airliners.de Logo

Thema : SITA

SITA Airport IT Trends Survey © SITA

Flughäfen setzen auf Service und Sicherheit

«Airport IT Trends Survey»

Die Flughafenbetreiber nehmen wieder mehr Geld für IT-Infrastruktur und Mobilfunkdienste in die Hand. Im Vordergrund stehen dabei Self-Service-Lösungen sowie die Flughafensicherheit. So wird verstärkt in neue Technologien wie biometrische Identifizierung investiert.

Passagiere warten am Flughafen Düsseldorf vor einem Check-In-Schalter. © dpa / Marius Becker

IT-Lösung soll Gepäckverlust eindämmen

«Altéa Baggage Tracking»

Die beiden IT-Dienstleister Amadeus und SITA haben eine IT-Lösung erarbeitet, die es Passagieren erlaubt, ihr aufgegebenes Gepäck in Echtzeit am Flughafen zu verfolgen. Neben der Verbesserung der Kundenzufriedenheit soll die Lösung auch Kosten sparen.

SITA IT Trends Survey © SITA

Airlines setzen auf mobile Dienste

«Airline IT Trends Survey»

Airlines nehmen wieder mehr Geld in die Hand und investieren in den Bereichen Informationstechnologie sowie Telekommunikation. Besonders die Themen Virtualisierung und Multi-Channel-Vertrieb haben es den Verantwortlichen angetan. Fluggäste können sich auf neue mobile Dienste freuen.

Geplantes Satellitenterminal am Flughafen München © Koch + Partner/ Flughafen München GmbH

SITA startet Cloud-Lösung

Video

Der IT-Dienstleister SITA hat mit „SITA Desktop as a Service“ (DaaS), den ersten Cloud-Computing-Dienst des Unternehmens speziell für die Lufttransportbranche präsentiert. Die spezielle Community-Cloud soll der Lufttransportindustrie Kosteneinsparungen in Millionenhöhe ermöglichen.

Fingersteig B des Flughafen Frankfurt Fraport AG

SITA stellt Cloud-Lösung vor

Der IT-Dienstleister SITA hat ein Programm zum Aufbau einer Community Cloud für die Luftfahrtindustrie (ATI) vorgestellt. Die Cloud-Lösung soll die Effizienz von IT-Prozessen verbessern und Kosten senken.

Hot-Spots im FABEC-Luftraum. Rot markiert sind Strecken mit mehr als 200 Flugzeugen, orange zwischen 50 und 100 und gelb zwischen 20 und 50 Flugzeugen © FABEC

FABEC-Organisationen unterzeichnen Vertrag

Air Ground Data Link

Mehrere Flugsicherungsunternehmen des «Functional Airspace Block Europe Central» (FABEC) haben mit dem IT-Anbieter SITA einen Rahmenvertrag zur zur Entwicklung einer VDL2- / ATN-Infrastruktur unterzeichnet.

Check-In-Automat von SITA © SITA

Frankfurt: Passagiere bevorzugen Self-Check-In

International reisende Passagiere, die vom Flughafen Frankfurt abfliegen, bevorzugen den Check-in-Prozess am Automaten - auch wenn ein Gepäckstück aufzugeben ist. Dies hat eine Befragung des IT-Dienstleisters SITA ergeben. 

Passagiere am Flughafen Hamburg © dpa / Maurizio Gambarini

Flughäfen wappnen sich durch IT-Investitionen für steigende Passagierzahlen

SITA-Studie

Die Flughafenbetreiber haben auch in der Konjunkturkrise ihre IT-Infrastruktur ausgebaut. Wichtigster Investitionstreiber sind niedrigere Geschäftskosten gefolgt von verbessertem Kundenservice. Das ist das Ergebnis des «Airport IT Trends Survey» des IT-Dienstleisters SITA.

Flymas.mobi nutzt neue M © Malaysia Airlines

SITA: Airlines kurbeln Direktverkäufe an

«Airline IT Trends Survey»

Die weltweit größten Fluggesellschaften setzen künftig verstärkt auf den Direktverkauf sowohl von Flugtickets als auch von Zusatzleistungen. Zu einem wichtigen Absatzkanal sollen dabei auch mobile Angebote werden. Dies prognostiziert eine Studie des IT-Dienstleisters SITA und der Zeitschrift «Airline Business».

SITA-Scanner am Flughafen Düsseldorf © SITA

SITA: Branche investiert wieder in IT

Nachdem die IT-Ausgaben bei den Fluggesellschaften im letzten Jahr einen neuen Tiefpunkt erreicht hatten, wollen die Unternehmen nun wieder verstärkt in Informationstechnik investieren. Das ist das Ergebnis der jüngsten „Airline IT Trends”-Studie des IT-Anbieters SITA.

AirportConnect S3-Kiosk von SITA © SITA

SITA installiert neue Check-In-Kioske in Frankfurt

Der IT-Dienstleiser SITA wird ab Juli neue Kioske am Flughafen Frankfurt installieren. Die Check-In-Automaten verfügen über Scanner und stellen Passagierdaten zur Visa-Überprüfung bereit. Die insgesamt 73 Automaten ersetzen die bisherigen Systeme in den Terminals 1 und 2.

SITA-Scanner am Flughafen Düsseldorf © SITA

Düsseldorf lagert IT-Infrastruktur aus

Der Düsseldorfer Flughafen und der IT-Dienstleiser SITA haben mit SITA Airport IT (SAIT) ein Joint Venture gegründet. Die komplette IT-Infrastruktur wurde durch SAIT erneuert. Der Flughafen hofft auf Einsparungen im laufen Betrieb.

Boarding an einer Boeing 737-800 der Ryanair © AirTeamImages.com

OnAir kündigt Mobilfunk bei Ryanair

Ryanair verliert seinen Mobilfunk-Anbieter OnAir. Die gemeinsame Tochter von Airbus und SITA hat den Vertrag mit der Lowcost-Airline nach der Einführungsphase gekündigt. Beide Seiten konnten sich bei der flottenweiten Einführung nicht einigen.

Lion Air am Flughafen Surabaya © AirTeamImages.com, C. Parker

Indonesien führt biometrische Grenzkontrollen ein

Indonesien erfasst bei der Einreise ab sofort biometrische Merkmale. Der IT-Dienstleister SITA bestückt insgesamt 27 Flug- und Seehäfen mit 300 «iBorders»-Systemen.

Gep © dpa

Weniger Koffer 2009 verschwunden

Im vergangenen Jahr erreichten 25 Millionen Gepäckstücke zunächst nicht ihren Bestimmungsort. Das hat eine Untersuchung des IT-Anbieters SITA ergeben. 2008 waren es noch rund 33 Millionen.

Interessante Einträge aus dem airliners.de-Firmenfinder

Lufthansa Technical Training GmbH

Von Experten - Für Experten.

Zum Firmenprofil

MTU Aero Engines AG

Thinking ahead - the future of aviation now

Zum Firmenprofil

AviationPower Group

Für jede Flugroute die passenden Jobs.

Zum Firmenprofil

Aviation Quality Services GmbH

Safety and quality need a partner

Zum Firmenprofil

The Hong Kong Polytechnic University

With 80 years of proud tradition, PolyU is a world-class research university, ranking among the world’s top 100 institutions.

Zum Firmenprofil

Wildau Institute of Technology e. V. (WIT)

Berufsbegleitender Aviation-Master und Weiterbildungsformate

Zum Firmenprofil

Flight Consulting Group

Dispatch, Trip Support and Ground Handling

Zum Firmenprofil

ADV Arbeitsgemeinschaft Deutscher Verkehrsflughäfen e.V.

Unsere Flughäfen: Regionale Stärke, globaler Anschluss

Zum Firmenprofil

German Airways

Your partner for aviation mobility.

Zum Firmenprofil

"AirportConnect S3 Self-Service"-Kiosk von SITA am Flughafen Stuttgart © SITA

Stuttgart setzt auf Self-Service-Technologie von SITA

Der Flughafen Stuttgart hat sich für 32 neue Self-Service-Kioske von SITA entschieden. Der Airport rechnet damit, dass künftig ein Drittel der Passagiere an diesen Kiosken eincheckt.

Check-In-Automat von SITA © SITA

SITA-Studie: Self-Service immer beliebter

Self-Service-Angebote für Flugreisende werden immer beliebter. Das hat die neueste SITA-Studie ergeben. Gewünscht wurde zudem eine Verbesserung der Sicherheitsprozesse und eine Verkürzung der Aufenthaltszeiten an Flughäfen.

Die anonyme Kontaktmöglichkeit:

Weisen Sie uns auf Dinge hin, die Ihrer Meinung nach an die Öffentlichkeit gehören oder ergänzen Sie unsere Berichterstattung zu einem Thema um weitere Aspekte.

Hinweis geben »

Feedback

Wie gefällt Ihnen airliners.de? Helfen Sie uns dabei, airliners.de noch besser zu machen und nehmen Sie Kontakt zu uns auf.

Feedback geben