airliners.de Logo

Thema : Sunexpress

Sunexpress führt Flex-Tarif ein

Kurzmeldung

Sunexpress hat einen neuen Flex-Tarif eingeführt, berichtet "About Travel". Mit dem Tarif Sunflex-15 können Reisende bis zu 15 Tage vor Abflug umbuchen. Buchen müssen Reisende bis spätestens 31. August mit Abflug bis maximal 31. Oktober.

Sunexpress startet zwei neue Türkei-Routen ab Düsseldorf

Kurzmeldung

Sunexpress fliegt ab sofort von Düsseldorf nach Eskisehir und Antakya, teilte der NRW-Flughafen mit. Beide neuen Türkei-Routen stehen jeweils einmal die Woche auf dem Flugplan. Geflogen werden die saisonalen Verbindungen bis 21. September.

Sunexpress nimmt Dortmund wieder ins Streckennetz

Kurzmeldung

Sunexpress fliegt seit dem vergangenen Wochenende wieder regelmäßig von Izmir nach Dortmund. Laut Airport-Meldung steht Route zweimal pro Woche auf dem Flugplan. Passagiere haben ab Izmir Anschluss in die gesamte Türkei.

Sunexpress fliegt wieder nach Saarbrücken

Kurzmeldung

Sunexpress verbindet ab sofort wieder Antalya bis zu viermal wöchentlich mit Saarbrücken, wie der Airport mitteilte. Im Winter wird der Ferienflieger die Route einmal pro Woche auflegen. Ab dem 2. März steht die Verbindung zweimal wöchentlich auf dem Flugplan.

Sunexpress ist ein Joint-Venture von Lufthansa und Turkish Airlines. © AirTeamImages.com / Jorgen Syversen

Sunexpress beantragt Fluglizenz für die USA

Sunexpress beantragt eine Fluggenehmigung für den US-Markt. Die deutsch-türkische Airline will aber keine Verbindungen in die USA aufnehmen, sondern auf dem US-Chartermarkt aktiv werden.

Sunexpress schaltet Winterflugplan frei

Kurzmeldung

Sunexpress hat ihren Winterflugplan freigeschaltet. Laut Meldung startet die Fluggesellschaft von zwölf Destinationen in der Türkei zu 16 Flughäfen im deutschsprachigen Raum. Erstmalig bietet Sunexpress dabei auch im Winter Verbindungen von Antalya und Izmir nach Bremen und von Zonguldak nach Düsseldorf.

Sunexpress fährt Türkei-Flugplan hoch

Kurzmeldung

Sunexpress hat nach der Entscheidung des Robert-Koch-Instituts, die Türkei als einfaches Risikogebiet einzustufen, 40 Zusatzflüge für den laufenden Juni aufgelegt. Laut Mitteilung hat die Airline für den Sommer bis zu 430 wöchentliche Verbindungen aus dem DACH-Raum in die Türkei geplant.

Peter Glade, CCO bei Sunexpress © Sunexpress

Video-Interview: Sunexpress-Vertriebschef Peter Glade

Aufzeichnung ansehen

Die Luftverkehrsbranche befindet sich im Wandel und das trifft auch Sunexpress. Ein Video-Interview mit Commercial-Director Peter Glade über freie Mittelsitze, die Boeing 737 Max und die Auflösung der Sunexpress Deutschland.

Sunexpress nimmt Zonguldak-Düsseldorf auf

Kurzmeldung

Sunexpress hat die Verbindung Zonguldak-Düsseldorf aufgenommen. Laut Mitteilung des NRW-Airports wird die Strecke zunächst einmal wöchentlich bedient. Ab Juli stockt Sunexpress dann auf zwei Umläufe pro Woche auf. Verkehrstage sind Dienstag und Freitag.

SunExpress-Crew vor einer Boeing 737-800 © SunExpress

Personalabbau im Lufthansa-Konzern läuft nicht überall glatt

Lufthansa schließt in der Pandemie Teilgesellschaften, während die große Masse der Beschäftigten im Kern noch vor betriebsbedingten Kündigungen geschützt ist. Entlassene Mitarbeiter ziehen vor Gericht.

Sunexpress startet Impfkampagne für Mitarbeiter

Kurzmeldung

Sunexpress hat angekündigt, alle Mitarbeiter in der Türkei, die im direkten Kontakt mit Passagieren und Flugzeugen stehen, ab sofort gegen das Corona-Virus impfen zu wollen. Laut Mitteilung hat die erste Gruppe von Crew-Mitgliedern ihre Impfung vergangene Woche erhalten.

Sunexpress und Air Cairo vereinbaren Vertriebspartnerschaft

Kurzmeldung

Sunexpress und Air Cairo haben sich auf eine Vertriebspartnerschaft geeinigt. Air Cairo führt die Flüge nach Hurghada durch, während Sunexpress die Flugplanung und das Revenue Management verantwortet und die Flüge über sunexpress.com sowie weitere Vertriebskanäle verkauft, heißt es in einer Pressemitteilung.

Sunexpress fliegt von Bremen in die Türkei

Kurzmeldung

Sunexpress wird mit dem Wechsel zum Sommerflugplan Ende März Bremen mit Antalya und Izmir verbinden, wie der Bremer Airport mitteilte. Antalya wird dreimal pro Woche angeflogen. Nach Izmir starten die Maschinen vom Typ Boeing 737-800 zweimal pro Woche.

Sunexpress kündigt neue Türkei-Routen an

Kurzmeldung

Sunexpress wird im Sommerflugplan neue Routen zwischen der Türkei und Deutschland auflegen. Laut Mitteilung geht es neu ab Düsseldorf nach Eskişehir, Hatay und Zonguldak. Neu ist zudem auch die wöchentliche Flugverbindung vom Flughafen Köln/Bonn nach Bodrum und vom Flughafen Frankfurt aus nach Malatya.

Interessante Einträge aus dem airliners.de-Firmenfinder

Aviation Quality Services GmbH

Safety and quality need a partner

Zum Firmenprofil

TEMPTON Personaldienstleistungen GmbH

Fachbereich Aviation

Zum Firmenprofil

SFT Schule für Tourismus Berlin GmbH

Ihre Reise zu neuen beruflichen Zielen!

Zum Firmenprofil

Hochschule Worms

Wissen, worauf es ankommt!

Zum Firmenprofil

AHS Aviation Handling Services GmbH

The perfect team for every stop

Zum Firmenprofil

German Airways

Your partner for aviation mobility.

Zum Firmenprofil

STI Security Training International GmbH

Wir trainieren Ihre Sicherheit.

Zum Firmenprofil

TRAINICO GmbH

Kompetenz & Leidenschaft für die Luftfahrt

Zum Firmenprofil

RBF-Originals.de

Ihr Spezialist für "Remove Before Flight"-Anhänger

Zum Firmenprofil

Flugbegleiterinnen von Eurowings und Germanwings. © Eurowings / Athenea Diapouli-Hariman

Eurowings übernimmt 130 Flugbegleiter von anderen Lufthansa-Airlines

Ex-Flugbegleiter von Sunexpress Deutschland und Germanwings können zu Eurowings wechseln. Die Wechselbedingungen haben Verdi und Eurowings festgelegt. In diesem Sommer sollen rund 130 Mitarbeiter neu anfangen.

Zwei Flugbegleiterinnen der Eurowings stehen vor einer A330 am Flughafen Köln/Bonn. © dpa / Oliver Berg

Sunexpress-Deutschland-Crews klagen wegen Eurowings Discover auf Betriebsübergang

Über hundert entlassenen Mitarbeiter der Sunexpress Deutschland wehren sich in Klagen gegen ihre Kündigung und pochen auf Betriebsübergang. In ihren Augen wurde ihre Airline nicht liquidiert, sondern im Lufthansa-Konzern lediglich zur neuen Eurowings Discover verlagert.

Sunexpress übernimmt erste 737 Max im kommenden Jahr

Kurzmeldung

Sunexpress wird im kommenden Jahr ihre erste Boeing 737 Max übernehmen, das kündigte Sunexpress-CEO Max Kownatzki im Interview mit "Aerotelegraph" an. Der dutsch-türkische Ferienflieger werde auch Kompensationszahlungen von Hersteller Boeing erhalten. Gleichzeitig wird sich die Einflottung der 42 bestellten 737 Max bis 2029 ziehen.

Sunexpress ist ein Joint-Venture von Lufthansa und Turkish Airlines. © AirTeamImages.com / Jorgen Syversen

Sunexpress baut UK-Verbindungen weiter aus

Der deutsch-türkische Ferienflieger wird im kommenden Sommer sein Engagement in England ausweiten und künftig von drei Airports starten. Der Brexit steht der Airline dabei nicht im Weg, die türkischen Wurzeln machen es möglich.

Sunexpress testet Antigen-Schnelltests

Kurzmeldung

Auf der Route zwischen Antalya und Düsseldorf startet Sunexpress ab dem 8. Dezember ein Pilotprojekt für Covid-19 Antigen-Schnelltests. Den Angaben nach sind die Tests freiwillig und kostenlos. Ziel des Testlaufs sei es, skalierbare Prozesse zu etablieren. Die erste Phase soll bis zu drei Wochen dauern.

Angebote und Dienstleistungen aus dem airliners.de-Firmenfinder
Bedienerschulung Zutrittskontrolle, (Grundschulung / Fortbildung)
Bedienerschulung Zutrittskontrolle, (Grundschulung / Fortbildung) STI Security Training International GmbH - Zutrittskontrolle Bedienerschulung für die Einsatzgebiete Zugangskontrolle für Behörden, Banken und Industriebereiche in Verbindung mit Röntgenprüf... Mehr Informationen
Pilotenausbildung und gleichzeitig studieren
Pilotenausbildung und gleichzeitig studieren Hochschule Worms - Der Bachelor-Studiengang a Aviation Management and Piloting, den der Fachbereich Touristik/Verkehrswesen der Hochschule Worms im Praxisverbund mit der... Mehr Informationen
EWIS Continuation - Multimedia Based Training TRAINICO GmbH - The EWIS Training is a web-based training solution, based on EASA AMC 20-22 and FAA AC120-94. Mehr Informationen
Bombardier BD-500 Series (PW PW1500G) General Familiarization Theoretical Lufthansa Technical Training GmbH - This course is in compliance with the EASA Part-66 Appendix III, Aircraft Type Training Level 1 specification and provides a brief overview of the air... Mehr Informationen
Ausbildung zum Luftfahrtauditor
Ausbildung zum Luftfahrtauditor Aviation Quality Services GmbH - Wir bilden Sie zum internen Luftfahrtauditor aus und vermitteln Ihnen die neusten Standards im Qualitätsmanagement. Mehr Informationen
Travel Services
Travel Services Flight Consulting Group - Travel Services bietet Dienstleistungen für Unternehmen aus der Geschäftsluftfahrt. Die Spezialisierung auf diesen Bereich ermöglicht es, die am beste... Mehr Informationen
Qualifiziertes Personal für den Einsatz rund um den Flughafen
Qualifiziertes Personal für den Einsatz rund um den Flughafen TEMPTON Personaldienstleistungen GmbH - Der Luftfahrt-Personaldienstleister TEMPTON stellt qualifiziertes Personal in Form von Arbeitnehmerüberlassung oder über eine vermittelte Festanstellu... Mehr Informationen
Crystal Cabin Award
Crystal Cabin Award Hamburg Aviation - DER INTERNATIONALE PREIS FÜR INNOVATIONEN - Der Crystal Cabin Award ist DER internationale Preis für Innovationen im Bereich Flugzeugkabine. Unter dem... Mehr Informationen

Sunexpress legt spezielle Corona-Umbuchungs-Tarife auf

Kurzmeldung

Sunexpress führt Corona-Tarife mit einmalig kostenloser Umbuchungsmöglichkeit ein. Für 22 Euro Aufpreis ist die Umbuchung bis 30 Tage vor Abflug möglich (Flüge bis 31. März: 15 Tage vorher), für 55 Euro kann man bis zu einer Woche vor Abflug umbuchen. Inklusive sind den Angaben zufolge zudem mehr Freigepäck, Verpflegung und Sitzplatzreservierung.

Sunexpress macht freien Mittelsitz buchbar

Kurzmeldung

Sunexpress-Passagiere können ab sofort einen freien Mittelsitz dazu buchen, teilte der Ferienflieger mit. Der Preis hänge dabei von der Nachfrage ab. Der Einstiegspreis liegt bei 39,99 Euro. Die Konkurrenten Eurowings, Condor und Tuifly haben den Mittelplatz schon länger zur Buchung freigegeben.

Sunexpress plant Sommer 2021 mit bis zu 44 Maschinen

Kurzmeldung

Sunexpress plant, im kommenden Sommer zwischen 39 und 44 Maschinen einzusetzen. Das sagte Sunexpress-CFO im Gespräch mit "aero.de". Zudem prognostiziert Glade, dass Fluggesellschaften, die flexibel aufgestellt sind, zu den Krisengewinnern gehören werden.

Sunexpress und Lufthansa intensivieren Codeshare

Kurzmeldung

Sunexpress und Lufthansa bauen ihre Codeshare-Partnerschaft im kommenden Winter weiter aus. Künftig erhalten auch von Sunexpress durchgeführte Flüge ab Frankfurt nach Izmir, Antalya und Ankara Lufthansa-Flugnummern, teilten beide Airlines mit. Bereits seit zwei Jahren gibt es die Codeshare-Vereinbarung auf Türkei-Flügen ab München.

Sunexpress kündigt Bodrum-Flüge an

Kurzmeldung

Sunexpress will im kommenden Sommer Bodrum mit Köln sowie Wien verbinden. Das berichtet "Hurriyet". Demnach stehen die Köln-Flüge ab dem 14. Mai einmal wöchentlich im Flugplan, Wien wird ebenfalls einmal pro Woche bedient, aber erst ab Anfang Juli.

Die anonyme Kontaktmöglichkeit:

Weisen Sie uns auf Dinge hin, die Ihrer Meinung nach an die Öffentlichkeit gehören oder ergänzen Sie unsere Berichterstattung zu einem Thema um weitere Aspekte.

Hinweis geben »

Feedback

Wie gefällt Ihnen airliners.de? Helfen Sie uns dabei, airliners.de noch besser zu machen und nehmen Sie Kontakt zu uns auf.

Feedback geben