City Airport. © London City Airport

Viele Ausfälle bei Swiss-Abendrotation Zürich - London-City

Kurzmeldung Swiss hat Probleme mit der Zuverlässigkeit auf der Strecke Zürich - London-City. Wie der "SRF" berichtet, wurden im vergangen Jahr mehr als 40 Abendverbindungen gestrichen. Das sei rund jeder neunte Flug. Der britische Airport sei bei schlechtem Wetter wegen des komplizierten Anflugs und der kurzen Bahn anfällig für Streichungen, heißt es von Swiss.

Flughafen Zürich © AirTeamImages.com / Paul Buchroeder

Zürich mit mehr Passagieren und weniger Flugbewegungen

Kurzmeldung Der Flughafen Zürich hat das Jahr 2019 mit einem neuen Passagierrekord abgeschlossen. Laut Mitteilung flogen knapp 31,5 Millionen Reisende über den Schweizer Airport. Das entspricht einem Passagierzuwachs von 1,3 Prozent im Vergleich zum Verkehrsergebnis 2018. Die Anzahl der Flugbewegungen sank um 1,1 Prozent auf rund 275.300. Das Frachtvolumen sank im Jahr 2019 um 8,4 Prozent gegenüber 2018. 2019 wurden insgesamt 451.827 Tonnen Fracht transportiert.

Vertreter vom Zürcher Flughafen und American Airlines beim traditionellen Ribbon-Cutting. © American Airlines

American Airlines schickt Dreamliner nach Zürich

Kurzmeldung American Airlines setzt ab sofort auf der täglichen Route Philadelphia-Zürich eine Boeing 787-8 ein, teilte die US-Airline mit. Mit der Umstellung auf einen Dreamliner erhöht American Airlines die Kapazität um 25 Sitze pro Strecke. Zuvor setzte die Airline eine Boeing 767-300ER ein.

Schriftzug am Terminalgebäude des Flughafen Zürich. © dpa / Andreas Gebert

Flughafen Zürich führt "Dynamic Pricing" bei Parkplätzen ein

Kurzmeldung Der Flughafen Zürich führt ab Mitte 2020 schrittweise ein neues System zur dynamischen Preisgestaltung bei der Parkplatzbuchung im Internet ein, berichtet die Schweizer "Handelszeitung". Die Preise hängen dann von Faktoren ab wie Nachfrage, Saisonalität und Verfügbarkeit.

Die erste Boeing 787-10 von United Airlines. © United Airlines

United schickt Dreamliner nach Zürich

Kurzmeldung United wird auf der ab dem Sommerflugplan 2020 angebotenen Verbindung zwischen Chicago und Zürich eine Boeing 787-10 einsetzten, teilte die Airline mit. Zuerst war der Einsatz einer Boeing 767-400 auf der Route geplant.

Eine Boeing 767-400 von Delta Air Lines. © AirTeamImages.com / Carlos Enamorado

Delta schickt Vier-Klassen-767 nach Zürich

Kurzmeldung Delta Air Lines hat auf dem täglichen Umlauf von New York nach Zürich das Fluggerät verändert. Laut Schweizer Medien setzt die US-Airline seit dem 9. Dezember Maschinen vom Typ Boeing 767-400, die mit einer Vier-Klassen-Konfiguration ausgestattet ist. Zuvor setzte Delta Maschinen vom typ Airbus A330-200 auf der Verbindung ein.

Eine Swiss-Maschine überfliegt den Flughafen Zürich. © Swiss

Zürich weist stabile Passagierzahlen aus

Kurzmeldung Der Flughafen Zürich hat im November rund 2,2 Millionen Passagiere begrüßt und dabei ein leichtes Plus von 0,7 Prozent im Jahresvergleich verbucht. Laut Airport-Mitteilung sank die Anzahl der Flugbewegungen im Vergleich gast sechs Prozent auf knapp 20.000 gesunken. Das Frachtaufkommen ging um sieben Prozent auf gut 40.000 Tonnen zurück.

Visualisierung eines Airbus A320 Neo von Swiss © Airbus

Hamburg wird eine der ersten Destinationen für Swiss' A320 Neo

Kurzmeldung Swiss hat ab März 2020 die ersten Verbindungen mit Airbus A320 Neo im Flugplan, berichtet "CH Aviation". Vom Drehkreuz Zürich aus sollen mit den neuen Maschinen demnach unter anderem Hamburg, Brüssel und London bedient werden.

Zürcher Flughafengesellschaft baut neuen Airport nahe Delhi

Kurzmeldung Die Flughafen Zürich AG erhält im Rahmen einer 40-jährigen Konzession den Auftrag für den Bau und den Betrieb des neuen Flughafens Noida in Indien, teilt das Unternehmen mit. Der neue Flughafen liege etwa 80 Kilometer südlich von Delhi und solle dabei helfen, das erwartete Luftverkehrswachstum in der Hauptstadtregion zu bewältigen.

A320 der Edelweiss. © AirTeamImages.com / Javier de la Cruz

Edelweiss fliegt im Sommer von Zürich nach Santiago de Compostela

Kurzmeldung Die Schweizer Edelweiss fliegt im Juli und August 2020 zweimal wöchentlich die Route Zürich - Santiago de Compostela, berichtet "abouttravel.ch". Die Flüge würden Samstagabend und Dienstagvormittag angeboten.

Swiss streicht Zürich-Leipzig

Kurzmeldung Swiss fliegt nicht mehr zwischen Zürich und Leipzig. Nachdem die Strecke bereits für den Winter eingestellt wurde, kommt sie auch im kommenden Sommer nicht mehr wieder. Das geht aus Flugplandaten hervor. Die Dresden-Verbindung bleibt bestehen.

Luftaufnahme des Flughafens Zürich. © AirTeamImages.com / Olivier Corneloup

Flughafen Zürich bei Passagieren und Flugbewegungen im Minus

Kurzmeldung Der Flughafen Zürich hat im Oktober knapp 2,9 Millionen Passagiere begrüßt und dabei ein Minus von 1,2 Prozent im Jahresvergleich verbucht, teilt der Airport mit. Die Anzahl der Flugbewegungen sei um 4,1 Prozent auf gut 24.000 gesunken. Die Sitzplatzauslastung sei im Berichtsmonat um 0,1 Prozentpunkte auf 79.2 Prozent gesunken, die Fracht ging um über elf Prozent auf gut 38.600 Tonnen zurück.

Vorfeld-Szene am Flughafen Zürich © AirTeamImages.com / G. Lewis

Behörde: Flughafen Zürich muss Gebühren drastisch senken

Kurzmeldung Der Flughafen Zürich muss im kommenden Jahr die Flugbetriebsgebühren um 15 Prozent senken, berichtet "20 Minuten". Das Bundesamt für Zivilluftfahrt (BAZL) habe die Änderungen angeordnet, die ab 1. April 2020 in Kraft treten sollten. Der Flughafen habe bereits Beschwerde angekündigt, da er das der Gebührenordnung zugrunde liegende Kostendeckungsprinzip im Gegensatz zum BAZL gewahrt sehe.

Airbus A340 der Swiss in Zürich © AirTeamImages.com / TT

Flughafen Zürich findet für zwei Langstrecken-Slots keine Airlines

Kurzmeldung Der wichtigste Schweizer Flughafen in Zürich findet keine Airlines, die zwei Slots kurz nach 22 Uhr für Langstreckenverbindungen haben möchten, berichtet "20 Minuten". Laut Luftfahrtexperte Andreas Wittmer sei dies auch eine Folge der neue Gebührenordnung, durch die höhere Kosten für späte Flüge entstünden.

Flughafen Zürich muss um Genehmigung für neues Parkhaus bangen

Kurzmeldung Der Flughafen Zürich muss eine Umweltverträglichkeitsprüfung für ein eigentlich bereits seit 2017 genehmigtes Bauvorhaben für ein weiteres Parkhaus durchführen. Wie "About Travel" berichtet, hat das Schweizer Bundesgericht einer entsprechenden Beschwerde des Umweltverbandes VCS entsprochen.

Eine A320 von Edelweiss. © Edelweiss

Edelweiss will Verbindung von Zürich nach Agadir wieder aufnehmen

Kurzmeldung Edelweiss plant die Wiederaufnahme der Verbindung Zürich-Agadir. Laut Flugplandaten will die Lufthansa-Tochter die Strecke ab September 2020 einmal pro Woche 2020 anbieten. Eingesetzt werden soll eine A320. Edelweiss hatte die Strecke bis 2014 im Angebot.

Neue Swiss Lounge im Terminal A am Flughafen Zürich © Swiss

Swiss eröffnet neue Lounge mit Alpen-Flair in Zürich

Kurzmeldung Swiss hat am Flughafen Zürich eine neue Lounge mit Alpenhütten-Flair eröffnet, teilt die Airline mit. Sie steht verschiedenen Lufthansa-Status-Gruppen zur Verfügung. Die 500 Quadratmeter grosse Lounge befindet sich am Standort der ehemaligen First Class Lounge im Terminal A und bietet 100 Personen Platz.

Flughafen Zürich modernisiert Gepäcksortieranlage

Kurzmeldung Die Gepäcksortieranlage am Flughafen Zürich wird erneuert und erweitert. Wie der Flughafenbetreiber mitteilte, müssten wichtige Anlagenteile ausgetauscht werden, da sie das Ende ihrer Nutzungsdauer erreichen. Zudem solle neue Sicherheitstechnik eingebaut und Maßnahmen zur Kapazitätssteigerung umgesetzt werden.

Die anonyme Kontaktmöglichkeit: Weisen Sie uns auf Dinge hin, die Ihrer Meinung nach an die Öffentlichkeit gehören oder ergänzen Sie unsere Berichterstattung zu einem Thema um weitere Aspekte.

Hinweis geben »

Feedback

Wie gefällt Ihnen airliners.de? Helfen Sie uns dabei, airliners.de noch besser zu machen. Schicken Sie uns eine E-Mail an:
feedback@airliners.de

Anzeige

RBF-Originals.de Du lebst Deinen Traum und hebst jeden Tag ab? Egal ob im Flugzeug, mit der Fernsteuerung in der Hand oder einfach nur im Kopf. Dann bist Du hier richtig!

Jetzt Remove Before Flight entdecken