airliners.de Logo
Spaeth fragt... Die Interview-Kolumne von Andreas Spaeth auf airliners.de. © airliners.de

Thema : Interview-Serie: Spaeth fragt

Der Luftfahrtjournalist und Vielflieger Andreas Spaeth widmet sich auf airliners.de aktuellen und interessanten Luftfahrtthemen in seinen Interviews der Reihe "Spaeth fragt".

Über den Autor

Andreas SpaethAndreas Spaeth ist einer der führenden deutschen Luftfahrtjournalisten. Als Autor zahlreicher Bücher und freier Mitarbeiter vieler deutscher und internationaler Publikationen ist er weltweit unterwegs und trifft bei seinen Recherchen auf interessante Persönlichkeiten aus der Branche. Kontakt zu Andreas Spaeth.

Spaeth fragt... Die Interview-Kolumne von Andreas Spaeth auf airliners.de. © airliners.de

„Herr ter Haar, wieviele Ehen hat KLM schon via Social Media gestiftet?“

Spaeth fragt (27)

Die Kundenkommunikation bei KLM gehört in Europa zu den fortschrittlichsten unter den Airlines. Chef des Bereichs ist Gert Wim ter Haar, den Andreas Spaeth jetzt interviewte.

Spaeth fragt... Die Interview-Kolumne von Andreas Spaeth auf airliners.de. © airliners.de

"Herr Gerogiannis, Griechenland und eine profitable Airline, wie passt das zusammen?"

Spaeth fragt (26)

Trotz der Krise in Griechenland fliegt die private nationale Gesellschaft Aegean Airlines Gewinne ein. Ihr Chef ist Dimitris Gerogiannis. Andreas Spaeth hat ihn nach seinem Erfolgsrezept gefragt.

Spaeth fragt... Die Interview-Kolumne von Andreas Spaeth auf airliners.de. © airliners.de

Wie entkommt die Luftfahrt der starken Hand der Mächtigen?

Spaeth fragt (25)

Manchmal betrachtet ein Staatspräsident seinen Flag Carrier als Verlängerung des eigenen Egos - so war es bis vor Kurzem auch in Sri Lanka. Andreas Spaeth hat sich gefragt, wie die aktuelle Entwicklung dort einzuschätzen ist.

Spaeth fragt... Die Interview-Kolumne von Andreas Spaeth auf airliners.de. © airliners.de

"Herr Hungerbühler, warum ist die Luftfahrt in Indien so chaotisch?"

Spaeth fragt (24)

Airline-Pleiten, wuchernde Bürokratie, Riesenverluste, absurd komplizierte Abläufe für Passagiere - das ist Luftfahrt in Indien. Warum das so ist, fragt Andreas Spaeth den Schweizer Manager Marcel Hungerbühler.

Andreas Spaeth in seinem Hamburger Redaktionsbüro. © Andreas Spaeth

"Spaeth fragt" - und bekommt manch verblüffende Antwort

Jahresrückblick

Warum fliegen Hausschuhe im Privatjumbo? Können Schweizer Luftfahrt besser? Und warum ist die Lufthansa in Sachen Premium Economy so langsam? Diese und viele andere Fragen hat Andreas Spaeth in diesem Jahr gestellt - und erhellende wie auch erstaunliche Antworten erhalten.

Spaeth fragt... Die Interview-Kolumne von Andreas Spaeth auf airliners.de. © airliners.de

Was lernen wir aus dem Luftfahrtjahr 2014?

Spaeth fragt (23)

Eigentlich war 2014 eines der sichersten Jahre der Luftfahrt jemals. Wenn da nicht die verstörenden Abstürze von Malaysia Airlines gewesen wären. Andreas Spaeth fragt sich, was die Branche daraus lernen sollte.

Spaeth fragt... Die Interview-Kolumne von Andreas Spaeth auf airliners.de. © airliners.de

„Herr Hühne, warum ist Airline-Design heute oft so langweilig?“

Spaeth fragt (22)

Kunstsammler zahlen viel Geld für alte Airline-Poster und der Berliner Unternehmer Matthias Hühne hat jetzt ein Prachtbuch über „Airline-Design 1945 bis 1975“ herausgebracht. Andreas Spaeth befragte ihn dazu.

Spaeth fragt... Die Interview-Kolumne von Andreas Spaeth auf airliners.de. © airliners.de

"Mr. Moorhouse, fliegen Sie immer noch Lufthansa?"

Spaeth fragt (21)

Es ist auf den Tag genau 40 Jahre her: Der erste Absturz einer Boeing 747, des Lufthansa-Jumbos "Hessen" in Nairobi. Earl Moorhouse war an Bord und überlebte. Andreas Spaeth hat er erzählt, warum die Lufthansa trotz des Absturzes eine seiner Lieblings-Airlines ist.

Spaeth fragt... Die Interview-Kolumne von Andreas Spaeth auf airliners.de. © airliners.de

„Herr Bischof, warum ist die Lufthansa so langsam?“

Spaeth fragt (20)

Nach der Einführung von Premium Economy Class und flachen Betten in der Business Class befragt Andreas Spaeth den Lufthansa Passage-Vorstand Jens Bischof zu Produktinnovationen und der neuen Sternegläubigkeit in der Airline-Branche.

Spaeth fragt... Die Interview-Kolumne von Andreas Spaeth auf airliners.de. © airliners.de

„Sir Tim, wurde MH17 bewusst abgeschossen?“

Spaeth fragt (19)

Emirates-Chef Sir Tim Clark hat öffentlich gesagt, er glaube, dass Flug MH17 nicht aus Versehen abgeschossen wurde. Über die Versäumnisse der Luftfahrtbranche vor und nach der Katastrophe sprach Andreas Spaeth mit dem Emirates-Manager.

Spaeth fragt... Die Interview-Kolumne von Andreas Spaeth auf airliners.de. © airliners.de

Warum fliegen Hausschuhe im Privatjumbo?

Spaeth fragt (18)

Um kaum etwas wird in der Luftfahrt ein größeres Geheimnis gemacht als um private Großraumflugzeuge. Andreas Spaeth hat jetzt mehr erfahren – und fragt sich, was er davon halten soll.

Spaeth fragt... Die Interview-Kolumne von Andreas Spaeth auf airliners.de. © airliners.de

Warum ist Recycling plötzlich hip?

Spaeth fragt (17)

Taschen aus Schwimmwesten oder Plakaten, Kabinenteppich aus Uniformen, Schulterpanzer aus Karbon – noch nie war in der Luftfahrt Recycling so angesagt. Warum ist das so, fragt sich Andreas Spaeth.

Spaeth fragt... Die Interview-Kolumne von Andreas Spaeth auf airliners.de. © airliners.de

Wird geflogen oder nicht?

Spaeth fragt (16)

Vulkanwarnung, Streikdrohung, Wetterkapriolen, Technikprobleme. Wenn der Luftverkehr plötzlich zum Lotteriespiel wird, kann es ungemütlich werden, auch wenn Fliegen sonst so zuverlässig ist.

Spaeth fragt... Die Interview-Kolumne von Andreas Spaeth auf airliners.de. © airliners.de

Wann muss der Lack ab, wann kann er bleiben?

Spaeth fragt (15)

Alitalia, Malaysia Airlines, Vistara – es gibt gerade jede Menge spannende Herausforderungen mit der neuen Positionierung von Airline-Marken. Aber wann macht sie Sinn und wann ist sie hoffnungslos, fragt Andreas Spaeth.

Spaeth fragt... Die Interview-Kolumne von Andreas Spaeth auf airliners.de. © airliners.de

Die Lounge als Lebensraum - wie absurd ist das denn?

Spaeth fragt (14)

Neulich wurde ein Passagier verurteilt, weil er quasi in der Lounge gelebt hat. Wer will das denn - fragt sich Andreas Spaeth - und denkt dabei nicht nur an die durchaus unterschiedlichen kulinarischen Lounge-Darbietungen.

Interessante Einträge aus dem airliners.de-Firmenfinder

DEKRA Akademie GmbH Aviation Services

Weiterbildung? Mit Sicherheit.

Zum Firmenprofil

AHS Aviation Handling Services GmbH

The perfect team for every stop

Zum Firmenprofil

STI Security Training International GmbH

Wir trainieren Ihre Sicherheit.

Zum Firmenprofil

RBF-Originals.de

Ihr Spezialist für "Remove Before Flight"-Anhänger

Zum Firmenprofil

Lufthansa Technical Training GmbH

Von Experten - Für Experten.

Zum Firmenprofil

TEMPTON Personaldienstleistungen GmbH

Fachbereich Aviation

Zum Firmenprofil

MTU Aero Engines AG

Thinking ahead - the future of aviation now

Zum Firmenprofil

AviationPower Group

Für jede Flugroute die passenden Jobs.

Zum Firmenprofil

Naske Rechtsanwälte

Spezialisten im Luftrecht

Zum Firmenprofil

Spaeth fragt... Die Interview-Kolumne von Andreas Spaeth auf airliners.de. © airliners.de

Wer erinnert sich noch an Trommelfell-sprengenden Triebwerkslärm?

Spaeth fragt (13)

Fluglärm ist in aller Munde – und Ohren. Wer kann sich eigentlich noch an echten Fluglärm erinnern, fragt Andreas Spaeth und hat einen subjektiven Vergleich der Geräusche verschiedener Flugzeugtypen gemacht - von innen und außen.

Spaeth fragt... Die Interview-Kolumne von Andreas Spaeth auf airliners.de. © airliners.de

"Herr Wuggetzer, wann werden wir in Flugzeugen mit Vogelknochen-Struktur fliegen?"

Spaeth fragt (12)

Bionik ist das "Zauberwort", wenn es um leichtere Strukturen im Flugzeugbau geht. Die Technik entwickelt sich derzeit rasant weiter, 3D-Drucker machen bislang Unvorstellbares möglich. Was bereits Realität ist, wollte Andreas Spaeth von einem Experten wissen.

Spaeth fragt... Die Interview-Kolumne von Andreas Spaeth auf airliners.de. © airliners.de

"Herr Cruz, ist die ,Arschloch-Ära´ in der Billigfliegerei vorbei?"

Spaeth fragt (11)

Vueling sieht sich auf dem Weg, das Kurzstreckengeschäft in Europa neu zu erfinden. Wie eine Low Cost Airline das schaffen will, ohne die Passagiere schlecht zu behandeln, wollte Andreas Spaeth vom Vueling-Chef wissen.

Spaeth fragt... Die Interview-Kolumne von Andreas Spaeth auf airliners.de. © airliners.de

Wie erklärt man das Unerklärliche?

Spaeth fragt (10)

Andreas Spaeth hat das Verschwinden der Malaysia-Airlines-Boeing 777 in vielen Medien als Interviewpartner begleitet. Dabei fühlte er sich ziemlich hilflos angesichts der verworrenen Fakten und der schlichten Unerklärbarkeit der Abläufe. Ein Interview in eigener Sache.

Spaeth fragt... Die Interview-Kolumne von Andreas Spaeth auf airliners.de. © airliners.de

"Herr Caesar, warum können Piloten heute scheinbar nicht mehr von Hand fliegen?"

Spaeth fragt (9)

Heino Caesar war viele Jahre Sicherheitspilot der Lufthansa. In drei dicken Büchern zeichnet er die Entwicklung der bundesdeutschen Passagier-Luftfahrt aus Cockpit-Sicht nach. Dabei nimmt der fast 80jährige kein Blatt vor den Mund. Andreas Spaeth fragte ihn zu Erlebnissen und Einschätzungen.

Angebote und Dienstleistungen aus dem airliners.de-Firmenfinder
ICAO T.I./ IATA DGR Gefahrgutschulung - Beförderung gefährlicher Güter im Luftverkehr (Personalkategorie 1-12)
ICAO T.I./ IATA DGR Gefahrgutschulung - Beförderung gefährlicher Güter im Luftverkehr (Personalkategorie 1-12) DEKRA Akademie GmbH Aviation Services - Die Beförderung von Gefahrgut via Luftverkehr ist nur zulässig, wenn alle Beteiligten eine Schulung nach IATA DGR vorweisen können.Die ICAO T.I. /IATA... Mehr Informationen
Ground Handling for Cargo Aircrafts
Ground Handling for Cargo Aircrafts GAS German Aviation Service GmbH - Load Control / Weight and Balance. We know that load control is critical and therefore train our staff regularly to ensure they have the necessary exp... Mehr Informationen
B737-600/700/800/900 (CFM56) General Familiarization Theoretical (E/AV/A/P) Lufthansa Technical Training GmbH - This course provides an overview of airplane, systems and powerplant as outlined in the Systems Description Section of the Aircraft Maintenance Manual... Mehr Informationen
Flugplanung mit der Flight Consulting Group
Flugplanung mit der Flight Consulting Group Flight Consulting Group - Routenerstellung und -optimierung mit PPS, ARINCDirect oder JetPlanner, Erstellung von OFP-Paketen, ATC FPL-Filing, CFMU Slot Management, Flight Watch... Mehr Informationen
OTS Online - Trainingssoftware
OTS Online - Trainingssoftware STI Security Training International GmbH - Das Original geht online Die global etablierte OTS Software zur Röntgenbildauswertung ist auch online verfügbar. Schulen Sie Ihre Mitarbeiter ortsu... Mehr Informationen
ch-aviation raw data feed
ch-aviation raw data feed ch-aviation GmbH - We provide you with the data you want With tens of thousands of records in our database that includes up to date fleet, ownership, partnership, senio... Mehr Informationen
Konfliktmanagement für Führungskräfte TRAINICO GmbH - Konfliktsignale erkennen und einschätzen sowie sich im Hinblick auf Problemlösungen aktiv engagieren Mehr Informationen
Spaeth fragt... Die Interview-Kolumne von Andreas Spaeth auf airliners.de. © airliners.de

Herr Hiller, genießen Sie Langstreckenflüge in der Economy?

Spaeth fragt (8)

Recaro hat den Economy-Sitz mit dünnerer Lehne erfunden, der Airlines erlaubt, mehr Sitzreihen im Flugzeug unterzubringen. Andreas Spaeth befragt Firmenchef Mark Hiller, wann er denn zuletzt sein Produkt getestet hat und wie es ihm dabei ergangen ist.

Spaeth fragt... Die Interview-Kolumne von Andreas Spaeth auf airliners.de. © airliners.de

„Herr Müller, wie erklären Sie im Ausland das BER-Desaster?“

Spaeth fragt (7)

Manchmal schreiben Zufälle Geschichte. Und so kam Aer Lingus dazu, als erste Airline auf der neuen BER-Südbahn zu landen. Ein Interview mit Aer-Lingus-CEO Christoph Müller über deutsche Neubau-Peinlichkeiten und andere Flughäfen.

Spaeth fragt... Die Interview-Kolumne von Andreas Spaeth auf airliners.de. © airliners.de

„Herr Onishi, warum jetzt doch auch Airbus?“

Spaeth fragt (6)

Seit langem haben die großen japanischen Fluggesellschaften nur bei Boeing bestellt, doch nun ließ sich Japan Airlines (JAL) vom A350 überzeugen. Wie die Reaktionen auf die Order waren, wollte Andreas Spaeth von JAL-Chairman Masaru Onishi wissen.

Spaeth fragt... Die Interview-Kolumne von Andreas Spaeth auf airliners.de. © airliners.de

„Herr Eggenschwiler, können Schweizer Luftfahrt besser?“

Spaeth fragt (5)

Michael Eggenschwiler begann seine Karriere in der Schweiz bei Airlines, heute ist er Chef des Hamburger Flughafens. Andreas Spaeth fragte den Schweizer Honorarkonsul nach der Affinität der Eidgenossen für die Fliegerei.

Spaeth fragt... Die Interview-Kolumne von Andreas Spaeth auf airliners.de. © airliners.de

„Herr Keppler, warum nervt Mietwagenwerbung an Flughäfen so?“

Spaeth fragt (4)

Andreas Spaeth fragt Roland Keppler, wie es zur Symbiose zwischen Fliegen und Mietwagen gekommen ist. Beide Branchen kennt der Manager nämlich aus langjähriger Erfahrung bestens.

Die anonyme Kontaktmöglichkeit:

Weisen Sie uns auf Dinge hin, die Ihrer Meinung nach an die Öffentlichkeit gehören oder ergänzen Sie unsere Berichterstattung zu einem Thema um weitere Aspekte.

Hinweis geben »

Feedback

Wie gefällt Ihnen airliners.de? Helfen Sie uns dabei, airliners.de noch besser zu machen und nehmen Sie Kontakt zu uns auf.

Feedback geben