airliners.de Logo
Das Gebäude der Tui Deutschland GmbH in Hannover. © Tui

Thema Tui

Tui ist der weltgrößte Reisekonzern mit Sitz in Hannover. Zum Konzern gehören mehrere Airlines wie die deutsche Tuifly.

Russischer Tui-Investor stützt Konzern mit Millionen

Kurzmeldung Der russische Milliardär Alexej Mordaschow hält rund ein Viertel der Tui-Anteile. In der vergangenen Woche hat er den angeschlagenem Konzern mit 130 Millionen Euro gestützt. Laut "Wirtschaftswoche" könnte sich das Investment auszahlen, wenn seine Anteile nach erfolgreicher Rettung auf 30 Prozent ansteigen.

Tui erwartet starken Sommer für Spanien und Griechenland

Kurzmeldung TUI erwartet für Spanien und Griechenland einen starken Sommer. Erste Tendenzen zeigen, dass insbesondere Griechenland von Familien sehr stark nachgefragt wird, teilt der Konzern mit. Gleichzeitig werde sich der Trend zum Urlaub in Deutschland weiter verstärken. Daher baut Tui sein Hotelangebot in Deutschland weiter aus.

Tui führt flexible Stornomöglichkeiten für Pauschalreisen ein

Kurzmeldung Tui wird ab Januar einen Flex-Tarif für Pauschalreisen anbieten, zitiert "FVW" den touristischen Geschäftsführer des Veranstalters. Gegen Aufpreis seien dann Tarife mit flexiblen Stornomöglichkeiten buchbar. Man reagiere auf eine entsprechende Kunden-Nachfrage.

Tui kann auf weitere Staatshilfen hoffen

Kurzmeldung Tui verhandelt mit der Bundesregierung über weitere Finanzhilfen. Laut Informationen der "FAZ" sei der Bund "im Prinzip bereit, der Tui frisches Geld zur Verfügung zu stellen" heißt es. Die Koalition streitet offenbar noch über die Frage, ob neue Kredite ausreichen oder der Staat einsteigen soll.

Tui fliegt Touristen mit Lufthansa auf die Malediven

Kurzmeldung Tui bietet ab Ende Oktober wieder Flugpauschalreisen auf die Malediven an. 80 Prozent des Hotelangebotes vor Ort sei geöffnet, so Tui. Die Flüge soll Lufthansa ab Frankfurt durchführen.

Vereinigung Cockpit künftig mit zwei Vertretern im Tui-Aufsichtsrat

Kurzmeldung Die Vereinigung Cockpit (VC) entsendet künftig zwei Vertreter in den Aufsichtsrat der Tui AG. Bei der Wahl am 8. Oktober 2020 seien sowohl die Spitzenkandidatin der VC für die Gewerkschaftsliste, Tanja Viehl, als auch Flugkapitän Andreas Barczewski als gewählt worden, teilte die Gewerkschaft.

Tui bekommt neuen Finanzchef

Tui baut zum kommenden Jahr sein Führungsteam um. Die bisherige Finanzchefin wird den Konzern verlassen. Die Position übernimmt Vorstandsmitglied Sebastian Ebel. Der Konzern sieht sich gut aufgestellt.

Easyjet macht Tui-Manager zum Finanzchef

Kurzmeldung Easyjet hat Kenton Jarvis zu seinem neuen Finanzvorstand ernannt. Wann Jarvis - der zur Zeit noch beim Ferienflieger Tui beschäftigt ist - seinen neuen Posten antreten wird, werde das Unternehmen in Kürze bekannt geben, teilte der Billigflieger mit. Der bisherige Finanzvorstand Andrew Findlay hatte bereits Ende Mai mitgeteilt, dass Unternehmen zu verlassen.

Reiseveranstalter rechnen 2021 mit günstigen Preisen

Kurzmeldung Die großen Reiseveranstalter in Deutschland rechnen für das kommende Jahr mit stabilen bis günstigen Angeboten. Das berichtet das Portal "Reise vor 9". Demnach wollen Tui als auch Schauinsland viele Flugkapazitäten reaktivieren und Angebote zu "attraktiven" Preisen offerieren.

Die anonyme Kontaktmöglichkeit: Weisen Sie uns auf Dinge hin, die Ihrer Meinung nach an die Öffentlichkeit gehören oder ergänzen Sie unsere Berichterstattung zu einem Thema um weitere Aspekte.

Hinweis geben »

Feedback

Wie gefällt Ihnen airliners.de? Helfen Sie uns dabei, airliners.de noch besser zu machen. Schicken Sie uns eine E-Mail an:
feedback@airliners.de

RBF-Originals.de Du lebst Deinen Traum und hebst jeden Tag ab? Egal ob im Flugzeug, mit der Fernsteuerung in der Hand oder einfach nur im Kopf. Dann bist Du hier richtig!

Jetzt Remove Before Flight entdecken