Thema Produktion

Montagelinie der Airbus A320-Familie im chinesischen Tianjin © Airbus

Airbus vertieft Zusammenarbeit mit chinesischem AVIC-Konzern

Kurzmeldung Airbus und der chinesische Luftfahrtkonzern AVIC vertiefen ihre Zusammenarbeit bei der A320-Familie im Werk Tianjin nahe Peking. Dort soll künftig die Ausstattung von Flugzeugrümpfen erweitert werden, teilt Airbus mit. Genauere Details wurden nicht genannt. Die Vereinbarung wurde im Rahmen des Besuchs von Bundeskanzlerin Angela Merkel unterzeichnet.

Airbus A321 XLR Infografik © Airbus

Airbus A321 XLR wird wohl überwiegend in Toulouse produziert

Lesetipp Airbus will die Narrow-Body-Langstreckenversion A321 XLR offenbar primär in Frankreich bauen. Toulouse liege bei der internen Prüfung vorn, eine endgültige Entscheidung solle bis Jahresende kommen, sagte ein Airbus-Sprecher zur "Wirtschaftswoche".

Helvetic-Chef: "Wir wollen die großen Carrier ergänzen"

Interview Die Schweizer Regional-Airline erwartet ihre ersten fabrikneuen Embraer E190-E2. Im Gespräch mit airliners.de erläutert Helvetic-CEO Pogorevc, welche Chancen das ACMI-Geschäft bietet und warum man die E2-Familie der A220-Serie vorzieht.

Energiesparen gehört seit Langem zur DNA der Luftfahrt

Lesetipp Kerosin ist einer der größten Kostenblöcke für Luftverkehrsunternehmen. Auch ohne staatliche Eingriffe ist es deshalb seit Langem für die Branche eine Selbstverständlichkeit, die Treibstoffeffizienz der Flugzeuge zu steigern und den CO2-Ausstoß zu minimieren, analysiert die"Welt".

Airbus baut neues Besucherzentrum in Finkenwerder

Kurzmeldung Damit künftig bis zu 120.000 Menschen jährlich das Werksgelände besichtigen können, plant Airbus in Finkenwerder ein neues Besucher- und Dienstleistungszentrum mit rund 17.000 Quadratmeter Fläche, teilte der Hamburger Senat mit. Mit dem rund 60 Millionen Euro teuren Projekt sollen etwa 350 Arbeitsplätze entstehen.

Durchführung der Instandhaltung im Dock und in Werkstätten

Luftfahrttechnik-Management (7) In dieser Folge liegt der Schwerpunkt nun auf dem Ablauf der Instandhaltung im Dock und in den Werkstätten. Zunächst richtet sich der Blick auf die Line Maintenance, gefolgt von der Base Maintenance und der Bauteilinstandhaltung.

Rollout der ersten Boeing 777-9 in Everett © AirTeamImages.com / Dipankar Bhakta

Boeing-Chef bekräftigt Erstflugtermin der 777X für Anfang 2020

Kurzmeldung Das neue Boeing-Widebody-Modell 777X ist trotz der Motorenprobleme nach Meinung von Unternehmenschef Dennis Muilenburg weiterhin auf einem guten Weg. Wie der CEO auf einer Analystenkonferenz sagte, sei der Erstflug nach wie vor für Anfang 2020, die erste Auslieferung für Ende 2020 vorgesehen.

Erster Airbus A320neo in der Endmontagelinie in Toulouse © Airbus / P. Pigeyre

Airbus erwägt neue Endmontagelinie für A321 Neo in Toulouse

Lesetipp Airbus prüft, eine weitere Endmontagelinie des A320-Programms in Toulouse einzurichten, die sich auf die A321 Neo spezialisieren soll. Es wäre die neunte weltweit. Der Hersteller will den Anteil der längsten Variante der Flugzeugfamilie wegen großer Nachfrage erhöhen. Französisch-deutsche Absprachen könnten das Vorhaben aber verkomplizieren, schreibt "Reuters".

Comac C919 beim Jungfernflug © dpa / Andy Wong/AP

Comac C919 Zulassung kommt wohl erst 2021

Lesetipp Der chinesische Flugzeugbauer Comac strebt die Zulassung des C919 für 2021 an. Der neue Flugzeugtyp soll A320 und 737 Konkurrenz machen. Bislang war die Zulassung für Ende kommenden Jahres geplant, berichtet "Reuters".

FACC liefert Flugzeugnasen für Bombardier-Flugzeuge

Kurzmeldung Der österreichische Technologiekonzern FACC liefert ab kommendem Jahr Radoms für Bombardier-Flugzeuge. Die Flugzeugnasen für die Businessjet-Familien Challenger und Global werde man über die gesamte Produktlebenszeit der Flugzeuge zuliefern, teilte FACC mit.

Die anonyme Kontaktmöglichkeit: Weisen Sie uns auf Dinge hin, die Ihrer Meinung nach an die Öffentlichkeit gehören oder ergänzen Sie unsere Berichterstattung zu einem Thema um weitere Aspekte.

Hinweis geben »

Feedback

Wie gefällt Ihnen airliners.de? Helfen Sie uns dabei, airliners.de noch besser zu machen. Schicken Sie uns eine E-Mail an:
feedback@airliners.de

Anzeige

RBF-Originals.de Du lebst Deinen Traum und hebst jeden Tag ab? Egal ob im Flugzeug, mit der Fernsteuerung in der Hand oder einfach nur im Kopf. Dann bist Du hier richtig!

Jetzt Remove Before Flight entdecken