airliners.de Logo
So soll der Check-In des zukünftigen Terminal 3 auf dem Flughafen von Frankfurt einmal aussehen. © dpa / Fraport AG

Thema : Neues Terminal 3 in Frankfurt

Das Terminal 3 am Flughafen Frankfurt soll Platz für bis zu 19 Millionen Passagiere jährlich bieten. Seit Anfang 2019 wird der erste Teil, Flugsteig H, gebaut.

Diese Animation zeigt die Abflughalle des zukünftigen Terminal 3 am Frankfurter Airport. © Fraport

Frankfurter Terminal 3 wird "zu früh" fertig

Vor Corona schien der Ausbau des Frankfurter Flughafens gar nicht schnell genug gehen zu können. Doch wenn nun der Flugsteig G fertig wird, fehlt wegen Corona erst einmal der Bedarf.

Frankfurter Terminal 3 soll S-Bahn-Anschluss bekommen

Kurzmeldung

Das neue Terminal 3 am Flughafen Frankfurt soll einen S-Bahn-Anschluss bekommen. Wie die "Frankfurter Rundschau" schreibt, sind die Vorplanungen für die kurze Schienenanbindung nun abgeschlossen. Ab 2025 soll das Planfeststellungsverfahren beginnen. Ein Datum für die Fertigstellung steht noch nicht fest.

Terminal 3 am Frankfurter Flughafen kommt erst 2026

Kurzmeldung

Der Frankfurter Flughafen hat die Inbetriebnahme für sein drittes Passagier-Terminal erneut verschoben. Nach aktuellem Stand soll das T3 frühestens 2026 ans Netz gehen, berichtet die "Tagesschau". Vor Corona-Planungen sahen vor, dass das neue Abfertigungsgebäude im Sommer 2022 in Betrieb gehen sollte.

Der geplante Flugsteig G am Frankfurter Flughafen. © Fraport

Fraport bestätigt Start von Terminal 3 für "frühestens 2025"

Der Frankfurter Flughafen ist dabei, seine Kapazität mit einem neuen Terminal deutlich auszubauen. Doch die Corona-Krise wirft alle Planungen über den Haufen. Jetzt soll langsamer gebaut und die Inbetriebnahme um Jahre verschoben werden.

Bauarbeiter am Flughafen Frankfurt mit Corona infiziert

Kurzmeldung

Insgesamt 17 Arbeiter auf der Terminal-3-Baustelle am Flughafen Frankfurt haben sich mit Corona infiziert. Wie Fraport mitteilte, waren nach einem Fall alle Kontaktpersonen getestet worden. Die Infektionsschutzmaßnahmen auf der Baustelle seien in Abstimmung mit den zuständigen Gesundheitsämtern abgestimmt worden, hieß es.

Bauarbeiten am Terminal 3 in Frankfurt. © Fraport

Terminal 3 am Frankfurter Flughafen wächst

Der Flughafen Frankfurt zeigt derzeit ein konträres Bild. Neben abgestellten Maschinen arbeiten Kräne und Bagger am Terminal 3. Gegner finden das Projekt klimapolitisch unverantwortlich.

So soll der Check-In des zukünftigen Terminal 3 auf dem Flughafen von Frankfurt einmal aussehen. © dpa / Fraport AG

Frankfurt verschiebt Flugsteige H bis J am neuen Terminal 3 um ein Jahr

Bisher betonte Fraport immer, dass die Corona-Krise keine Auswirkungen auf den Bau des Terminal 3 haben würde. Nun bestätigt der Konzern, dass sich einige Abschnitte verzögern. Die Inbetriebnahme ist aber weiter für Sommer 2022 angepeilt.

Hier entsteht das neue Terminal 3 am Flughafen Frankfurt. © Fraport

140 Einwände gegen Terminal-3-Zwischenlager in Frankfurt

Wo das Terminal 3 am Frankfurter Flughafen entstehen soll, war früher ein Militärstützpunkt der USA. Belastetes Erdreich von dort soll in ein Zwischenlager kommen. sehr zum Missfallen von Ausbaugegnern und Umweltschützern.

Terminal 3 in Frankfurt könnte später fertig werden

Kurzmeldung

Trotz den negativen Auswirkungen der Corona-Pandemie auf die Luftverkehrsbranche hält Fraport weiter am Bau des dritten Terminals fest. Laut einem Bericht der "Frankfurter Rundschau" könnte der Bau allerdings erst später fertig werden. Grund sei die eingeschränkte "Verfügbarkeit von Dienstleistern und Subunternehmen" zitiert das Blatt Flughafenchef Stefan Schulte.

Hier entsteht das neue Terminal 3 am Flughafen Frankfurt. © Fraport

Einspruchsfrist gegen PFC-Lager für Terminal-3-Aushub in Frankfurt endet

Der Bau des Terminal 3 im Süden des Frankfurter Flughafens läuft nach Plan. Betreiber Fraport ist zufrieden, braucht aber für die belastete Erde ein Zwischenlager. Für das Genehmigungsverfahren endet jetzt die Einspruchsfrist.

Fraport will belasteten Bodenaushub von Terminal 3 bald entsorgt haben

Kurzmeldung

Die Fraport AG arbeitet "mit Hochdruck" an einer dauerhaften Lösung für den teilweise mit poly- und perfluorierten Chemikalien (PFC) belasteten Bodenaushub, der beim Bau von Terminal 3 anfiel. Für die fachgerechte Einlagerung auf geeigneten Deponien würden die Ausschreibungen bereits seit Ende vergangenen Jahres laufen, teilte Fraport mit. Ziel sei es, in den kommenden Monaten die Gesamtmenge auf passenden Deponien zu entsorgen.

Interessante Einträge aus dem airliners.de-Firmenfinder

TEMPTON Personaldienstleistungen GmbH

Fachbereich Aviation

Zum Firmenprofil

IU International University of Applied Sciences

WIR SIND DIE IU!

Zum Firmenprofil

German Airways

Your partner for aviation mobility.

Zum Firmenprofil

Naske Rechtsanwälte

Spezialisten im Luftrecht

Zum Firmenprofil

TRAINICO GmbH

Kompetenz & Leidenschaft für die Luftfahrt

Zum Firmenprofil

ch-aviation GmbH

Knowing is better than wondering.

Zum Firmenprofil

Wildau Institute of Technology e. V. (WIT)

Berufsbegleitender Aviation-Master und Weiterbildungsformate

Zum Firmenprofil

AHS Aviation Handling Services GmbH

The perfect team for every stop

Zum Firmenprofil

MTU Aero Engines AG

Thinking ahead - the future of aviation now

Zum Firmenprofil

Engelbert Lütke Daldrup ist seit März 2017 BER-Chef. © Flughafen Berlin Brandenburg GmbH / Günter Wicker

BER-Chef: Terminal 3 soll 2029 in Betrieb gehen

Kurzmeldung

Die Berliner Flughafengesellschaft plant wieder langfristig. Bis 2029 solle das neu zu errichtende Terminal 3 am BER in Betrieb gehen, sagt Flughafenchef Engelbert Lütke Daldrup im Interview mit der "FAZ". Der alte Airport Tegel werde definitiv zumachen, wer ihn "noch erleben will, muss das in den kommenden zwölf Monaten tun."

Große Scheiben für einen weiten Blick aufs Flughafengeschehen: Die neuen "Airval"-Kabinenzüge ©Fraport

Das ist die neue Flughafen-Bahn zum Terminal 3 in Frankfurt

Ein weiteres Großprojekt am Frankfurt Flughafen ist der Bau einer neuen Bahn für Passagiere, die das neue Terminal 3 vom Flughafen-Bahnhof oder einem der bestehenden Flugsteige erreichen möchten. Ein Überblick.

Der hessische Wirtschaftsminister Tarek Al-Wazir (Bündnis 90/Die Grünen). © dpa / Boris Roessler

Frankfurter Umwelt- und Bürgerinitiativen sauer auf grüne Wahlversprechen

Lesetipp Kurzmeldung

Das dritte Terminal am Flughafen Frankfurt hat nicht nur Freunde. Die Bürgerinitiativen gegen den Ausbau nutzten die Grundsteinlegung für ihren Protest - diesmal auch gegen "falsche Versprechen" des Grünen Wirtschaftsministers Al-Wazir, schreibt die "Frankfurter Rundschau" und auch die "Taz" titelt: "Wie versprochen, so gebrochen".

Diese Animation zeigt die Abflughalle des zukünftigen Terminal 3 am Frankfurter Airport. © Fraport

Bloß nicht wie Berlin - Frankfurter Flughafenterminal wächst

Fraport baut in Frankfurt ein neues Terminal, das ungefähr so viele Passagiere verkraften kann wie Berlin-Tegel. Das soll aber auch die einzige Parallele zur Hauptstadt bleiben. Jetzt ist Grundsteinlegung.

Stefan Schulte, Vorstandsvorsitzender der Fraport AG © dpa / Arne Dedert

Drittes Terminal in Frankfurt im Plan

Alle Aufträge für den Rohbau des dritten Terminals am Frankfurter Flughafen sind vergeben. Fraport-Chef Schulte sieht den Bau im Zeitplan und bekräftigt noch einmal, dass diese nicht nur für Billigflieger gebaut werde.

Angebote und Dienstleistungen aus dem airliners.de-Firmenfinder
Web check-in link data
Web check-in link data ch-aviation GmbH - You want to offer your passenger a web check-in solution? Get in touch with us now. In today’s time where everyone wants the attention of the passe... Mehr Informationen
Ausbildung zum Luftfahrtauditor
Ausbildung zum Luftfahrtauditor Aviation Quality Services GmbH - Wir bilden Sie zum internen Luftfahrtauditor aus und vermitteln Ihnen die neusten Standards im Qualitätsmanagement. Mehr Informationen
Fachkurs Flugzeugabfertigung, Luftfracht und Weight & Balance - Aufstiegsfortbildung TRAINICO GmbH - Die 3 Lehrgänge vermitteln Ihnen fundiertes Wissen in den Bereichen Flugzeugabfertigung, Luftfrachthandling und Weight & Balance und bereiten Sie auf... Mehr Informationen
Willkommen im FCG Ground Handling Netzwerk
Willkommen im FCG Ground Handling Netzwerk Flight Consulting Group - Wir bieten die vollständige Palette von Bodenabfertigungsdiensten unter Aufsicht von FCG OPS-Mitarbeitern auf dem Vorfeld von mehr als 40 Flughäfen im... Mehr Informationen
Bachelor - Aviation Management
Bachelor - Aviation Management IU International University of Applied Sciences - Im Rahmen Ihres Studiums zum Bachelor in Aviation Management lernen Sie die Besonderheiten der Luftverkehrsbranche mit ihren globalen Vernetzungen, Ma... Mehr Informationen
OTS - Trainingssoftware
OTS - Trainingssoftware STI Security Training International GmbH - Mehr Sicherheit durch moderne Trainingssoftware - Die Trainingssoftware OTS (Operator Training System) gehört weltweit zu den führenden Produkten auf... Mehr Informationen
Ground Handling for Cargo Aircrafts
Ground Handling for Cargo Aircrafts GAS German Aviation Service GmbH - Load Control / Weight and Balance. We know that load control is critical and therefore train our staff regularly to ensure they have the necessary exp... Mehr Informationen
Du willst am Flughafen arbeiten? Wir bilden Dich aus als Bodensteward/ess (m/w/d)
Du willst am Flughafen arbeiten? Wir bilden Dich aus als Bodensteward/ess (m/w/d) SFT Schule für Tourismus Berlin GmbH - Werde Servicefachkraft im Luftverkehr/Bodensteward/Bodenstewardess. Die Weiterbildung eignet sich für alle, die eine Tätigkeit an einem nationalen... Mehr Informationen
Passagiere im Terminal 1 des Frankfurter Flughafens. © Fraport

Fraport erwartet Wachstum erst mit Terminal 3

Der Frankfurter Flughafen ist an seiner Kapazitätsgrenze angekommen. Entlastung bringt erst die Inbetriebnahme des dritten Terminals. Gleichzeitig kündigt Fraport eine Erhöhung der Dividende an.

Entwurf für Pier H und Brückenbauwerke am Terminal 3 des Frankfurter Flughafens. © Fraport

Rohbau für neues Passagier-Terminal in Frankfurt beginnt

Am Frankfurter Flughafen beginnt der Rohbau des dritten Passagierterminals. Das rund drei Milliarden Euro teure Gebäude soll Deutschlands größten Flughafen ab dem Jahr 2023 entlasten.

Die Autobahnabfahrt Zeppelinheim soll für das Terminal 3 des Frankfurter Flughafens ausgebaut werden. © Fraport

Protestcamp am Frankfurter Flughafen wird geräumt

Kurzmeldung

Die Polizei hat am Dienstag mit der Räumung eines Protestcamps am Frankfurter Flughafen begonnen. Umweltaktivisten wenden sich dort seit Beginn des Jahres gegen den Bau eines Autobahnzubringers zum geplanten Terminal 3. Der Flughafenbetreiber Fraport erklärte, man habe für jeden gefällten Baum bereits an anderer Stelle einen neuen gepflanzt.

Ein "People Mover" soll am Frankfurter Flughafen das künftige Terminal 3 mit dem Terminal 1 verbinden. © Fraport

Frankfurt hält S-Bahn-Trasse für Terminal 3 frei

Kurzmeldung

Das künftige Terminal 3 am Frankfurter Flughafen soll ab 2023 mit einem "People Mover" an das Terminal 1 angebunden werden. Eine direkte S-Bahn-Verbindung, wie sie die Stadt Frankfurt fordert, sei nicht erforderlich, teilte die Betreibergesellschaft Fraport am Donnerstag mit. Gleichwohl werde man einen Trassenkorridor freihalten, um eine S-Bahn-Anbindung zu einem späteren Zeitpunkt zu ermöglichen.

Der geplante Flugsteig G am Frankfurter Flughafen. © Fraport

Low-Cost-Flugsteig in Frankfurt wird später gebaut

Der Frankfurter Flughafen erhält die Baugenehmigung für seinen Flugsteig G. Allerdings wird der Bereich für Billigflieger voraussichtlich ein Jahr später fertig als gedacht - erst zum Sommer 2021.

Die anonyme Kontaktmöglichkeit:

Weisen Sie uns auf Dinge hin, die Ihrer Meinung nach an die Öffentlichkeit gehören oder ergänzen Sie unsere Berichterstattung zu einem Thema um weitere Aspekte.

Hinweis geben »

Feedback

Wie gefällt Ihnen airliners.de? Helfen Sie uns dabei, airliners.de noch besser zu machen und nehmen Sie Kontakt zu uns auf.

Feedback geben