airliners.de Logo

Thema : PtL

Betankung eines Airbus A380. © Adobe Stock / jrmedien_de

Weltweit erste PTL-Anlage für nachhaltiges Kerosin im Emsland in Betrieb genommen

Die zivile Luftfahrt soll klimafreundlicher werden, doch bislang fehlt es an grünem Kerosin. Im Emsland entsteht nun die erste PTL-Anlage für nachhaltigen Treibstoff weltweit. Ein Abnehmer wird Lufthansa Cargo. Für den Bedarf der Branche reicht das aber noch lange nicht.

Für viele eine entscheidende Frage: Was kommt in Zukunft in die Tanks? © Adobe Stock Nr.: 256231884

Bundesrat billigt neue Vorgaben für nachhaltige Kraftstoffe

Deutschland setzt im Kampf gegen die Erderwärmung auf mehr nachhaltige Kraftstoffe im Verkehrssektor. Dazu sollen die Beimischungen steigen. Die PTL-Quote für den Luftverkehr kommt ab 2026.

SAF und PTL in der Luftfahrt © Adobe Stock / zodar_ce

Warum die Kosten für nachhaltiges Fliegen noch unbekannt sind

Basiswissen SAF

Die Luftfahrt muss deutlich grüner werden und nachhaltige Treibstoffe sollen dabei helfen. Im letzten Teil der airliners.de-Hintergrund-Serie zu neuen Flugtreibstoffen werfen wir einen Blick auf die wirtschaftlichen Herausforderungen von "Sustainable Aviation Fuels".

Flüssiger Treibstoff (Symbolbild) © Adobe Stock / zodar_ce

Wie die Politik SAF zum Durchbruch verhelfen will

Basiswissen SAF

In Europa sind die Ziele unterschiedlich, wie schnell man auf nachhaltige Treibstoffe setzen will. Während man es in Deutschland eher langsam angeht, sind andere Länder ambitionierter. Die EU hat zudem ihr eigenes Programm zu SAF-Quoten vorgelegt. Ein Überblick.

Flüssiger Treibstoff (Symbolbild) © Adobe Stock / zodar_ce

Wie PTL-Treibstoff aus Luft und Wasser gewonnen wird

Basiswissen SAF

Die Luftfahrt muss deutlich grüner werden und nachhaltige Treibstoffe sollen dabei helfen. Im zweiten Teil der airliners.de-Basiswissen-Serie zu neuen Flugtreibstoffen erklären wir die Grundlagen und Herausforderungen der "Power to Liquid"-Technik, kurz "PTL".

Flüssiger Treibstoff (Symbolbild). © Adobe Stock / zodar_ce

Was Sie zum Thema "Sustainable Aviation Fuels" wissen sollten

Basiswissen SAF

Die Luftfahrt muss deutlich grüner werden und nachhaltige Treibstoffe sollen dabei helfen. Im ersten Teil der airliners.de-Hintergrund-Serie zu neuen Flugtreibstoffen werfen wir einen Blick auf die Begrifflichkeiten, Herstellungsarten und Herausforderungen von "Sustainable Aviation Fuels".

Ein Flugzeug startet vor zwei Kondensstreifen © dpa, F. Rumpenhorst

Nachhaltiger Kraftstoff führt zu weniger Kondensstreifen

Kondensstreifen gelten als größter Klimafaktor des Luftverkehrs - noch vor den CO2-Emissionen. Eine Studie zeigt, dass der Einsatz nachhaltiger Kraftstoffe die Entstehung von Kondensstreifen deutlich reduziert.

A320 Neo mit CFM-Motoren. © AirTeamImages.com / Simone Ciaralli

Airbus will A320 Neo mit 100 Prozent Biosprit testen

Airbus, Safran und Dassault Aviation wollen Ende des Jahres ein Mittelstreckenflugzeug vom Typ A320 Neo mit 100 Prozent nachhaltigem Treibstoff testen. Die Mittel dazu kommen aus dem französischen Regierungsplan zur "Rettung der Luftfahrt".

Studie warnt vor Nebenwirkungen bei der Herstellung von PtX-Brennstoffen

Kurzmeldung

Das Umweltinstitut Ifeu warnt vor den Nebenwirkungen synthetischer PtX-Brennstoffe. Die Herstellung könne nur nachhaltig sein, wenn auch die Herstellung der Stromerzeugungsanlagen und der Transport optimiert werde, heißt es in einer vom Umweltbundesamt beauftragten Studie. PtX-Brennstoffe sollen Kerosin ersetzen.

Zwei Flugzeuge mit Kondensstreifen © AirTeamImages.com / Carlos Enamorado

Luftfahrtindustrie soll sich von alten Konzepten lösen

Die Luftfahrtindustrie steht mit der Umstellung auf klimaneutrale Konzepte vor einer Jahrhundertaufgabe. Der Koordinator der Bundesregierung warnt nun vor einem "Weiter so" und dämpft gleichzeitig Erwartungen auf eine bevorzugte Zuteilung von PTL-Treibstoffen.

Die anonyme Kontaktmöglichkeit:

Weisen Sie uns auf Dinge hin, die Ihrer Meinung nach an die Öffentlichkeit gehören oder ergänzen Sie unsere Berichterstattung zu einem Thema um weitere Aspekte.

Hinweis geben »

Feedback

Wie gefällt Ihnen airliners.de? Helfen Sie uns dabei, airliners.de noch besser zu machen und nehmen Sie Kontakt zu uns auf.

Feedback geben