airliners.de Logo

Thema : RKI

RKI erklärt Baltikum zum Hochrisikogebiet

Kurzmeldung

Das Robert-Koch-Institut erklärt nach Litauen vor einer Woche nun auch Estland und Lettland zum Corona-Hochrisikogebiet, so "Reise vor 9". Neu hinzugekommen sind außerdem auch Brunei, Jemen und die Ukraine.

Der französische Präsident Emmanuel Macron beim Besuch eines Luftfahrtcampus © dpa

Frankreich ist Hochinzidenzgebiet

Deutschland hat Frankreich als Hochinzidenzgebiet eingestuft. Gleichzeitig greift das Nachbarland im Kampf gegen das Corona-Virus erneut härter durch. Seit dem Wochenende gelten in drei weiteren Départements verschärfte Beschränkungen.

Frankreich könnte zum Hochrisikogebiet erklärt werden

Kurzmeldung

Das RKI könnte Frankreich zum Hochrisikogebiet erklären, schreibt die "FVW". Inzwischen beträgt der Wert 246 Ansteckungen pro 100.000 Einwohner innerhalb von sieben Tagen. Allerdings steigen die Werte auch in den Niederlanden, Belgien und Österreich.

Flughafenmitarbeiter in Schutzanzug an einem internationalen Flughafen. © dpa / Andres Valle

Reisen an sich ist laut RKI nicht notwendigerweise riskant

Mit einer Corona-Strategie-Ergänzung äußert sich das Robert Koch Institut zum Thema Mobilität und Urlaub: Der Ort der Reise ist demnach nicht das primäre Problem. Es ist das Verhalten der Reisenden - und das bessert sich anscheinend.

Tui-Urlauber mit Corona-Masken auf dem Flughafen Palma de Mallorca. © dpa / Clara Margais

Anteil der Reiserückkehrer an Neu-Infektionen sinkt auf 32 Prozent

Analyse

Rückkehrer bestimmen die Dynamik des Corona-Infektionsgeschehen in Deutschland nicht mehr in dem Maße wie auf dem Höhepunkt der Reise-Saison. Auch die bisher problematischen Zahlen bei Einreisen aus dem Balkan verbessern sich deutlich.

Passagiere mit Mundschutz am Flughafen. © dpa / Emilio Morenatti/AP

Berliner Flughäfen erhalten größere Corona-Teststationen

Ab dem 8. August sollen Corona-Tests für ankommende Fluggäste aus Risikogebieten Pflicht werden. Damit die Teststationen an den Berliner Airports nicht überfüllt werden, ziehen sie nun in größere Bereiche um.

Touristen mit Mundschutz am Flughafen. © dpa / Álex Zea/EUROPA PRESS

Reisewarnung für die Provinz Antwerpen in Belgien

Für Urlauber wird es immer schwerer zu überblicken, für welche Regionen in Europa wegen der Corona-Pandemie Reisewarnungen gelten. Jetzt warnt das Auswärtige Amt vor Reisen in die Provinz Antwerpen in Belgien.

Touristen wird am Flughafen Bangkok mit einem Thermal Body Scanner die Körpertemperatur gemessen. © dpa

RKI sieht wenig Sinn in Temperaturkontrollen an Flughäfen

Als "vernachlässigbar" beschreibt das Robert-Koch-Institut den Nutzen von obligatorischen Temperaturmessungen an Flughäfen. Zuvor hatten Verkehrsminister Scheuer und die Airlines dafür plädiert. Letztere wohl um eine schmerzhaftere Maßnahme abzuwenden.

Die anonyme Kontaktmöglichkeit:

Weisen Sie uns auf Dinge hin, die Ihrer Meinung nach an die Öffentlichkeit gehören oder ergänzen Sie unsere Berichterstattung zu einem Thema um weitere Aspekte.

Hinweis geben »

Feedback

Wie gefällt Ihnen airliners.de? Helfen Sie uns dabei, airliners.de noch besser zu machen und nehmen Sie Kontakt zu uns auf.

Feedback geben