airliners.de Logo
Falcon 20E des DLR © DLR

Neuer Aschewolke-Messflug

Das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt hat einen zweiten Messflug zur Untersuchung der Vulkanasche-Wolke durchgeführt. Unterdessen wird der Ruf nach einer europaweiten Koordinierung und besserem Krisenmanagement lauter.

Boeing 787 bei Extreme-Weather-Tests © Boeing

787 startet Extreme-Weather-Tests

Ein Prototyp der Boeing 787 ist in Florida zu Extreme-Weather-Tests eingetroffen. In den nächsten zwei Wochen werden nun die Systeme der Maschine unter extremen Temperaturen getestet.

Boeing 747-8F im Flug © Boeing

Boeing verlegt 747-8-Tests nach Kalifornien

Boeing verlegt die Flugtests seines neuen Frachters 747-8F nach Kalifornien. Eine erste Maschine ist in dieser Woche bereits nach Palmdale überführt worden, die anderen beiden Flugzeuge der Testflotte sollen folgen.

Die Falcon 20E des DLR startet am 22.4.2010 erneut zu einem Messflug. © DLR

DLR startet zweiten Vulkanasche-Messflug

Das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) hat am Donnerstagnachmittag einen zweiten Messflug gestartet, um die Auswirkungen der Vulkanasche-Wolken zu untersuchen.

EADS-Tankflugzeug © EADS

EADS bietet erneut um Tankerauftrag

Neuer US-Partner noch offen

EADS nimmt nun doch wieder am milliardenschweren Bieterverfahren um den Bau von Tankflugzeugen für die US-Armee teil. Das Unternehmen kündigte am Dienstag in New York an, gemeinsam mit US-Partnern bis zum 9. Juli ein neues Angebot vorzulegen.

Blick aus dem Cockpit des DLR-Forschungsflugzeugs Falcon 20E am 19.04.2010. © dpa, K.-J. Hildenbrand

DLR-Messflug bestätigt Aschewolke

Airbus-Tests zeigen keine Asche-Einflüsse

Das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) hat nach einem Messflug am Montagabend die Existenz der Vulkanasche-Wolke über Deutschland bestätigt. Eine Schlussfolgerung zieht die DLR aber vorerst nicht. Schäden am Flugzeug wurden nicht gefunden - die selben Erfahrungen machte auch Airbus bei Testflügen.

Arbeiten an einen PW4000-Triebwerk bei SR Technics © SR Technics

SR Technics wartet Thomas-Cook-Jets

Der MRO-Anbieter SR Technics und die Thomas Cook Group haben einen langfristigen Wartungsvertrag geschlossen. Bis 2015 übernimmt der Anbieter den Komponentenservice für insgesamt 43 Flugzeuge-darunter auch für Condor.

Anfertigung von Winglets für die Boeing 737 und 757 © FACC

FACC verlängert Kooperation mit Aviation Partners Boeing

Der österreichische Zulieferer FACC fertigt auch in Zukunft Winglets für die Boeing-Baureihen 737 und 757 an. Beide Seiten haben den bestehenden Liefervertrag verlängert. Der Auftragswert liegt bei 300 Millionen Dollar.

Airbus A380 im Flug © Airbus

Airbus prüft Asche-Einfluss auf Flugzeuge

Airbus hat am Montag zwei Testflüge durchgeführt, um den Einfluss der Vulkanasche auf Verkehrsflugzeuge zu testen. Der Hersteller nutzte dafür einen A380 und einen A340 aus der Testflotte.

A350-Werbung am Airbus-Stand in Le Bourget 2009. © Airbus

A350-Zeitplan auf der Kippe

Fortschritte bei A380-Serienfertigung

Airbus kann die Einhaltung des A350-Zeitplans nicht garantieren. Der Zeitplan sei von Beginn an "sportlich" gewesen, sagte Airbus-Chef Tom Enders dem Nachrichtenmagazin «Focus» mit Blick auf den für 2012 geplanten Erstflug des Jets.

Ein Lufthansa-A340 startet in München © dpa

Airlines starten eigene Testflüge

DLR plant Asche-Messflug am Montag

In Deutschland, Österreich, den Niederlanden und Frankreich haben Airlines eigene Testflüge zu Vulkanasche-Auswirkungen auf Flugzeuge durchführen. Offiziell wird in Deutschland wird erst am Montagabend ein DLR-Flugzeug zu Messflügen starten.

Messsonde an einer Dornier 228 des britischen NERC © Met Office

Wie verlässlich ist die Asche-Vorhersage?

Airlines machen politisch Druck

Am Tag vier der Luftraumsperrungen in Europa kommen Zweifel an der Notwendigkeit flächendeckender Einschränkungen im Luftverkehr auf. Alle Sperrungen resultieren aus Computerprognosen des britischen Wetterdienstes. In Deutschland gibt es bislang keine Testflüge - die Airlines machen nun politisch Druck.

Logo des Crystal Cabin Award © Crystal Cabin Award Association

Finalisten für Crystal Cabin Award stehen fest

Aircraft Interiors Expo 2010

Im Rahmen der Aircraft Interiors Expo wird Mitte Mai der Crystal Cabin Award vergeben. Für diesen Innovationspreis wurden jetzt in sechs Kategorien sowie für einen Sonderpreis die Nominierten bekannt gegeben.

Airbus A320-232 "D-ATRA" © DLR

DLR nimmt ATRA-Flugzeughangar in Betrieb

Homebase für A320-Forschungsflugzeug

Nach rund vierzehnmonatiger Bauzeit hat das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) am Donnerstag an seinem Standort am Forschungsflughafen Braunschweig einen neuen Flugzeughangar in Betrieb genommen.

MTU-Chef Egon Behle, MTU-Technik-Vorstand Dr. Rainer Martens und Bob Saia, Pratt & Whitney © MTU

MTU übergibt erste Niederdruckturbine

Einbau in PW1000G-Getriebefan

Der Münchener Triebwerksbauer MTU hat die erste Niederdruckturbine für das PW1000G-Triebwerk von Pratt & Whitney fertiggestellt. Der Getriebefan soll unter anderem die neue CSeries von Bombardier antreiben.

Interessante Einträge aus dem airliners.de-Firmenfinder

ADV Arbeitsgemeinschaft Deutscher Verkehrsflughäfen e.V.

Unsere Flughäfen: Regionale Stärke, globaler Anschluss

Zum Firmenprofil

Hamburg Aviation

Für die Luftfahrt in der Metropolregion Hamburg.

Zum Firmenprofil

DEKRA Akademie GmbH Aviation Services

Weiterbildung? Mit Sicherheit.

Zum Firmenprofil

Naske Rechtsanwälte

Spezialisten im Luftrecht

Zum Firmenprofil

SFT Schule für Tourismus Berlin GmbH

Ihre Reise zu neuen beruflichen Zielen!

Zum Firmenprofil

MTU Aero Engines AG

Thinking ahead - the future of aviation now

Zum Firmenprofil

AHS Aviation Handling Services GmbH

The perfect team for every stop

Zum Firmenprofil

RBF-Originals.de

Ihr Spezialist für "Remove Before Flight"-Anhänger

Zum Firmenprofil

IU International University of Applied Sciences

WIR SIND DIE IU!

Zum Firmenprofil

Boeing 787 der TUI-Tochter Thomson Airways © Boeing

TUI Travel schließt 787-Wartungsvertrag mit Boeing ab

TUI Travel wird ihre Boeing 787 künftig direkt von Boeing warten lassen. Wie der Flugzeughersteller am Dienstag mitteilte, ist der Tourismuskonzern Erstkunde des neuen Wartungsprogramms "GoldCare".

Airbus-Zentrale in Toulouse © Airbus

Datendiebstahl bei Airbus

Zwei Laptops entwendet

In der Airbus-Zentrale in Toulouse sind zwei Laptops gestohlen worden, auf denen sich möglicherweise sensible Daten befunden haben. Industriespionage ist nicht auszuschließen. Airbus wiegelte zunächst aber ab.

Airbus A330-200F © Airbus, P. Masclet

EASA-Zulassung für A330-200F

Die neue Frachtversion des Airbus A330-200 hat nach einem umfangreichen Flugtestprogramm die Typenzulassung der EASA erhalten, wie der Flugzeughersteller Airbus mitgeteilt hat. Nun steht die Zertifizierung durch die FAA an.

Zweiter A400M hebt ab © Airbus Military

Zweiter A400M meistert Jungfernflug

Der zweite Prototyp des Airbus-Militärtransporters A400M ist am Donnerstag erstmals zu Flugtests abgehoben. Der erste A400M hat mittlerweile 15 Flüge absolviert, wie Airbus Military am Freitag mitteilte.

Boarding an einer Boeing 737-800 der Ryanair © AirTeamImages.com

OnAir kündigt Mobilfunk bei Ryanair

Ryanair verliert seinen Mobilfunk-Anbieter OnAir. Die gemeinsame Tochter von Airbus und SITA hat den Vertrag mit der Lowcost-Airline nach der Einführungsphase gekündigt. Beide Seiten konnten sich bei der flottenweiten Einführung nicht einigen.

Angebote und Dienstleistungen aus dem airliners.de-Firmenfinder
Aviation Charges & Taxes
Aviation Charges & Taxes GAS German Aviation Service GmbH - German Aviation Tax Who has to pay German Aviation Tax? Only commercial operators departing from a German airport with passengers on board are obliged... Mehr Informationen
Classic-Anhänger - Remove Before Flight - 2 Stück
Classic-Anhänger - Remove Before Flight - 2 Stück RBF-Originals.de - **2 Classic-Anhänger, Motiv beidseitig aufgestickt: Remove Before Flight** RBF-Originals steht für Markenqualität. Angenehme und zugleich widerstan... Mehr Informationen
Umschulung mit TRAINICO – Wagen Sie den beruflichen Neustart
Umschulung mit TRAINICO – Wagen Sie den beruflichen Neustart TRAINICO GmbH - Eine Umschulung mit IHK-Abschluss dauert mindestens 24 Monate und beinhaltet ein Praktikum, das Ihnen die Möglichkeit gibt, Ihr Wissen auszuprobieren... Mehr Informationen
Bodenverkehrsdienstleistungen der FCG - Flight Consulting Group
Bodenverkehrsdienstleistungen der FCG - Flight Consulting Group Flight Consulting Group - Komplettes Arrangement von Bodendiensten: Flughafenabfertigung, Zoll/Immigration, Slot/PPR, Passagierabfertigung, Catering. FCG OPS ist ein zertifizie... Mehr Informationen
AviationPower Crew Services
AviationPower Crew Services AviationPower Group - UNSER KABINENPERSONAL IST IMMER FIRST CLASS. Für Linien, Charter und Unternehmen aus der Business Aviation, entwickeln wir individuelle Crew Services-... Mehr Informationen
Safety Management System (SMS) Training Aviation Quality Services GmbH - Werden Sie zum SMS Experten in der Luftfahrt. Unsere Kurse beinhalten Implementierungsstrategien und Tools zur Risikobewertung. Mehr Informationen
Jetzt Business Travel Management studieren
Jetzt Business Travel Management studieren Hochschule Worms - Beim MBA Business Travel Management handelt es sich um einen berufsbegleitenden Weiterbildungsstudiengang. Dieses kostenpflichtige General-Management-... Mehr Informationen
ch-aviation ACMI report
ch-aviation ACMI report ch-aviation GmbH - Get a complete overview of all long-term ACMI deals Find or sell an ACMI aircraft with our extensive ACMI deal database If you have an aircraft you w... Mehr Informationen
Leitwerk einer MD-11F der Aeroflot © airliners.de - O. Pritzkow

Aeroflot entscheidet sich für Lufthansa-Systems-Lösung

Aeroflot hat sich als erster russischer Kunde für eine IT-Lösung von Lufthansa Systems entschieden. Die «Sirax AirFinance Platform» soll die Prozesse optimieren und so Einsparungen im Finanzbereich ermöglichen.

Zweiter Prototyp der Gulfstream G250 © Gulfstream Aerospace

Zweite G250 gestartet

Der amerikanische Flugzeugbauer Gulfstream Aerospace hat den Erstflug des zweiten G250-Prototypen durchgeführt. Die Maschine soll insbesondere die Avionik testen.

Flügel-Belastungstest an einer Boeing 787 © Boeing

787 übersteht Flügel-Belastungstests

Zweistündiger Materialtest

Der US-Flugzeugbauer Boeing hat am Sonntag die aus Verbundwerkstoffen gefertigten 787-Flügel einem mehrstündigen Härtetest unterzogen. Dabei wurden die Flügelspitzen bis zu 7,60 Meter nach oben gebogen.

Lion Air am Flughafen Surabaya © AirTeamImages.com, C. Parker

Indonesien führt biometrische Grenzkontrollen ein

Indonesien erfasst bei der Einreise ab sofort biometrische Merkmale. Der IT-Dienstleister SITA bestückt insgesamt 27 Flug- und Seehäfen mit 300 «iBorders»-Systemen.

Mögliche Anwendung des RFID-Transponders: Kennzeichnen von Sauerstoffmasken © Lufthansa Technik

LTL entwickelt robusten RFID-Transponder

Lufthansa Technik Logistik (LTL) hat einen Ultrahochfrequenz-RFID-Transponder entwickelt, der eine dauerhafte Kennzeichnung von Bauteilen erstmals auch außerhalb der Kabine ermöglicht.

Die anonyme Kontaktmöglichkeit:

Weisen Sie uns auf Dinge hin, die Ihrer Meinung nach an die Öffentlichkeit gehören oder ergänzen Sie unsere Berichterstattung zu einem Thema um weitere Aspekte.

Hinweis geben »

Feedback

Wie gefällt Ihnen airliners.de? Helfen Sie uns dabei, airliners.de noch besser zu machen und nehmen Sie Kontakt zu uns auf.

Feedback geben