airliners.de Logo

Thema RUAG

Ruag verkauft Dornier-228-Produktion in Oberpfaffenhofen

Kurzmeldung Die Schweizer Ruag Holding teilte mit, sowohl ihr Wartunsgzentrum für Businessjets und Militärhubschrauber als auch die Produktion der Dornier 228 am Standort Oberpfaffenhofen an die General Atomics Europe GmbH zu verkaufen. Alle 450 Arbeitsplätze sollen erhalten bleiben.

Ruag nutzt neues Anti-Riss-Verfahren für Flugzeuglackierungen

Kurzmeldung Ruag MRO International führt ein kürzlich patentiertes Anti-Riss-Verfahren von Embraer ein. Die Technologie beruht den Angaben nach auf einer Kombination aus Fugendichtstoffen, Faserklebstoffen und Faserverbundwerkstoffen. Damit soll verhindert werden, dass Lackierungen an besonders strapazierten Stellen reißen.

RUAG Dornier 228 NG © RUAG

Schweizerische Ruag will Do-228-Programm verkaufen

Lesetipp Das schweizerische Rüstungsunternehmen Ruag will sein Flugzeugprogramm Dornier Do-228 verkaufen. Die Ruag soll privatisiert werden und will deshalb das Programm, das sich schlecht verkauft und defizitär ist, loswerden, berichtet die "Handelszeitung".

RUAG Aviation erhält weitere Zulassung

Kurzmeldung RUAG Aviation in Oberpfaffenhofen bei München darf nun sämtliche Wartungsarbeiten an der Gulfstream G550 durchführen. Dafür ist jetzt durch die US-Luftfahrtbehörde Federal Aviation Administration eine erweiterte Zulassung erteilt worden, teilte das Unternehmen mit.

Schweizer Technologiekonzern kann Umsatz deutlich steigern

Kurzmeldung RUAG hat im ersten Halbjahr einen Nettoumsatz von 896 Millionen Schweizer Franken (822 Millionen Euro) erzielt. Gegenüber dem Vorjahreszeitraum entspricht dies einem Plus von rund 72 Millionen Franken, wie der Technologiekonzern mitteilte. Es beruht auf einem Umsatzwachstum von rund 59 Millionen Franken (Plus 7,2 Prozent) sowie einem Fremdwährungseffekt.

RUAG unterzeichnet weiteren Vertrag mit Airbus

Kurzmeldung RUAG Aerostructures und Airbus haben einen Vertrag über die Produktion von Großbaugruppen unterzeichnet. Für mindestens fünf Jahre liefert RUAG die hintere Rumpfsektion sowie den Fußboden, das hintere Druckschott und die Seitenschalen der Rumpfmittelsektion für die A320-Familie, teilte das Unternehmen mit. RUAG hat bislang Rumpfsektionen für mehr als 7000 Flugzeuge der A320-Familie ausgeliefert.

RUAG Aerostructures errichtet Oberflächenbehandlungs-Zentrum

Kurzmeldung RUAG baut im schweizerischen Emmen eine der größten Oberflächenbehandlungsanlagen Europas. In Zukunft sollen dort Flugzeug-Bauteile von bis zu sieben Metern galvanisiert, lackiert und auf Risse überprüft werden, teilte der Technologiekonzern mit. 23 Millionen Franken (rund 21 Millionen Euro) sollen bis 2018 in die neue Anlage investiert werden.

RUAG liefert zehn Dornier 228 nach Venezuela

Kurzmeldung Der Technologiekonzern RUAG liefert zehn Dornier 228 an die Regierung von Venezuela. Die Passagierflugzeuge sollen abgelegene Dörfer mit regionalen Knotenpunkten in ganz Venezuela verbinden. RUAG liefert konkret acht neue Dornier 228 New Generation und zwei modernierte Dornier 228-212. Der Kaufvertrag umfasst auch Schulungen, Ersatzteile und Ausrüstung.

RUAG eröffnet Berlin-Büro

Der Technologiekonzern RUAG hat in Berlin ein neues Büro eröffnet. Zum Leiter Government Business und Public Affairs Deutschland wurde Alexander von Erdmannsdorff ernannt. In dieser Funktion ist er für den politischen und behördlichen Teil des Geschäftes in Deutschland verantwortlich.

Die anonyme Kontaktmöglichkeit: Weisen Sie uns auf Dinge hin, die Ihrer Meinung nach an die Öffentlichkeit gehören oder ergänzen Sie unsere Berichterstattung zu einem Thema um weitere Aspekte.

Hinweis geben »

Feedback

Wie gefällt Ihnen airliners.de? Helfen Sie uns dabei, airliners.de noch besser zu machen. Schicken Sie uns eine E-Mail an:
feedback@airliners.de

RBF-Originals.de Du lebst Deinen Traum und hebst jeden Tag ab? Egal ob im Flugzeug, mit der Fernsteuerung in der Hand oder einfach nur im Kopf. Dann bist Du hier richtig!

Jetzt Remove Before Flight entdecken