airliners.de Logo

Thema : SR Technics

SR Technics übernimmt Triebwerkswartung für Ukraine International

Kurzmeldung

Ukraine International Airlines hat den schweizerischen MRO-Provider SR Technics mit der Triebwerkswartung für seine Boeing 737-NG-Flotte beauftragt. Wie SR Technics mitteilt, läuft der Exklusivvertrag über sieben Jahre. Erste Arbeiten hätten im August in Zürich begonnen.

SR Technics wartet Pegasus-Airlines-Triebwerke

Kurzmeldung

Der Schweizer Wartungsspezialist SR Technics hat mit Pegasus Airlines einen Wartungsvertrag für das Triebwerk CFM56-5B abgeschlossen. Laut Unternehmensmeldung läuft der Vertrag sechs Jahre und umfasst die Wartung von 22 Triebwerken sowie die Bereitstellung eines SR Technics Leasingtriebwerks.

Ein Mitarbeiter der Swissport am Flughafen Zürich. © EPA/Swissport

HNA steht offenbar vor Rückzug aus der Schweiz

HNA steht offenbar kurz davor, ihre Schweizer Luftfahrtbeteiligungen zu verkaufen. Der chinesische Mischkonzern steckt in finanziellen Problemen. Was das für seine deutschen Beteiligungen heißt, bleibt unklar.

Arbeiten an einer Schubumkehreinheit bei SR Technics © SR Technics

Eurowings lässt Triebwerke von SR Technics warten

Kurzmeldung

Der Schweizer Wartungsspezialist SR Technics weitet seine Zusammenarbeit mit Eurowings aus: Laut Unternehmensmeldung wird er zwei Jahre lang bei der Lufthansa-Tochter mehr als 30 Triebwerke vom Typ CFM56-5B warten. Die Triebwerke gehören zu Maschinen der Typen A319 und A320.

HNA-Firmenzentrale. © HNA

HNA sucht wohl Käufer für Töchter

Die Börsengänge einzelner HNA-Unternehmen sind kurzfristig abgesagt, nun sucht der Konzern offenbar auf anderem Weg nach Geld. Denn: HNA hat einen milliardenschweren Schuldenhaufen.

Frank Walschot. © SR Technics

SR Technics benennt neuen CEO

Kurzmeldung

Frank Walschot ist ab 1. April neuer CEO von SR Technics. Er folgt laut Mitteilung auf Jeremy Remacha, der das Unternehmen verlässt. Walschot kam 2008 als Vice President Engine Maintenance zu dem Schweizer MRO-Spezialisten.

Heavy-Maintenance bei SR Technics © SR Technics

Schweizer steigen in A320neo-Wartung ein

Kurzmeldung

Das MRO-Unternehmen SR Technics erweitert sein Portfolio um Wartungsarbeiten für den Airbus A320neo. Laut einer Mitteilung können Airlines an den beiden Schweizer Standorten sowie den acht Niederlassungen in Großbritannien planmäßige und nicht routinemäßige Wartungen durchführen lassen.

Wartungsarbeiten bei SR Technics © SR Technics

SR Technics tritt Verband Alta bei

Kurzmeldung

SR Technics tritt dem Luftfahrtverband Alta bei. Diese vertritt laut Mitteilung die Interessen der Mitglieder in der lateinamerikanischen Region. Dadurch bekommt der Wartungsdienstleister auch Zugang zu wichtigen Verbandsstatistiken zur Region.

Sven Graber ist seit vergangenem Jahr bei SR Technics tätig. © SR Technics

SR Technics benennt Human-Ressources-Leiter

Kurzmeldung

SR Technics ernennt Sven Graber zum Chief Human Resources Officer (CHRO). Graber berichtet direkt an den CEO, teilt das Unternehmen mit. Die Position ist für Graber neu geschaffen worden.

Jean-Marc Lenz startete seine Berufskarriere 1985 als Aircraft Maintenance Technician bei SR Technics. © SR Technics

SR Technics benennt zwei neue Führungskräfte

Kurzmeldung

SR Technics hat Jean-Marc Lenz zum Chief Operating Officer und Michael Sattler zum Chief Commercial Officer ernannt. Wie der MRO-Dienstleister mitteilt, übernehmen beide am 1. Juni die neuen Aufgaben. Lenz folgt auf Frank Walschot, der zur HNA Gruppe wechselt.

Arbeiten an einen PW4000-Triebwerk bei SR Technics © SR Technics

SR Technics eröffnet Ausbildungszentrum in Abu Dhabi

Kurzmeldung

SR Technics hat in Abu Dhabi ein neues Ausbildungszentrum eröffnet. Darüber informierte jetzt das Schweizer MRO-Unternehmen, das nach eigenen Angaben seit 2008 Angestellten von Fluggesellschaften in Nahost Grundlagenlehrgänge für die Bereiche Instandhaltung und Musterberechtigung anbietet.

Airbus A320 der Edelweiss Air. © Edelweiss

SR Technics modifiziert Kabinen der A320-Flotte von Edelweiss

Kurzmeldung

In den sechs Airbus A320 der Schweizer Edelweiss sind die Kabinen neu gestaltet und Sitze, Bordküchen und Toiletten ersetzt worden. Durch die dadurch erreichte, effizientiere Raumnutzung konnte pro Flugzeug eine zusätzliche Sitzreihe eingebaut werden, teilte der MRO-Dienstleister SR Technics mit. Zudem wurde in den Maschinen ein drahtloses In-Flight-Entertainment-System installiert.

Klaus-Peter Leinauer © SR Technics

SR Technics verstärkt Management durch regionale Verkaufschefs

Kurzmeldung

SR Technics hat die Positionen für drei neue Regional-Verkaufschefs geschaffen. Sie wurden von Klaus-Peter Leinauer für Europa, Caroline Vandedrinck (Amerika) und Thomas Kennedy für den Raum Asien-Pazifik übernommen. Darüber informierte der Schweizer MRO-Anbieter. Die neuen Regional Heads of Sales sollen das Management in den drei rasch wachsenden Märkten stärken.

Jeremy Remacha © SR Technics

Neuer Geschäftsführer bei SR Technics

Kurzmeldung

Jeremy Remacha wird übergangsweise Geschäftsführer des Schweizer MRO-Anbieters SR Technics (SRT). Er folgt auf André Wall, der eine neue Herausforderung in der Flugzeugindustrie annimmt, wie es in einer Mitteilung hieß. Remacha ist Senior Vice President der Mubadala Development Company aus Abu Dhabi, einem Aktionär von SRT.

Arbeiten an einen PW4000-Triebwerk bei SR Technics © SR Technics

Neuer Personalvorstand bei SR Technics

Ab April ist Constanze Timpe neue Personalchefin bei SR Technics. Ihr Vorgänger hatte den Bereich übergangsweise geleitet und widmet sich nun wieder seiner ursprünglichen Aufgabe beim Schweizer MRO-Anbieter.

Interessante Einträge aus dem airliners.de-Firmenfinder

SFT Schule für Tourismus Berlin GmbH

Ihre Reise zu neuen beruflichen Zielen!

Zum Firmenprofil

Hamburg Aviation

Für die Luftfahrt in der Metropolregion Hamburg.

Zum Firmenprofil

Flughafen Memmingen GmbH

Bayerns drittgrößter Verkehrsflughafen

Zum Firmenprofil

German Airways

Your partner for aviation mobility.

Zum Firmenprofil

ch-aviation GmbH

Knowing is better than wondering.

Zum Firmenprofil

TRAINICO GmbH

Kompetenz & Leidenschaft für die Luftfahrt

Zum Firmenprofil

STI Security Training International GmbH

Wir trainieren Ihre Sicherheit.

Zum Firmenprofil

MTU Aero Engines AG

Thinking ahead - the future of aviation now

Zum Firmenprofil

Schule für Touristik Weigand GmbH & Co. KG

Schulung für Luftfahrt und Tourismus

Zum Firmenprofil

Frederic Dupont © Mubadala Aerospace

Mubadala Aerospace mit neuem Vertriebschef

Der MRO-Anbieter Mubadala Aerospace, zu dem auch SR Technics gehört, hat Frederic Dupont zum Head of Global Sales ernannt.

Ein Passagier nutzt sein Tablet an Bord eines Flugzeugs. © Gulf Air

SR Technics installiert IFEC-System bei Gulf Air

Der MRO-Anbieter SR Technics wird bei Gulf Air ein neues In-Flight Entertainment- und Kommunikationssystems (IFEC) installieren. Die Arbeiten an der Airbus-Flotte werden rund 18 Monate dauern.

Arbeiten an einer Schubumkehreinheit bei SR Technics © SR Technics

SR Technic und Air Europa verlängern Kooperation

SR Technic und die spanische Air Europa haben ihre Zusammenarbeit um vier Jahre bis 2017 verlängert. Der MRO-Dienstleister zeichnet für die Typen Airbus A330 sowie Boeing 737-800 und 767 verantwortlich.

Angebote und Dienstleistungen aus dem airliners.de-Firmenfinder
Mini-Anhänger - Remove Before Flight - 3 Stück
Mini-Anhänger - Remove Before Flight - 3 Stück RBF-Originals.de - **3 Mini-Anhänger, Motiv beidseitig eingewebt: Remove Before Flight (aktuell nur in rot verfügbar)** RBF-Originals steht für Markenqualität. Angene... Mehr Informationen
GDS Profi (AMADEUS, Sabre, Galileo, IATA, IATA-Fachenglisch und CRM)
GDS Profi (AMADEUS, Sabre, Galileo, IATA, IATA-Fachenglisch und CRM) SFT Schule für Tourismus Berlin GmbH - Ziel dieses Kurses ist es, in 8 Wochen Profikenntnisse im Bereich IATA, AMADEUS, Sabre, Galileo und im Bereich Backoffice & BSP zu erlangen. Mehr Informationen
ARINC 429 der zivile Avionik Datenbus TRAINICO GmbH - Aufbau und Funktion vom zivilen Datenbus ARINC 429. Mehr Informationen
Aviation Charges & Taxes
Aviation Charges & Taxes GAS German Aviation Service GmbH - German Aviation Tax Who has to pay German Aviation Tax? Only commercial operators departing from a German airport with passengers on board are obliged... Mehr Informationen
Master of Business Administration (MBA)
Master of Business Administration (MBA) Wildau Institute of Technology e. V. (WIT) - Das MBA-Programm am WIT blickt auf eine mehr als fünfzehnjährige Geschichte zurück. Der Studiengang bringt die wirtschaftliche Expertise unserer praxi... Mehr Informationen
Qualifiziertes Personal für den Einsatz rund um den Flughafen
Qualifiziertes Personal für den Einsatz rund um den Flughafen TEMPTON Personaldienstleistungen GmbH - Der Luftfahrt-Personaldienstleister TEMPTON stellt qualifiziertes Personal in Form von Arbeitnehmerüberlassung oder über eine vermittelte Festanstellu... Mehr Informationen
B737-600/700/800/900 (CFM56) General Familiarization Theoretical (E/AV/A/P) Lufthansa Technical Training GmbH - This course provides an overview of airplane, systems and powerplant as outlined in the Systems Description Section of the Aircraft Maintenance Manual... Mehr Informationen
Travel Services
Travel Services Flight Consulting Group - Travel Services bietet Dienstleistungen für Unternehmen aus der Geschäftsluftfahrt. Die Spezialisierung auf diesen Bereich ermöglicht es, die am beste... Mehr Informationen
Triebwerkswartung bei SR Technics © SR Technics

SR Technics wartet weiterhin Swiss-Flotte

Der MRO-Anbieter SR Technics wartet auch in den nächsten fünf Jahren die Flotte der Swiss International Air Lines. Beide Seiten haben hierzu einen Exklusivvertrag geschlossen, der auch die Komponentenversorgung mit einschließt.

Wartungsarbeiten bei SR Technics © SR Technics

SR Technics verlängert Vertrag mit Thomas Cook

Line Maintenance in Belfast

Der Wartungsspezialist SR Technics hat den Vertrag über die Line-Maintenance für die in Belfast stationierten Flugzeuge der Thomas Cook Airlines verlängert. Zusätzlich übernimmt SR Technics die Wartung der Airbus A330, die im Sommercharter eingesetzt werden.

Bläser eines CFM56-5B-Triebwerks © AirTeamImages.com / Ismael Jorda

SR Technics verlängert CFM56-Wartungsvertrag

Der MRO-Anbieter SR Technics kann auch in den nächsten fünf Jahren Wartungsdienstleistungen für CFM56-Triebwerke von General Electric (GE) anbieten. Beide Seiten haben hierzu einen Vertrag unterzeichnet. Zudem darf GE für Drittkunden den Engine Workshop von SR Technics in Anspruch nehmen.

Andy Best © SR Technics

SR Technics mit neuem Head of Commercial

Der MRO-Anbieter SR Technics hat Andy Best zum Head of Commercial ernannt. Als Mitglied des Executive Leadership Teams fallen ab August alle kommerziellen und kundenseitigen Bemühungen in seinen Verantwortungsbereich.

Wartungsarbeiten bei SR Technics © SR Technics

SR Technics baut ersten VIP-Jet um

Der MRO-Anbieter SR Technics hat einen ersten Vertrag für Umbau und Neuausstattung eines VIP-Flugzeugs unterzeichnet. Gleichzeitig wird der Airbus generalüberholt. Alle Arbeiten werden im neuen VIP Completion Center ausgeführt.

Die anonyme Kontaktmöglichkeit:

Weisen Sie uns auf Dinge hin, die Ihrer Meinung nach an die Öffentlichkeit gehören oder ergänzen Sie unsere Berichterstattung zu einem Thema um weitere Aspekte.

Hinweis geben »

Feedback

Wie gefällt Ihnen airliners.de? Helfen Sie uns dabei, airliners.de noch besser zu machen und nehmen Sie Kontakt zu uns auf.

Feedback geben